AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia images bewegen mit maus delphi

images bewegen mit maus delphi

Ein Thema von infofreak23 · begonnen am 11. Jun 2012 · letzter Beitrag vom 16. Jan 2014
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
infofreak23

Registriert seit: 11. Jun 2012
7 Beiträge
 
#11

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 12. Jun 2012, 14:57
@popov

danke für den tipp aber habe 2 fragen:

1. was spricht dagegen es so zu machen wie bummi es gesagt hat sprich was ist an deiner variante besser/einfacher
und
2. wie kann ich deine variante umsetzen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#12

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 12. Jun 2012, 15:00
Bei "meiner" Variante musst Du permanent prüfen ob das Image sich an einer gültigen Position befindet, ist zwar per DIV Feldbreite mit einem Blick ins Array eigentlich unproblematisch, aber trotzdem.
Mit Popovs Vorschlag kannst Du Dich auf die eigentliche Spiellogik konzentrieren, was bei weitem schwieriger wird.
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
infofreak23

Registriert seit: 11. Jun 2012
7 Beiträge
 
#13

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 12. Jun 2012, 15:08
naja muss mal gucken weil hab wie gesagt nur noch freitag eine stunde zeit und muss gucken dass ich noch so viel schaffe wie möglich weil alles werd ich eh nicht schaffen in der einen stunde. was würdet ihr demnach empfehlen wie ich vorgehen soll damit ich wenigstens die figuren noch einigermaßen bewegt kriege
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#14

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 12. Jun 2012, 16:07
Ich hätte hier noch einen sehr schnell umsetzbaren Ansatz mit einem Stringgrid, die Schachlogik fehlt allerdinsg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
quickhack.png  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip QuickHack.zip (615,8 KB, 33x aufgerufen)
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von ConnorMcLeod
ConnorMcLeod

Registriert seit: 13. Okt 2010
Ort: Bayern
439 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#15

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 12. Jun 2012, 16:30
Hübsch und elegant einfach!
Nr.1 Delphi-Tool: [F7]
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#16

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 12. Jun 2012, 16:45
@ConnorMcLeod
danke und Gruß zurück ...
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
infofreak23

Registriert seit: 11. Jun 2012
7 Beiträge
 
#17

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 12. Jun 2012, 17:18
@bummi danke hast mir echt weitergeholfen
  Mit Zitat antworten Zitat
wovo

Registriert seit: 3. Nov 2013
9 Beiträge
 
#18

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 11. Jan 2014, 18:02
Hallo!
Ich klinke mich hier ein, da ich ein ähnliches Problem habe.
Es soll (in einem Spiel) eine Figur (dargestellt durch ein Image)
gedreht und verschoben werden können.
Für das Drehen (um 90°) verwende ich OnOuseDwon und frage die Maus ab mit mbLeft oder mbRight. Das funktioniert.
Wenn nun das Image stattdessen bewegt werden soll, war mein Ansatz über OnMouseMove und Benutzen von mbMiddle. Diese Button-Abfrage will aber Delphi nicht, da in dieser Prozedur "button" unbekannt ist.
Muss ich dann mit Tasten weitermachen? (Mausposition abfragen, Tasten abfragen, Image bewegen) Anklicken des Bildes geht ja nur über die mittlere Maustaste, da sonst Rotation erfolgt.

Dank für einen Vorschlag im voraus.

wovo

Nachtrag: Wie kann ich im Ereignis OnMuseDown z.B. über mbMiddle - Abfrage
die Mausposition (ähnlich wie GetCursorPos(p) abfragen UND den Names des jeweiligen Images? Damit wäre mein Problem gelöst!

Geändert von wovo (11. Jan 2014 um 18:42 Uhr) Grund: Nachtrag
  Mit Zitat antworten Zitat
wovo

Registriert seit: 3. Nov 2013
9 Beiträge
 
#19

AW: images bewegen mit maus delphi

  Alt 16. Jan 2014, 17:59
Hallo!

Problem inzwischen auf dem Lösungsweg

Dank für etwaige Bemühungen.

wovo
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf