AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Anmerkungen zum Thema BMI (Body Mass Index)

Anmerkungen zum Thema BMI (Body Mass Index)

Ein Thema von hathor · begonnen am 30. Nov 2010
Antwort Antwort
hathor
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Anmerkungen zum Thema BMI (Body Mass Index)

  Alt 30. Nov 2010, 13:12
Weil in diesem Forum BMI häufiger auftaucht, habe ich hierzu
Anmerkungen zum Thema BMI (Body Mass Index) und AMI (Area Mass Index):

Während rundliche Menschen oft Probleme haben, überflüssige Pfunde loszuwerden, nehmen ausgerechnet schlanke Menschen schnell ab und nur langsam zu. Eine Schlüsselrolle könnte dabei die relative Körperoberfläche spielen, haben Forscher der Justus-Liebig-Universität in Gießen festgestellt. Ihre Ergebnisse veröffentlichten Sie im Onlinemagazin "ErnährungsUmschau".
Das Team um Elmar Schlich fertigte dazu dreidimensionale Body-Scans, sogenannte Avatare, von 188 Versuchspersonen an. Mit Hilfe der virtuellen 3D-Doppelgänger konnten die Forscher die Körperoberfläche der Probanden präzise bestimmen.
Das Ergebnis: Je kompakter und rundlicher der Körperbau, desto geringer das Verhältnis von Masse und Körperoberfläche.
Tatsächlich war dieser Faktor bei Dicken um bis zu 50 Prozent kleiner als bei Dünnen.
Für die Energiebilanz hat das erhebliche Folgen. Weil die Übergewichtigen pro Kilogramm sehr viel weniger Wärme an die Umgebung abgeben als die Schlanken, bleiben sie eher dick. Die Schlanken strahlen wegen ihrer relativ großen Oberfläche hingegen sehr viel Wärme ab, brauchen deshalb entsprechend mehr Energie, um ihre Kör pertemperatur aufrecht zu erhalten - und bleiben eher schlank.
Natürlich spielen auch andere Faktoren für die Energiebilanz eine wesentliche Rolle - Ernährung und Bewegung, Fett- und Muskelmasse oder der Stoffwechsel. Tatsächlich aber verfeuert der Körper 70 Prozent der über die Nahrung zugeführten Energie, um seine Körpertemperatur zu regulieren. Wie gut er die speichern kann, oder wie schnell er sie über die Körperoberfläche wieder verliert, dürft somit einen erheblichen Einfluss auf den Energiebedarf haben. (cf)

http://www.ernaehrungs-umschau.de/me...78_183.qxd.pdf

Zusammenfassung:
Etwa 70 % der zugeführten Energie verlieren wir über die Körperoberfläche.
Während der BMI (Body Mass Index) etwas darüber aussagt, ob wir unter-, normal- oder übergewichtig sind, sagt der AMI (Area Mass Index) etwas darüber aus, ob wir viel oder wenig Wärme über die Körperoberfläche verlieren.
Wenn Dünne und Dicke gleich viel essen, bleiben Dünne bei ihrem Gewicht und Dicke nehmen zu!

Insoweit sind Personen mit hohem BMI wegen ihrer kleineren spezifischen Oberfläche benachteiligt, wenn es um die Reduzierung der Körpermasse geht. Magere haben wegen ihrer größeren spezifischen Oberfläche Schwierigkeiten, zuzunehmen, weil sie relativ viel Wärme an die Umgebung abgeben.

Es zeigen sich prinzipielle thermodynamische Unterschiede in der Energiebilanz zwischen mageren
und fettleibigen Menschen:
1. Bei Mageren verschiebt sich das Verhältnis von Energieerzeugung in der Muskelmasse und Wärmeabgabe über die größere spezifische Körperoberfläche in Richtung der Wärmeabgabe.
2. Umgekehrt gilt, dass bei Adipösen wegen der kleineren spezifischen Körperoberfläche weniger Energie in Form von Wärme in die Umgebung abgeführt werden kann, wobei dies zusätzlich durch die wärmeisolierende Fettschicht erschwert wird.
3. Die genannten Effekte wirken selbstverstärkend: Magere können eher mager bleiben, weil die Wärmeabgabe über die größere spezifische Körperoberfläche auch bei größerer Energiezufuhr die Energiebilanz ausgleichen kann. Adipöse können eher fettleibig bleiben, weil die geringe Wärmeabgabe über die kleinere spezifische Körperoberfläche nicht so schnell zu einer negativen Energiebilanz führt.


BMI classification:
http://apps.who.int/bmi/index.jsp?in...e=intro_3.html
BMI-Rechner:
http://www.forum-adipositas.de/rechner.html
https://www.uni-hohenheim.de/wwwin14...ktives/bmi.htm
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf