AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Problem mit strukturen und proceduren

Ein Thema von xan553 · begonnen am 19. Sep 2011 · letzter Beitrag vom 19. Sep 2011
Antwort Antwort
xan553

Registriert seit: 29. Jan 2007
32 Beiträge
 
#1

Problem mit strukturen und proceduren

  Alt 19. Sep 2011, 22:34
Servus,

ich habe auf meinem form mehrere buttons und groupboxes, zum beispuel mit dem namen GBKdnAnl.

danach habe ich um implementation abschnitt zum beispiel eine procerure die GBKdnAnl den wert visible := True geben sollte ... soweit sogut, wenn ich nun aber das programm starten will kommt der fehler "undefinierter Bezeichner: 'GBKdnAnl'".

woran liegt das?
  Mit Zitat antworten Zitat
Schorschi5566

Registriert seit: 6. Feb 2006
197 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: Problem mit strukturen und proceduren

  Alt 19. Sep 2011, 22:43
Hallo xan553,

zeig' doch mal den Code, dann kann man was dazu sagen.

Die Fehlermeldung bedeutet genau das, was da steht. Du wirst wohl GBKdnAnl nicht oder nicht richtig deklariert haben.


Grüße,
Uwe
Uwe
"Real programmers can write assembly code in any language." - Larry Wall
Delphi programming rocks
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
5.084 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

AW: Problem mit strukturen und proceduren

  Alt 19. Sep 2011, 22:46
Hallo...

ist denn die procedure auch deklariert ? z.B. im private Abschnitt des Formulares ? Ein wenig Quellcode wäre schon hilfreich.

Nachtrag: 2 doofe ein Gedanke
  Mit Zitat antworten Zitat
xan553

Registriert seit: 29. Jan 2007
32 Beiträge
 
#4

AW: Problem mit strukturen und proceduren

  Alt 19. Sep 2011, 22:58
natürlich hab ich auch quellcode

Delphi-Quellcode:
uses
  Windows, Messages, SysUtils, Variants, Classes, Graphics, Controls, Forms,
  Dialogs, Menus, StdCtrls, DBCtrls, ExtCtrls, Mask, Grids, DBGrids,
  ComCtrls;
function SoundEx(s:String) : String;
var such, searchin : String;

type
  TForm1 = class(TForm)
    MainMenu1: TMainMenu;
    Datei1: TMenuItem;
    MIKundenSuchen: TMenuItem;
    KundenAnlegen1: TMenuItem;
    KundenVerwalten1: TMenuItem;
    Rechnungen1: TMenuItem;
    Rechnungendurchsuchen1: TMenuItem;
    Rechnungenschreiben1: TMenuItem;
    Artikel1: TMenuItem;
    ArtikelDurchsuchen1: TMenuItem;
    ArtikelVerwalten1: TMenuItem;
    Verwaltung1: TMenuItem;
    Beenden1: TMenuItem;
    GBKdnAnl: TGroupBox;
<<<<<< Hier die Groupbox
Delphi-Quellcode:
    EdtVName: TDBEdit;
    EdtAdresse1: TDBEdit;
    EdtAdresse2: TDBEdit;
    EdtAdresse3: TDBEdit;
    EdtStrasse: TDBEdit;
    EdtPLZ: TDBEdit;
    EdtOrt: TDBEdit;
    Panel1: TPanel;
    MemBemerkung: TDBMemo;
    Label1: TLabel;
    Label2: TLabel;
    Label3: TLabel;
    Label4: TLabel;
    Label5: TLabel;
    BtnStore: TButton;
    Label6: TLabel;
    EdtAnr: TDBEdit;
    Label7: TLabel;
    Label8: TLabel;
    Label9: TLabel;
    GBKdnSearch: TGroupBox;
    EdtSearch: TEdit;
    Label10: TLabel;
    Label11: TLabel;
    LCode: TLabel;
    BtnSearch: TButton;
    DBGSearch: TDBGrid;
    EdtSearchIn: TEdit;
    Label12: TLabel;
    Label14: TLabel;
    Label15: TLabel;
    Label13: TLabel;
    Label16: TLabel;
    EdtNName: TDBEdit;
    Label17: TLabel;
    PCKdnSearch: TPageControl;
    TabSheet1: TTabSheet;
    TabSheet2: TTabSheet;
    GroupBox1: TGroupBox;
    Label18: TLabel;
    Label19: TLabel;
    Label20: TLabel;
    Label21: TLabel;
    Label22: TLabel;
    DBText1: TDBText;
    EdtVName2: TDBEdit;
    EdtNName2: TDBEdit;
    EdtZtz12: TDBEdit;
    EdtZtz22: TDBEdit;
    EdtZtz32: TDBEdit;
    EdtStrasse2: TDBEdit;
    EdtPlz2: TDBEdit;
    EdtOrt2: TDBEdit;
    Label23: TLabel;
    GroupBox2: TGroupBox;
    Label24: TLabel;
    Label25: TLabel;
    Label26: TLabel;
    Label27: TLabel;
    DBText2: TDBText;
    DBText3: TDBText;
    DBText4: TDBText;
    DBText5: TDBText;
    BtnDatawork: TButton;
    BtnStoreChanges: TButton;
    GBKdnVerw: TGroupBox;
    GroupBox3: TGroupBox;
    DBLookupComboBox1: TDBLookupComboBox;
    procedure BtnStoreClick(Sender: TObject);
    procedure KundenAnlegen1Click(Sender: TObject);
    procedure EdtAnrExit(Sender: TObject);
    procedure EdtSearchChange(Sender: TObject);
    procedure BtnSearchClick(Sender: TObject);
    procedure MIKundenSuchenClick(Sender: TObject);
    procedure PCKdnSearchChanging(Sender: TObject;
      var AllowChange: Boolean);
    procedure BtnDataworkClick(Sender: TObject);
    procedure BtnStoreChangesClick(Sender: TObject);
    procedure DBGSearchDblClick(Sender: TObject);
    procedure DBGSearchKeyDown(Sender: TObject; var Key: Word;
      Shift: TShiftState);
    procedure KundenVerwalten1Click(Sender: TObject);
  private
    procedure Kunden(f: Byte);
<<<<<< Hier die Deklaration
Delphi-Quellcode:
    procedure Kundensuchen(f: Byte);
 { Private-Deklarationen }
  public

{ Public-Deklarationen }
  end;

var
  Form1: TForm1;

implementation
uses Unit3;

procedure Kunden(f: Byte);
<<<<<< Hier die Prozedur
Delphi-Quellcode:
begin
  case f of
    0: //Kunden Anlegen
    begin
      GBKdnAnl.Visible := True;

Geändert von xan553 (19. Sep 2011 um 23:02 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.430 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

AW: Problem mit strukturen und proceduren

  Alt 19. Sep 2011, 23:07
Du musst die Prozedur als Kunden in Public deklarieren und als TForm1.Kunden implementieren.
Oder Du referenzierst alles über das Form1 Objekt.
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#6

AW: Problem mit strukturen und proceduren

  Alt 19. Sep 2011, 23:08
Deine Methode ist eine globale Methode, die nichts mit deinem Formular zu tun hat. Du musst diese schon in den private- oder public-Teil deines Formulars legen und dann wie folgt implementieren: procedure TForm1.Kunden(...);
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
xan553

Registriert seit: 29. Jan 2007
32 Beiträge
 
#7

AW: Problem mit strukturen und proceduren

  Alt 19. Sep 2011, 23:44
mein fehler, danke

Memo an mich selbst: denke nicht über 10 ecken
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf