AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

Ein Thema von hedie · begonnen am 18. Jul 2010 · letzter Beitrag vom 18. Jul 2010
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
hedie

Registriert seit: 12. Dez 2005
Ort: Schweiz
1.024 Beiträge
 
Delphi XE6 Starter
 
#1

Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:15
Hallo

Ich habe am wochenende (gestern) auf meinem Fujitsu Siemens PI 3620 Die Software FPS Game Creator installiert.

Dies funktionierte soweit einwandfrei.
Ich habe dann etwa 10 Minuten mein Level (Für das Game ) editiert.
Plötzlich kam es zu einem Bluescreen.
Daraufhin startete der Computer neu und ich ging in die Küche.
Als ich zurückkam war wieder ein Bluescreen sichtbar. (Memorydump 100%)
Ich hab den Computer also manuell Ausgeschaltet und wieder eingeschaltet.

Nun ging jedoch nichts mehr.

Einschalt vorgang:

Alle lüfter beginnen zu drehen, Die Festplatte beginnt zu drehen
Die LED beim einschalt knopf leuchtet kurz Orange (normal beim start) und danach ist diese jedoch
dunkel. Sie müsste Weiss leuchten.

Das bekannte "beeeep" beim Starten kommt nicht!
Auch das Bios wird nicht gestartet. Des Bildschirm bleibt Dunkel!

Meine Frage nun.... Kann sich irgendwehr vorstellen, woran das liegen könnte?
Ich bin froh um jeden Hinweis!

PC Konfiguration:
4GB Ram
Intel 2Duo Quad Prozessor
Windows7 Ultimate

Danke schonmal
Claudio
Tu was du nicht lassen kannst
- http://endasmedia.ch
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.929 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#2

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:19
aus der Hüfte geschossen:

definitiv Hardwaredefekt...
CPU
Grafikkarte
RAM

  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.364 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:21
Aber müsste das BIOS dann nicht normalerweise einen Beep-Code von sich geben? Es sei denn, das Board hat es komplett zerschossen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.929 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#4

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:23
stimmt schon. Eine kaputte Grafikkarte kann das ganze Board lahmlegen ohne daß es defekt ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
hedie

Registriert seit: 12. Dez 2005
Ort: Schweiz
1.024 Beiträge
 
Delphi XE6 Starter
 
#5

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:31
Ok also ich hab jetzt mal die GrafikKarte ausgebaut und die OnBoard versucht.

-> Keine veränderung

Ram habe ich abwechslungsweise einen Riegel rausgenommen

-> Keine veränderung
Claudio
Tu was du nicht lassen kannst
- http://endasmedia.ch
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von fkerber
fkerber
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 9. Jul 2003
Ort: Ensdorf
6.723 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#6

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:35
Hi!

Piepst er denn, wenn du z.B. alle Ram-Riegel rausnimmst?
Das sollte er nämlich tun, wenn das Board noch lebt.


Liebe Grüße,
Frederic
Frederic Kerber
  Mit Zitat antworten Zitat
hedie

Registriert seit: 12. Dez 2005
Ort: Schweiz
1.024 Beiträge
 
Delphi XE6 Starter
 
#7

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:38
Nein Piest leider auch nicht

Somit ist wohl das MainBoard defekt?

Wie kann so was passieren? Ich hatte vorher nie probleme, auch nie nen Bluescreen bei diesem Computer.
Claudio
Tu was du nicht lassen kannst
- http://endasmedia.ch
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.364 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#8

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:40
Also, ich kenne diese Verhaltensweise: alles ausbauen, was nicht unbedingt benötigt wird (d.h. CPU, einen RAM-Riegel und die Graka). Bootet der Rechner, nächstes Bauteil wieder einbauen, ansonsten mit dem anderen RAM-Riegel (sofern vorhanden) versuchen. Das wiederholt man so lange, bis der Fehler wieder auftritt. Somit sollte sich der Schuldige finden lassen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
hedie

Registriert seit: 12. Dez 2005
Ort: Schweiz
1.024 Beiträge
 
Delphi XE6 Starter
 
#9

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:43
Also, ich kenne diese Verhaltensweise: alles ausbauen, was nicht unbedingt benötigt wird (d.h. CPU, einen RAM-Riegel und die Graka). Bootet der Rechner, nächstes Bauteil wieder einbauen, ansonsten mit dem anderen RAM-Riegel (sofern vorhanden) versuchen. Das wiederholt man so lange, bis der Fehler wieder auftritt. Somit sollte sich der Schuldige finden lassen.
Das Problem ist ja, das der Rechner nicht mal Piepst ohne Grafikkarte, ohne RAM und ohne HD also nur mit CPU

Nicht mal die LED im Schalter leuchtet
Claudio
Tu was du nicht lassen kannst
- http://endasmedia.ch
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von fkerber
fkerber
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 9. Jul 2003
Ort: Ensdorf
6.723 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#10

AW: Nach Bluescreen lässt sich der PC nicht mehr starten

  Alt 18. Jul 2010, 17:46
Hi!

Das riecht imho sehr nach Motherboard-Tod...
Einen solchen Fall hatte ich auch einmal, da war kein Tönchen mehr zu entlocken...

Kam auch aus dem Nichts - normal ausgemacht (ohne Bluescreen oder sowas) und nie wieder angegangen.


Liebe Grüße,
Frederic
Frederic Kerber
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf