AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Programm Hilfe

Ein Thema von boxer123 · begonnen am 18. Okt 2011 · letzter Beitrag vom 30. Okt 2011
Antwort Antwort
Seite 7 von 17   « Erste     567 89     Letzte » 
boxer123

Registriert seit: 18. Okt 2011
96 Beiträge
 
#61

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 14:38
genau da weiß ich nicht mehr weiter vielleicht eine hilfestellung
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.881 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#62

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 14:45
Delphi-Quellcode:
Durchlauf := 1;
repeat
  //wir sagen mal von vornherein: wir sind fertig
  done := true;
  for i := Low(DeinArray) to High(DeinArray) - Durchlauf do
    if DeinArray[i] > DeinArray[i + 1] then
      begin
        //tauschen (selbst implementieren)
        //wir mussten tauschen, also doch nicht fertig
        done := false;
      end;
  Durchlauf := Durchlauf + 1;
until done; //nix mehr getauscht -> fertig
[edit] P.S.: Das ist aufsteigende Sortierung, für absteigende muss der Vergleich genau anders herum sein. [/edit]
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen

Geändert von DeddyH (23. Okt 2011 um 14:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
boxer123

Registriert seit: 18. Okt 2011
96 Beiträge
 
#63

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 14:49
jetzt aber oder?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.881 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#64

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 14:54
Es ist nicht sehr zielführend, wenn Du "alte" Posts editierst und man erst suchen muss, wo der geänderte Code jetzt steht. Außerdem subtrahierst Du ja jetzt fix immer 1, im Gegensatz zu mir. Und ein wenig Formatierung und Einrückung täte Deinem Code gut. Versuch doch erst einmal, den Bubblesort zu begreifen, dann siehst Du auch, wie Du ihn implementieren musst.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
boxer123

Registriert seit: 18. Okt 2011
96 Beiträge
 
#65

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 14:59
Delphi-Quellcode:
doppelt:=true;
for i:= Low(a) to High(a) - Strtoint(park) do
if a[i] > a[i+1] then begin
park:=a[i];a[i]:=a[i+1];a[i+1]:=park;
doppelt:= false;
end;
park :=strtoint(park) +1;
until doppelt;
so?
  Mit Zitat antworten Zitat
Bjoerk

Registriert seit: 28. Feb 2011
Ort: Mannheim
1.376 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#66

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 15:02
ER zerlegt die zahl.
Also wie soll ich fortsetzen, das mit dem ordnen.

Bubblesort. Ich weiß das es eine 4Stellige zahl ist. Also d.h. for i:= 1 to 4 do


Delphi-Quellcode:
var
  Form1: TForm1;
  i,j,zahl1,zahl2,differenz:integer;
  park,spielplatz,zahltext,zahltexteins,zahltextzwei:string;
  doppelt:boolean;
  a,b:array[1..4] of string;

implementation

{$R *.dfm}



procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
zahltext:=edit1.text;
for i:=1 to 4 do
begin
//zerlegung
a[i]:=copy(zahltext,i,1);
b[i]:=copy(zahltext,i,1);
end;
repeat
for i:=1 to 4-1 do
for j:=i+1 to 4 do
if a[i] > a[i+1] then begin
park:=a[i];a[i]:=a[i+1];a[i+1]:=park;
until park=i>1
end;
edit so?
Das ist doch schon mal ganz gut. Schmeiß das repeat until raus und mach aus den a[i+1] a[j], dann hast du den Selectionsort.

Edit: Und aus dem park ein integer und aus a, b array [1..4] of integer statt string und StrToInt(Copy(..

Geändert von Bjoerk (23. Okt 2011 um 15:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.881 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#67

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 15:03
Was willst Du denn jetzt mit diesem komischen "park" (und dann noch String als Integer samt Umwandlung)? Deklarier doch einfach eine Integer-Variable (in meinem Fall "Durchlauf"), dann kannst Du meinen Code fast 1:1 übernehmen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
boxer123

Registriert seit: 18. Okt 2011
96 Beiträge
 
#68

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 15:09
Delphi-Quellcode:
Form1: TForm1;
  i,j,zahl1,zahl2,differenz,durchlauf,park:integer;
  spielplatz,zahltext,zahltexteins,zahltextzwei:string;
  doppelt:boolean;
  a,b:array[1..4] of integer;

implementation

{$R *.dfm}



procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
zahltext:=edit1.text;
for i:=1 to 4 do
begin
//zerlegung
a[i]:=copy(Strtoint(zahltext),i,1);
b[i]:=copy(Strtoint(zahltext),i,1);
end;
durchlauf:=1;
repeat
doppelt:=true;
for i:= Low(a) to High(a) - durchlauf do
if a[i] > a[i+1] then begin
park:=a[i];a[i]:=a[i+1];a[i+1]:=park;
doppelt:= false;
end;
durchlauf :=durchlauf +1;
until doppelt;
so?

wie so?

Geändert von boxer123 (23. Okt 2011 um 15:30 Uhr) Grund: so?
  Mit Zitat antworten Zitat
Bjoerk

Registriert seit: 28. Feb 2011
Ort: Mannheim
1.376 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#69

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 15:28
In dieser Variante gibt es kein J.
  Mit Zitat antworten Zitat
boxer123

Registriert seit: 18. Okt 2011
96 Beiträge
 
#70

AW: Programm Hilfe

  Alt 23. Okt 2011, 15:35
das mit copy ist schwer dann
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf