AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Absolute Database

Ein Thema von brunoM · begonnen am 6. Apr 2011 · letzter Beitrag vom 7. Apr 2011
Antwort Antwort
brunoM

Registriert seit: 19. Jul 2006
Ort: CH-3123 Belp
62 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#1

Absolute Database

  Alt 6. Apr 2011, 16:50
Datenbank: Paradox • Version: 7 • Zugriff über: BDE
Hallo zusammen

Meine Datenbank (Paradox) welche über die BDE angesprochen wird möchte ich ersezten, da die BDE ja veraltet ist und nicht mehr weiterentwickelt wird. Ich habe Absolute Database bzw. die Komponenten heruntergeladen und installiert.

Die bestehende Paradox-Datenbank konnte ohne Probleme übernommen werden. Dies mit einem einfachen Export- / ImportTool. Anschliessend hab ich ein Testprogramm geschrieben und eigentlich gestaunt, wie einfach das zu bewerkstelligen war. Für mein Programm benötige ich eine einfache Datenbank - muss nur lokal laufen und weist meistens nur einen Benutzer auf. Ich bin eigentlich von dieser Datenbank positiv überrascht.....

Meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit der Absolute Database oder sind irgendwo versteckte Überraschungen zu finden? Ich wäre froh um eure Meinungen.

Besten Dank

Bruno
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.286 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Absolute Database

  Alt 6. Apr 2011, 16:58
Ich habe ABS nur einmal kurz installiert und musste gleich einen Thread eröffnen. Allerdings ist das nun auch wieder einige Zeit her, möglicherweise ist es ja besser geworden.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.908 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Absolute Database

  Alt 6. Apr 2011, 17:07
Meine Erfahrungen waren (5.14):

- Einige SQL-Parser-Fehler (Like-Abfragen, Unicode)
- Performance bei Update-Statements ziemlich langsam.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
pmoegenb

Registriert seit: 24. Aug 2006
Ort: Aidlingen
155 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#4

AW: Absolute Database

  Alt 6. Apr 2011, 17:18
- Performance bei Update-Statements ziemlich langsam.
In der Version 6.07 wesentlich schneller als z. B. TurboDB.
Peter Mögenburg
Gruß

Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
olaf

Registriert seit: 4. Mai 2009
Ort: Iserlohn
79 Beiträge
 
RAD-Studio 2009 Pro
 
#5

AW: Absolute Database

  Alt 7. Apr 2011, 09:08
Hallo,

ich habe lange mit absolute database gearbeitet. Sehr schnell und zuverlässig. Als Einzelplatzdatenbank kenne ich keine Datenbank mit einer besseren Performance. Der Support ist ebenfalls sehr gut. Einen Nachteil muß ich aber erwähnen, im Multiuserbetrieb bricht diese Datenbank vollkommen zusammen und das schon ab 2 Usern. Als reine Desktopdatenbank uneingeschränkt zu empfehlen. Die inmemory-table nutze sie auch jetzt in Verbindung mit einem MS SQL-Server.

olaf
  Mit Zitat antworten Zitat
BigAl

Registriert seit: 6. Sep 2008
Ort: Kehl
263 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: Absolute Database

  Alt 7. Apr 2011, 22:29
Hi,

nutze auch Absolute Database in der aktuellen Version (Multiuser mit Source). Bin sehr zufrieden damit. Null Installation auf dem Zielsystem. Sehr schnell und zuverlässig. Hat einige nette Features, die man zum Teil erst entdeckt wenn man damit arbeitet. Muss zugeben, dass ich bisher nie mehr als 3 Benutzer auf einer Datenbank mit AbsDB hatt. Das hat aber sehr gut funktioniert. Man muss halt programmtechnisch etwas aufpassen was man macht (ist bei großen Serven nicht anderst...).

Beruflich arbeite ich hauptsächlich mit MSSQL-Servern. Viele Komfortfunktionen wie Trigger, Foreign Keys etc. muss man bei AbsDB halt selber innerhalb Delphi nachbilden. Wenn man den Bogen aber mal raus hat, dann funktionierts super. Und man hat sehr viel Kontrolle. SQL läßt in AbsDB einiges zu. Habe vor ein paar Tagen mal TurboDB getestet. Das streikt schon bei einer Abfrage wie "SELECT Name FROM Adressen ORDER BY ID". Absolute DB ist da wesentlich besser.

Der Datenbankmanager sieht auf den ersten Blick etwas "bieder" aus. Da aber der Quellcode mit dabei ist, kann man den sehr einfach nach eigenen Wünschen anpassen.

Alex
Old but good: It's not a bug - it's a feature....
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf