AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

XP - Schreibschutz Ordner

Ein Thema von OrgFreak · begonnen am 23. Okt 2012 · letzter Beitrag vom 24. Okt 2012
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#11

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 23. Okt 2012, 23:35
Jetzt fangen wir aber mit korinthenkackerei an. Wenn Claudia einen Pipimann hätte, wäre sie ein Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.599 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#12

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 24. Okt 2012, 09:56
Jetzt fangen wir aber mit korinthenkackerei an. Wenn Claudia einen Pipimann hätte, wäre sie ein Klaus
Änää
Entweder Klaus und Nikola oder Claudia und Claudius.
wir sind hier ja nicht bei Windows!

der zweite screenshot zeigt "echten Schreibschutz"

Gruß
K-H
Miniaturansicht angehängter Grafiken
schreibschutz1.png   schreibschutz2.png  
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
OrgFreak

Registriert seit: 1. Sep 2011
60 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#13

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 24. Okt 2012, 14:59
Hallo

Also es muss schon ein Schreibschutz sein, denn ich kann von Delphi aus nicht in ein ini-file schreiben.

savetoini1(inipath+ 'NAME.INI', 'Options');

kommt die Fehlermeldung:
Kann nicht nach c:\... schreiben.

Also Hilfe, wer hat eine Lösung ?

Gruss

OrgFreak
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.963 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#14

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 24. Okt 2012, 15:03
Wo genau unter C:\? NTFS- oder FAT-Dateisystem? Standard-Benutzer, Hauptbenutzer oder Administrator? Wozu genau ist die INI da, benutzerdefinierte oder allgemeine Einstellungen?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.577 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#15

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 24. Okt 2012, 15:05
kommt die Fehlermeldung:
Kann nicht nach c:\... schreiben.
Liegt die Datei unter C:\Programme?
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.963 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 24. Okt 2012, 15:08
@Bernhard: ich vermute, wir haben denselben Verdacht
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#17

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 24. Okt 2012, 15:54
@OrgFreak

Jetzt wird die Sache klarer. Du verwechselst da paar Sachen, und zwar den normalen Schreibschutz und die Zugriffsrechte. Schreibschutz bedeutet, dass einen Datei einen Schreibschutz Flag besitzt und deshalb nicht überschrieben werden kann. Zugriffsrechte bedeutet, dass du mit einem Konto arbeitest, das zwar Leserechte, aber keine Schreibrechte in diesem Ordner besitzt. Solche Rechte kann man jedem Nutzer individuell geben oder nehmen.

Am besten du nutzt für deine Ini auch den Ordner der dafür gedacht ist, z. B. den Anwendungsdaten Ordner.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.430 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#18

AW: XP - Schreibschutz Ordner

  Alt 24. Okt 2012, 16:11
Schreibschutz bedeutet, dass einen Datei einen Schreibschutz Flag besitzt und deshalb nicht überschrieben werden kann.
Wobei man da auch noch aufpassen muß.

Denn Zugriffsrechte werden von Windows geprüft und das Schreibschutz-Attribut wird von Programmen geprüft.
Wenn ein Programm dieses nicht prüft, dann kann es auch eine "schreibgeschützte" Datei ändern oder löschen. (es gibt zwar ein paar Dateizugriff-APIs, welche das auch prüfen, aber das kann man sowieso umgehen oder einfach nur deaktiveren)

Wenn einem Programm/Benutzer das Recht verwehrt wurde, irgendwo zu schreiben, dann kann es das (grundsätzlich) nicht umgehen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf