AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Absolute Database

Offene Frage von "NoGAD"
Ein Thema von NoGAD · begonnen am 26. Aug 2012 · letzter Beitrag vom 26. Aug 2012
Antwort Antwort
Benutzerbild von NoGAD
NoGAD

Registriert seit: 31. Jan 2006
Ort: Erfurt
181 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Absolute Database

  Alt 26. Aug 2012, 15:28
Datenbank: AbsoluteDB • Version: 7.05 • Zugriff über: TTable / SQL
Hallo,

ich habe vor kurzen die Absolute Database gefunden, da mir die Tdbf nicht mehr ausreicht, weil die weiterentwicklung vor jahren schon aufgehört hat.

Nun versuche ich mittels der ADB (Absolute DB) Daten, welche mit Tdbf erzeugt wurden, zur ADB zu portieren.
Hat dies jemand schonmal gemacht und kann mir einen Tipp geben, wie das generisch (also ohne extra die Tabellenfelder anzusprechen, sondern mittels ermitteln der Felder) funktioniert?

Wer die ADB nicht kennt, hier der Link dort hin: http://www.componentace.com/bde_repl...e_database.htm

Die Absolute Database ist eine kostenfreie Datenbank, welche wie die Tdbf (http://tdbf.sourceforge.net/) in die Binaries mit eincompiliert wird.

Das tolle an der ADB ist, dass die intern sogar SQL verwaltet, was Tdbf leider nicht konnte bzw. nur auf Umwegen und selbst dann nur sehr rudimentär.
Die ADB ist, wie ich festgestellt habe, kostenfrei - jedoch taucht immer ein Splash in der IDE auf, in der Binary zum Glück nicht. Wenn das mit dem Splash stört, kann man die ADB auch kaufen - ich habe die Einwickler (Russland) gefragt, wie sich das mit den Versionen verhält, ob man speziell eine Version für eine bestimmte Delphiversion kauft. Die Antwort war, dass die Lizenz für jegliche Delphiversion nutzbar ist.
Multiuserfähigkeit besitzt die ADB auch, ich habe dazu hier im Forum einiges gelesen.

Also, wer mit der ABD schon eine Erfahrung zu meiner Frage oben hat, antwortet bitte

Liebe Grüße
Mathias
Mathias
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.753 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Absolute Database

  Alt 26. Aug 2012, 15:37
Mit embedded Datenbanken wie SQLite, Firebird embedded, MSSQL compact usw. ht man die gleiche Vorteile. Zudem kann man in diesem Fall beser skalieren ( wenn die Anzahl der Clients steigt; FB embedded -> Firebird/MSSQL compact -> MSSQL express -> MSSQL)
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

AW: Absolute Database

  Alt 26. Aug 2012, 16:31
Ich gebe zu begrenzte und ältere Erfahrung bezüglich Delphi + Datenbanken zu haben (Datenbanken die ich entwickelt hatte hatten wenig mir Delphi zu tun), so dass die gelegentlichen Projekte eher Ausnahmen blieben. Aber an eines kann ich mich erinnern, Absolute Database installiert und schon konnte ich loslegen, bei SQLite, so sehr ich es wollte, irgendwie mußte ich mir einen abmühen. Entweder nahm ich immer die falschen Komponenten oder ich weiß nicht.

@NoGAD
Nach meiner Kenntnis ist ADB nicht kostenlos, es scheint aber tatsächlich eine Personal Edition zu geben. Ich hab für meine damals etwas bezahlt.
  Mit Zitat antworten Zitat
pmoegenb

Registriert seit: 24. Aug 2006
Ort: Aidlingen
155 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#4

AW: Absolute Database

  Alt 26. Aug 2012, 16:39
Hallo Mathias,
ich war eigentlich bislang der Meinung, dass Component Ace in der USA beheimatet ist.

Nach meinen Kenntnissen ist ABS als Single-User Edition nur für den Eigenbedarf kostenfrei, darf also nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Die Multi-User Edition ist dagegen nicht kostenfrei.

Für den Import von Daten wird das Tool DBImportExport.exe mitgeliefert, dass allerdings die BDE erfordert.
Peter Mögenburg
Gruß

Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von NoGAD
NoGAD

Registriert seit: 31. Jan 2006
Ort: Erfurt
181 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Absolute Database

  Alt 26. Aug 2012, 17:17
Danke für die schnellen Antworten

@pmoegenb: Das schaue ich mir mal an. Wegen der Location http://www.who.is/whois/componentace.com/
@Popov: Hm, die personal ADB kann man auch im Multi-User-Modus benutzen. Hierfür gibt es eigens einen Bool-Schalter


Danke und liebe Grüße
~Mathias
Mathias
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf