AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Wie nutze ich eine Delphi Kompo als Memory-Dataset?

Wie nutze ich eine Delphi Kompo als Memory-Dataset?

Ein Thema von mmvisual · begonnen am 10. Jan 2012 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2012
Antwort Antwort
mmvisual

Registriert seit: 31. Dez 2006
7 Beiträge
 
#1

Wie nutze ich eine Delphi Kompo als Memory-Dataset?

  Alt 10. Jan 2012, 11:51
Datenbank: Memory • Version: x • Zugriff über: Memory
Hallo,

Delphi XE bietet von Haus aus jede Menge Komponenten.

Ich möchte gerne eine davon als Memory Dataset verwenden, aber ich weiß nicht welche und wie ich diese parametrieren muss.
Ich will keine Extra Komponente laden, sondern das mit den Delphi eigenen Boradmitteln hin bekommen, denn ich weiß das geht.

Ich habe mal vor laaanger Zeit hier ein Thread mal gefunden, aber jetzt nicht mehr wieder

Weiß jemand wie das geht?
Bzw. kennt jemand diesen Thread?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Grüße Markus.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Wie nutze ich eine Delphi Kompo als Memory-Dataset?

  Alt 10. Jan 2012, 12:01
Meinst Du TClientDataSet?
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
mmvisual

Registriert seit: 31. Dez 2006
7 Beiträge
 
#3

AW: Wie nutze ich eine Delphi Kompo als Memory-Dataset?

  Alt 10. Jan 2012, 12:23
Zum Beispiel.

Ich nehme den, mache die FieldDefs und dann rechtsklick auf TClientDataSet "Felder Hinzufügen"... dann erscheint die Fehlermeldung:

"Fehlender Daten-Provider oder Datenpaket."

Was muss ich da noch parametrieren?

Geändert von mmvisual (10. Jan 2012 um 12:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mmvisual

Registriert seit: 31. Dez 2006
7 Beiträge
 
#4

AW: Wie nutze ich eine Delphi Kompo als Memory-Dataset?

  Alt 10. Jan 2012, 12:37
Ich hab es gefunden

http://www.scalabium.com/faq/dct0150.htm

Bevor man auf der Komponente rechtsklick mit Felder Hinzufügen machen kann muss erst mal mit Rechtsklick "Dataset erstellen" gemacht werden.

Jetzt ist diese Wissenslücke auch gefüllt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Wie nutze ich eine Delphi Kompo als Memory-Dataset?

  Alt 10. Jan 2012, 12:39
Genau!
Mir fiel nur nicht mehr ein, was man zuvor noch erledigen musste...
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf