AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

Ein Thema von Lemmy · begonnen am 10. Aug 2010 · letzter Beitrag vom 21. Sep 2010
Antwort Antwort
Seite 10 von 68   « Erste     8910 11122060     Letzte » 
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.931 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#91

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:05
hab jetzt überall nur diese 3 Roadmaps entdeckt.
http://www.flickr.com/photos/esasse/275501866/
http://www.drbob42.com/delphi2005/index.htm
http://edn.embarcadero.com/jp/article/37131

in der Pinakothek scheint auch nichts mehr zu sein
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.517 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#92

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:21
Schauen wir mal auf die "Fulcrum"-Roadmap

CrossPlattform Win/MacOS: ? - Vermutlich nein
Remote Debugging MacOS: ? - Vermutlich nein
Neue CLX: ? - Vermutlich nein
Complete Source Code Integration: JA
Automatic Unit Testing: ?? - Vermutlich Ja (Preview #2)
Agile Modelling Support - Sequence Diagram: Ja
RESTFul Server: ??
MS Azure Integration: ? Vermutlich Ja (Preview #3)

Also unterschied zur Roadmap "Flucrum"

3* Vermutlich Versagt
2* Erfüllt
2* Vermutlich Erfüllt
1* Unbekannt

Da jedoch CLX für die meisten das wichtigste ist (vor allem da öfter gesagt wurde nur durch komplette überarbeitung des Compilerkerns mit CLX-Support kann man auch später auf 64-Bit wechsenl) ist auch vermutlich x64 mehr als verspätet.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von HeikoAdams
HeikoAdams

Registriert seit: 12. Jul 2004
Ort: Oberfranken
661 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#93

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:22
Spielereien und 3rd-Party-Tools statt echter Killer-Features (x64, Crossplattform) zu integrieren, wird auf lange Sicht nicht gut gehen.

Ich wüsste inzwischen keinen triftigen Grund mehr, warum Delphi z.B. besser als C# ist. Delphi hat zur Zeit weder x64- noch Crossplattform-Support, ist nur für Windows verfügbar und für Hobbyprogrammierer unerschwinglich teuer. Das einzige, was mich noch bei Delphi hält ist die Faulheit, meine Projekte auf C# zu portieren

Abgesehen davon hat CodeGear/Emba in der letzten Zeit zuviele Versprechungen/Ankündigungen (x64, Crossplattform, Version für Privatleute ...) gemacht, die am Ende nicht eingehalten wurden bzw. wozu man nie wieder etwas gehört hat. So gewinnt man kein Vertrauen zurück!
Jeder kann ein Held werden und Leben retten!
Einfach beim NKR oder der DKMS als Stammzellenspender registrieren! Also: worauf wartest Du noch?

Geändert von HeikoAdams (11. Aug 2010 um 10:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von igel457
igel457

Registriert seit: 31. Aug 2005
1.622 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#94

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:22
Und weil es gerade nochmal so schön zum Thema passt und ein Bild mehr als tausend Worte sagt:

Meine Meinung zu dem Thema.
Andreas
"Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst." - Albert Einstein
  Mit Zitat antworten Zitat
blackfin
(Gast)

n/a Beiträge
 
#95

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:27


Leider steckt darin mehr als ein Funken Wahrheit...
Wenn jetzt der Crossplatform-Compiler auch nicht kommt, werd ich auch auf C# wechseln.
Die Hoffnung darauf wäre nämlich so ziemlich das letzte gewesen, um auch noch im beruflichen Umfeld Delphi weiter einzusetzen, da wir inzwischen einige Kunden mit Macs haben.
Ich bin jetzt auch ziemlich wütend...was bringt eine Roadmap, die keine ist? 64Bit ist mir persönlich (noch) relativ egal, aber Crossplatform wäre wirklich ein Argument gewesen. Dafür gibts jetzt den tollen Facebook-Support fürs php-Delphi.....na super!

Geändert von blackfin (11. Aug 2010 um 10:33 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.344 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#96

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:29
Irgendwie passt Dein Bild nicht ganz. Denn der Typ kann ja alles, nur die dumme Kundin will nochw as hübsches....

Bie Embacardero läufts ja gerade anders herum: Man kann nix aber dafür gibts ganz tolle Zuckerlis wie Facebook-Unterstützung.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von igel457
igel457

Registriert seit: 31. Aug 2005
1.622 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#97

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:31
Du hast die Bildunterschrift verpasst: "Delphi 2020"
Andreas
"Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst." - Albert Einstein
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von HeikoAdams
HeikoAdams

Registriert seit: 12. Jul 2004
Ort: Oberfranken
661 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#98

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:39
Bie Embacardero läufts ja gerade anders herum: Man kann nix aber dafür gibts ganz tolle Zuckerlis wie Facebook-Unterstützung.
Da kann man dann nur die Forderung der 68er in leicht abgewandelter Form anbringen:
Zitat:
Make features, no toys!
Jeder kann ein Held werden und Leben retten!
Einfach beim NKR oder der DKMS als Stammzellenspender registrieren! Also: worauf wartest Du noch?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General
Online

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.078 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#99

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:41
Irgendwie passt Dein Bild nicht ganz. Denn der Typ kann ja alles, nur die dumme Kundin will nochw as hübsches....
OT: Die dumme Kundin ist keine Kundin sondern ein langhaariger FPC-Entwickler (Free Pascal)
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von xZise
xZise

Registriert seit: 3. Mär 2006
Ort: Waldbronn
4.303 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#100

AW: Delphi 2011 heißt jetzt Delphi XE

  Alt 11. Aug 2010, 10:42
Du hast die Bildunterschrift verpasst: "Delphi 2020"
Das ist ja fast wie "DP 2006" Ich meine das wird wohl kaum Delphi 2020 unterstützen Entweder es überlebt nicht so lange, oder die Herren sind weiterhin der Meinung das Programmierer Teddies wollen

MfG
Fabian
Fabian
Eigentlich hat MS Windows ab Vista den Hang zur Selbstzerstörung abgewöhnt – mkinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

(?)

LinkBack to this Thread

Erstellt von For Type Datum
Untitled document This thread Refback 13. Aug 2010 20:17

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf