AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

Ein Thema von Daniel · begonnen am 7. Okt 2010 · letzter Beitrag vom 9. Okt 2010
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.480 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:13
Moin,

vielleicht kann mir das ja einer erklären: Ich habe in meiner Delphi-Anwendung einen systemweiten Hook für Tastatur und Maus installiert. Klappt wunderbar und ich bekomme mit, wenn in anderen Anwendungen geklickt wird und welche Tasten in anderen Anwendungen gedrückt werden. Und das sogar zum Beispiel im 64bit-Internet Explorer.

Warum lese ich dann aber an allen relevanten Stellen, man müsse seinen Code in eine DLL auslagern, damit dieser in fremde Prozesse injiziert werden könne. ähm ... ... warum klappt das bei mir? Ich habe nur eine kleine schnuckelige EXE und das war's.

Vielleicht kann mir ja einer sagen, was ich gerade übersehe oder welche Vorteile ich hätte, wenn ich den Code in EXE und DLL splitten würde.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:18
Und du installierst in ganz normal mit SetWindowsHookEx?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.480 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:25
Ja, ganz trivial:
FHook:= SetWindowsHookEx( WH_MOUSE_LL, @FRawNotifierProc, HInstance, 0 );
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:27
Unter welchen Betriebssystemen hast du das bisher getestet?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.480 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:34
Windows 7 x64, Windows XP x86 - letzteres in einer VM
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#6

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:36
Schieb doch mal die Source rüber, das würde mich auch interessieren
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.480 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:38
Ich schaue mal, ob ich es heute noch schaffe, eine Demo-Anwendung zu erstellen. Den ganzen Source kann ich schlecht veröffentlichen.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#8

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:39
Weltherrschaftübernahmecode
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#9

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:40
http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...8VS.85%29.aspx
WH_MOUSE_LL Global only
Zitat:
The global hooks are a shared resource, and installing one affects all applications in the same desktop as the calling thread. All global hook functions must be in libraries.


Keine Ahnung, was du da machst.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rollstuhlfahrer
rollstuhlfahrer

Registriert seit: 1. Aug 2007
Ort: Ludwigshafen am Rhein
1.529 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#10

AW: SetWindowsHookEx ... geht systemweit auch ohne DLL ... ?

  Alt 7. Okt 2010, 19:45
Wenn MSDN aktuell ist, dann sollte diese Möglichlkeit gar nicht erst funktionieren.
Zitat von MSDN:
You must place a global hook procedure in a DLL separate from the application installing the hook procedure. (aus MSDN - Using Hooks (Windows))
Scheinbar tappen da aber alle Entwickler scheinbar im Dunkeln (siehe z.B. hier). Ist das jetzt ein Bug oder ein Feature?

Bernhard
Bernhard
Iliacos intra muros peccatur et extra!
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf