AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

Ein Thema von toyoman · begonnen am 24. Aug 2011 · letzter Beitrag vom 24. Aug 2011
Antwort Antwort
toyoman

Registriert seit: 2. Jun 2003
323 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#1

Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:00
Hallo

habe das Problem, dass immer sämtliche Units eines Projekts automatisch geöffnet werden wenn ich das Projekt öffne. Dies ist ja nicht das Standard-Verhalten. Habe sämtliche Optionen durchsucht und finde keine Möglichkeit das abzuschalten.

Kennt jemand eine Lösung?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.597 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:01
passiert das auch wenn du beim letzen Speichern des Projektes all diese Units geschlossen hattest?

Tools > Optionen > Umgebungsoptionen > Optionen für Autospeichern > ...


Notfalls auch mal die (projekt).dsk löschen
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (24. Aug 2011 um 10:06 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
toyoman

Registriert seit: 2. Jun 2003
323 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#3

AW: Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:04
Tools > Optionen > Umgebungsoptionen > Optionen für Autospeichern > ...
Diese beiden Autospeichern Optionen sind bei mir deaktiviert (Editordateien und Projekt-Desktop). Welche meinst du genau?
  Mit Zitat antworten Zitat
toyoman

Registriert seit: 2. Jun 2003
323 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#4

AW: Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:06
achso, habs geschnallt. muss diese Option Project-Desktop aktivieren damit nach dem Schliessen aller Dateien diese nicht mehr geladen werden.... Danke.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.597 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:29
Vermutlich eher andersrum.

Du hattest es wohl mal aktiviert, dabei wurde es natürlich gespeichert.
Und nun wurde das Gespeicherte immer wieder geladen. (auch nachdem das Neuspeichern deaktiviert wurde)
Das jetzt wieder aktivierte Speichern hat nun das Gespeicherte überschrieben und jetzt wird das neu gespeicherte geladen, wo die Dateien nicht mehr offen sind.

Das Löschen des Gespeicherten (also der Datei) hätte wohl einen ähnlichen Effekt gehabt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
toyoman

Registriert seit: 2. Jun 2003
323 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#6

AW: Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:31
Vermutlich eher andersrum.

Du hattest es wohl mal aktiviert, dabei wurde es natürlich gespeichert.
Und nun wurde das Gespeicherte immer wieder geladen. (auch nachdem das Neuspeichern deaktiviert wurde)
Das jetzt wieder aktivierte Speichern hat nun das Gespeicherte überschrieben und jetzt wird das neu gespeicherte geladen, wo die Dateien nicht mehr offen sind.

Das Löschen des Gespeicherten (also der Datei) hätte wohl einen ähnlichen Effekt gehabt.
auf jedenfall funzt es jetzt irgendwie Danke.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.597 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:33
Bitte.

Im Prinzip ist es ja eine praktische Funktion ... es werden die Dateien geladen, welche beim letzen Mal geöffnet waren, damit man gleich weitermachen kann.

Außerdem werden die Haltepunkte gespeichert.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
toyoman

Registriert seit: 2. Jun 2003
323 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#8

AW: Delphi 2010 Enterprise - Dateien nicht automatisch öffnen

  Alt 24. Aug 2011, 10:36
Bitte.

Im Prinzip ist es ja eine praktische Funktion ... es werden die Dateien geladen, welche beim letzen Mal geöffnet waren, damit man gleich weitermachen kann.

Außerdem werden die Haltepunkte gespeichert.
Ja genau, darum hab ich sie damals wahrscheinlich mal eingeschaltet gehabt. Dann wieder ausgeschaltet und gemeint, dass ab jetzt alle Speicherungen verloren sind. Was aber nicht so ist...
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf