AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Locate und DBGrid

Ein Thema von karolus · begonnen am 7. Dez 2011 · letzter Beitrag vom 7. Dez 2011
Antwort Antwort
karolus

Registriert seit: 4. Sep 2007
Ort: Tostedt
34 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#1

Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 09:20
Datenbank: Firebird • Version: 2.1 • Zugriff über: TIBQuery
Hallo DPler,

habe ein DBGrid über eine DataSource an ein Query gebunden. Um nach bestimmten Daten zu suchen, habe ich im OnChange eines Editfeldes ein Locate() auf das Query eingebunden. Sofern ich fündig werde, steht der gefundene Datensatz in der untersten Reihe des DBGrid. Ich kann also nicht sehen, ob noch andere Datensätze das Suchkriterium erfüllen. Wie kann ich das DBGrid bewegen, den ersten Satz etwa in der Mitte oder als ersten Satz des Grids anzuzeigen?

mfg
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
3.072 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#2

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 09:31
Sehen kannst Du es ja eh nur, wenn die Sortierung zufällig zum Locate Kriterium "passt".
Wie wärs mit einem weiteren Locate?
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
karolus

Registriert seit: 4. Sep 2007
Ort: Tostedt
34 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#3

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 09:46
Sehen kannst Du es ja eh nur, wenn die Sortierung zufällig zum Locate Kriterium "passt".
Wie wärs mit einem weiteren Locate?
Sortierung ist entsprechend. Zur Verdeutlichung: Mein Query liefert eine Tabelle mit Namen und Vornamen. Ich suche in Name z.B. nach Meier, dann zeit mir das Grid unten den ersten Meier. Ob es aber noch mehr Meiers gibt, sehe ich nur durch scrollen nach unten. Und das finde ich nicht befriedigend.

mfg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#4

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 09:56
ein DBGrid1.ScrollBy nach erfolgreichem Locate könnte helfen ...
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.551 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#5

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 10:03
Oder einen Bookmark setzen, ein paar Datensätze weiter gehen und anschließend zum Bookmark zurückkehren (ungetestet).
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
5.321 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#6

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 10:08
...oder gleich die richtigen Daten über die Query abrufen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.551 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#7

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 10:10
Das würde aber filtern, oder was meinst Du?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
5.321 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#8

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 10:34
ja klar. Aber was nützen mir 1000 Informationen die ich eh nicht suche.
Ist Geschmackssache...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.337 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#9

AW: Locate und DBGrid

  Alt 7. Dez 2011, 11:33
Ich habe gerade mal nachgesehen: In einer BDE-Anwendung mit TTable habe ich den Effekt durch GotoNearst erreicht. Vielleicht gibt es ja für Dich eine ähnliche Lösung?
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz