AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi String mithilfe von Integer in Gruppen aufteilen

String mithilfe von Integer in Gruppen aufteilen

Ein Thema von JannF · begonnen am 14. Jun 2012 · letzter Beitrag vom 19. Jun 2012
Antwort Antwort
JannF

Registriert seit: 14. Jun 2012
2 Beiträge
 
#1

String mithilfe von Integer in Gruppen aufteilen

  Alt 14. Jun 2012, 20:49
Delphi-Version: 2010
Hallo,

Ich suche eine Möglichkeit einen String aus einem Edit Feld stammen mithilfe von aufeinanderfolgenden Zahlen in Gruppen aufzuteilen wobei jede Zahl die größe der Gruppe angibt.

Beispiel:

Editfeld: "HierStehteinBeispiel"

Zahl: 23125 94824 21937 12345


Dabei sollen bei jedem Zeichen im Beispielsatz nun zufällig Zeichen vor und nach dem Originalzeichen eingefügt werden
und die position des Originalzeichens in der Gruppe gemerkt werden.

Mein Hauptziel ist es nun, so eine einfach eigens entwickelte Verschlüsselung herzustellen,
dass die Beiden Schlüssel die dabei raus kommen zusammen Größer als der Originaltext sind ist egal

Beispiel meines Ziels:

"abc"

passwort:
"543"
und
"422"

verschlüsselt:

sjdadmbsiyca
....^....^...^

Ich hoffe ihr versteht mich und könnt mir helfen

Ergänzung aus meinem anderen Thread, was meine Idee wäre, allerdings brauche ich hilfe dabei.
Meine Idee wäre:

for (position)1 to lenght(string) do
begin
generiere zufälligen Strin einer seperat angegebenen Länge
insert(string von jetziger Position, bei angegebener Position)
end



Mommentan brauche ich eine Möglichkeit zufällige Strings mit einer angegebenen länge zu generieren.
Falls mir wer per Instant Messanger beistehen möchte würde ich mich sehr freuen, ich habe dauernd ideen wie ich es am besten löse, mir fehlt aber die Möglichkeit das in Quelltext auszudrücken, da ich noch blutiger Anfänger bin...

Geändert von JannF (14. Jun 2012 um 22:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von BUG
BUG

Registriert seit: 4. Dez 2003
Ort: Cottbus
2.094 Beiträge
 
#2

AW: String mithilfe von Integer in Gruppen aufteilen

  Alt 14. Jun 2012, 22:58
Dann rette ich mal sx2008s Beitrag aus dem mittlerweile geschlossenem K&T-Thema, das sollte die Frage nach dem zufälligen Generieren des Strings erledigen
Delphi-Quellcode:
{**************************************************************************
* NAME:    RandomString
* DESC:    Erzeugt einen zufälligen String
* PARAMS:  len: länge des erzeugten strings
*          CharSet: string der die zu verwendenden Zeichen enthält
*************************************************************************}

function RandomString(const len: Integer; const CharSet: string): string;
var
   i: Integer;
   pResult : PChar;
begin
   SetLength(Result,len); // Speicher im Result-String reservieren
   pResult := PChar(Result);
   for i := 1 to len do
   begin
      pResult^ := CharSet[1+Random(Length(CharSet))];
      Inc(pResult);
   end;
end;

// Beispiel Aufruf
teststring := RandomString(10, '0123456789ABCDEF');
Intellekt ist das Verstehen von Wissen. Verstehen ist der wahre Pfad zu Einsicht. Einsicht ist der Schlüssel zu allem.
  Mit Zitat antworten Zitat
JannF

Registriert seit: 14. Jun 2012
2 Beiträge
 
#3

AW: String mithilfe von Integer in Gruppen aufteilen

  Alt 18. Jun 2012, 23:22
So, nun sind alle probleme soweit gelöst.
Ich suche jetzt nach einer möglichst einfachen und effizienten Möglichkeit alles das keine Buchstaben des ASCII Zeichensatzen sin (66-90, 97-122) aus dem Editfeld verschwinden zu lassen.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.289 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: String mithilfe von Integer in Gruppen aufteilen

  Alt 19. Jun 2012, 05:15
Verschwinden zu lassen oder die Eingabe verhindern?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf