AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Trim in Select

Ein Thema von pustekuchen · begonnen am 19. Jan 2011 · letzter Beitrag vom 19. Jan 2011
Antwort Antwort
Benutzerbild von pustekuchen
pustekuchen

Registriert seit: 27. Aug 2010
265 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

Trim in Select

  Alt 19. Jan 2011, 08:44
Datenbank: Firebird • Version: 2.5 • Zugriff über: Delphi
Guten Tag,

bei einer Abfrage aus der Datenbank, haben die Datensätzte durch den Datentyp viele Leerzeichen.
Diese möchte ich rausfiltern.
Ich habe es mit der UDF ltrim versucht, das Ergebnis ist auf dem Screenshot zu sehen.

Code:
/*****************************************
 *
 *    l t r i m
 *
 *****************************************
 *
 * Functional description:
 *    Removes leading spaces from the input
 *    string.
 *    Note: This function is NOT limited to
 *    receiving and returning only 255 characters,
 *    rather, it can use as long as 32767
 *     characters which is the limit on an
 *    INTERBASE character string.
 *
 *****************************************/
DECLARE EXTERNAL FUNCTION ltrim
    CSTRING(255) null
    RETURNS CSTRING(255) FREE_IT
    ENTRY_POINT 'IB_UDF_ltrim' MODULE_NAME 'ib_udf';
Die DB-Abfrage lautet
Code:
SELECT ltrim(foo) FROM bar
Wie bekomm ich am geschicktesten die Leerzeichen entfernt?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
unbenannt.jpg  
Delphi programming is awesome.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von joachimd
joachimd

Registriert seit: 17. Feb 2005
Ort: Weitingen
675 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Trim in Select

  Alt 19. Jan 2011, 08:59
Die DB-Abfrage lautet
Code:
SELECT ltrim(foo) FROM bar
Wie bekomm ich am geschicktesten die Leerzeichen entfernt?
Das machen i.d.R. die DB-Komponenten. Schau mal, ob dort eine Einstellung dafür existiert.
Joachim Dürr
Joachim Dürr Softwareengineering
http://www.jd-engineering.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dataspider
dataspider

Registriert seit: 9. Nov 2003
Ort: 04539 Groitzsch
1.351 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

AW: Trim in Select

  Alt 19. Jan 2011, 09:03
Wenn du FB 2.5 einsetzt, dann brauchst du keine externe UDF.
Ab Version 2 hat Firebird die Funktion TRIM an Bord.
Syntax ist in den Release Info's beschrieben.

Frank
Frank Reim
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dataspider
dataspider

Registriert seit: 9. Nov 2003
Ort: 04539 Groitzsch
1.351 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

AW: Trim in Select

  Alt 19. Jan 2011, 09:06
Wenn du FB 2.5 einsetzt, dann brauchst du keine externe UDF.
Ab Version 2 hat Firebird die Funktion TRIM an Bord.
Syntax ist in den Release Info's beschrieben.

Frank
[EDIT]
Auch, wenn man an deinem Screenshot nicht sehen kann, was das Problem ist.
Dass ltrim nur die führenden Leerzeichen entfert, hast du sicher gelesen?
Frank Reim
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.564 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#5

AW: Trim in Select

  Alt 19. Jan 2011, 09:54
... haben die Datensätzte durch den Datentyp viele Leerzeichen.
Ist das eigentlich unbedingt notwendig, oder ließe sich der Datentyp von fixen auf variable Stellen ändern (CHAR in VARCHAR)?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von pustekuchen
pustekuchen

Registriert seit: 27. Aug 2010
265 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: Trim in Select

  Alt 19. Jan 2011, 10:25
Danker erstmal für die Zahlreichen Antworten

Zitat:
Ab Version 2 hat Firebird die Funktion TRIM an Bord.
Syntax ist in den Release Info's beschrieben.
Danke, das wars

Zitat:
Ist das eigentlich unbedingt notwendig, oder ließe sich der Datentyp von fixen auf variable Stellen ändern (CHAR in VARCHAR)?
Ja, da hast du recht. Danke für den Hinweis.
Das Problem war, das ich die Datensätze zuerst mit Char erstellt habe, fast alle hab ich auch schon auf VarChar umgestellt gehabt, doch er hat die leerzeichen übernommen, was ja auch logisch ist (Aber es hat zu verwirrungen geführt.)

Danke nochmal an alle. Ich werde das ganze nochmal überarbeiten und dann sollte es laufen.
Delphi programming is awesome.

Geändert von pustekuchen (19. Jan 2011 um 10:33 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz