AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Wie findet man eine Farbe in einer FarbMatrix?

Ein Thema von Memnarch · begonnen am 8. Aug 2011 · letzter Beitrag vom 8. Aug 2011
Antwort Antwort
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#1

Wie findet man eine Farbe in einer FarbMatrix?

  Alt 8. Aug 2011, 11:01
Hallo allerseits.
Bei Delphi und in Windows gibt es ja diesen colordialog. Unter erweitert hat man dort eine Farbmatrix und einen LuminanzSlider über die man die farben einstellen kann. Natürlich kann man auch über die eingabeboxen die farbwerte direkt eingeben. Dabei rechnet der colordialog automatisch die position in der Farbmatrix und im Luminanzslider aus...wie funktioniert das?

MFG
Memnarch
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

AW: Wie findet man eine Farbe in einer FarbMatrix?

  Alt 8. Aug 2011, 11:29
Naja, derjenige der den Algorithmus für diese Farbmatrix hat, kann auch ohne Probleme die Position einer Farbe innerhalb der Matrix herausfinden oder nicht?
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#3

AW: Wie findet man eine Farbe in einer FarbMatrix?

  Alt 8. Aug 2011, 11:38
Nunja...und wie bekomm ich den luminanzwert raus? Es geht mir um diese kombination von luminanzwert und FarbMatrix.
Die farmatrix geht bei mittlerem luminanzwert bis maximal 127,127,127 soweit hab ich das raus.

Meine Farbmatrix wird allerdings in 6 teilstücken generiert.

Rot->Gelb
Gelb->Grün
Grün->BlauGrun
BlauGrün->Blau
Blau->Lila
Lila->Rot

Das erreiche ich durch lineare interpolation. Mal gucken hab gerade ne idee vllt klappt die.
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#4

AW: Wie findet man eine Farbe in einer FarbMatrix?

  Alt 8. Aug 2011, 13:38
Jo o gehts:
Nicht in RGB sondern in HLS rechnen. Es gibt umrechnungsfunktionen in der GraphUtil zum umrechnen von HLS<->RGB

Hue geht von 0-240
Saturation 0 -240
Luminance 0 - 240

Hue und Saturation stellen die x/y koordinaten dar. So ist dan auch alles einfach vor und zurück zurechnen^^(ist die matrix größer als 240 pixel muss man natürlich noch den factor mit einrechnen)
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf