AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi am "Ende"?

Ein Thema von Mavarik · begonnen am 3. Jan 2011 · letzter Beitrag vom 3. Apr 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 41  1 2311     Letzte » 
Benutzerbild von Mavarik
Mavarik

Registriert seit: 9. Feb 2006
Ort: Stolberg (Rhld)
3.866 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 12:51
Hallo Zusammen!

SCIBIT hat den Support für Ihre MySQL - Komponente eingestellt.

Zitat von SCIBIT:
... Given Delphi's progressive slide in popularity, it is no longer economically viable for SciBit to maintain.Link zu SCIBIT Forum
Wer wird noch folgen?

Grüsse Mavarik

PS.: Und ein frohes neues Jahr
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.194 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 12:53
Wie oft und in wie vielen Threads wollt ihr das Thema noch diskutieren?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mirage228
mirage228

Registriert seit: 23. Mär 2003
Ort: Münster
3.750 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#3

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 12:56
Zitat:
Posted: Mon Jun 15, 2009 8:58 am
Ist jetzt nicht so wahnsinnig neu
David F.

May the source be with you, stranger.
PHP Inspection Unit (Delphi-Unit zum Analysieren von PHP Code)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.516 Beiträge
 
#4

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 13:13
Wer wird noch folgen?
Diejenigen die gutes Controlling betreiben.
Die Rechnung ist doch Simpel:

(Einnahmen durch ein Produkt) - (Kosten für die Pflege eines Produktes).
Ist das Ergebnis Negativ macht man das noch eine Weile und versucht die Einnahmen durch besseres Marketing wieder zu erhöhen und/oder die Kosten zu reduzieren.

Führt das nach einer Zeitspanne X nicht zum Erfolg ist man entweder schon Pleite oder muss das Produkt einstellen um nicht Pleite zu gehen.

Das heisst auf Lange Sicht werden konsequenterweise irgendwann alle Anbieter folgen, sobald sich der Absatz so verringert dass es nicht mehr lohnt.
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.153 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 13:59
meine 2ct:

ich kenne die Komponente nicht und mir würde nie einfallen und mir ist nie eingefallen MySQL als Desktop/Server DB einzusetzen. Ja sie hat Vorteile gegenüber anderen DBs aber eben auch Nachteile. Und ja: ich musste mich mal mit MySQL auf dem Desktop/Server und Delphi rumplagen....

Vielleicht liegt aber genau da der Grund darin: die Komponente will deshalb keiner (mehr) weil MySQL schlicht unattraktiv geworden ist bzw. weil es hier qualitativ ausreichend Freewarekomponenten für Delphi gibt....

Noch ein Vorschlag: Der nächste der einen "Delphi ist Tot"-Thread aufmacht ohne dass es dazu einen Grund gibt (Grund: Emba macht dicht, David I kündigt oder Delphi wird WIRKLICH eingestellt) wird für ide nächsten 50 Jahre aus dem Forum verbannt

Grüße
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#6

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 14:03
Wie oft und in wie vielen Threads wollt ihr das Thema noch diskutieren?
Genau das denke ich mir auch jedes mal. Was mich dann immer wieder dazu führt, dass man einen Thread mit Argumenten dagegen und dafür irgendwo hinpinnen sollte und darauf verlinkt. Aber das wird dann wieder zu einem Glaubenskrieg ausarten
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
hathor
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 14:21
Leute - Ihr solltet MEHR programmieren und WENIGER labern !!!

Bitte solche Threads in Zukunft gleich wieder schliessen!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#8

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 14:28
Leute - Ihr solltet MEHR programmieren und WENIGER labern !!!

Bitte solche Threads in Zukunft gleich wieder schliessen!
Ist doch kein Labern, sondern eher eine Diskussion starten. Imho weiß der Thread-Starter meist nicht, dass es schon ein paar hundert Threads mit gleichen Thema gibt. Oder er will eben aus einer anderen Sicht eine Diskussion starten -- nur läuft es halt eben immer auf die gleichen Argumente hinaus. Daher ja auch die Idee mit einem "gepinnten" Thread, in dem so alles an wichtigen Dingen erläutert wird. Aber dem, der so einen Thread zusammenstellen soll, wünsche ich viel Spass
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.172 Beiträge
 
#9

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 16:57
Leute - Ihr solltet MEHR programmieren und WENIGER labern !!!
Mache ich doch schon. In C, C++, Perl, Python ...

Delphi 7 ist ja verfügbar mit der XE-Lizenz. Der alten Zeiten halber
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von PhilmacFLy
PhilmacFLy

Registriert seit: 20. Jan 2008
Ort: Neunburg vorm Wald
337 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#10

AW: Delphi am "Ende"?

  Alt 3. Jan 2011, 17:05
Alle jahre wieder ...
Philipp N.
"Programmiern ist wie küssen:
Mann kan darüber reden, mann kann es beschreiben,
aber man weiss erst, was es bedeutet,
wenn man es getan hat"
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf