AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

Ein Thema von Captnemo · begonnen am 24. Okt 2012 · letzter Beitrag vom 24. Okt 2012
Antwort Antwort
Benutzerbild von Captnemo
Captnemo

Registriert seit: 27. Jan 2003
Ort: Bodenwerder
1.126 Beiträge
 
Delphi XE4 Architect
 
#1

Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

  Alt 24. Okt 2012, 15:09
Datenbank: MSSQL Express Edition • Version: 2005 • Zugriff über: ADO
Hi,

Ich habe folgende Szenario:

MSSQL 2005 Express Edition, XE2 und Datenzugriff über dbGo-ADOConnection.

Eine Tabelle namens "Rechnung" und darin mehrere Fehlder, unter anderem das Feld "Rechnungsdatum" vom Typ datetime.

Ich speichere die Daten über ein ADOQuery.

Delphi-Quellcode:
ADOQuery.SQL.Text='Update Rechnung SET rechnungsdatum=:datum where Rechnungsnummer=:renr';
ADOQuery.Parameter.ParseSQL(ADOQuery.SQL.Text, True);
ADOQuery.Parameter.ParamValue['datum']:=now;
ADOQuery.Parameter.ParamValue['renr']:='RE12345678';
ADOQuery.ExecSQL;
Funktioniert soweit, bis auf das Datum.
Wenn ich jetzt das ganze ausführe, also mit dem Datum 24.10.2012, dann steht hinterher in der DB 26.10.2012. Die Uhrzeit stimmt erstaunlicherweise.
Woran könnte das liegen?
Dieter
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10. summt dazu die Melodie von Supermario Bros.
MfG Captnemo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Gollum
Gollum

Registriert seit: 14. Jan 2003
Ort: Boxberg
456 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#2

AW: Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

  Alt 24. Okt 2012, 15:29
Hallo,

warum nimmst Du zum Speichern/Updaten der Daten kein ADOCommand. Dieses ist eigentlich dafür gedacht.

Ich mache es eigentlich immer so und hatte bis dato keine Probleme.

Delphi-Quellcode:
  ADOCommand.CommandText:='Update Rechnung SET rechnungsdatum=:datum where Rechnungsnummer=:renr';
  ADOCommand.Parameters.ParamByName('datum').Value:=Date();
  ADOCommand.Parameters.ParamByName('renr').Value:='RE12345678';
  ADOCommand.Execute();
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

  Alt 24. Okt 2012, 15:31
Stimmt das Datum am Server?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

AW: Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

  Alt 24. Okt 2012, 15:45
@Captnemo

Das mit Datum und Now ist so eine Sache. Man weiß nie ob der Server mit den Datumsformat des Clients etwas anfangen kann. Erfahrungsgemäß funktioniert es sogar sehr oft, aber eher nur zufällig.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#5

AW: Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

  Alt 24. Okt 2012, 15:45
Das Datum in basiert auf 0=30.12.1899, beim SQLServer 0=1900-01-01 00:00:00.000
Caption := DateTimeToStr(0);
Select Cast(0 as dateTime)

Scheinbar wird Dein Parametertyp interpretiert als

ADOQuery1.Parameters.ParamByName('datum').DataType := ftFloat;

versuch mal was passiert wenn Du ihn setzt:

ADOQuery1.Parameters.ParamByName('datum').DataType := ftDateTime;

Delphi-Quellcode:

ADOQuery1.SQL.Text:='Update Adressen SET geboren=:datum where ID=:ID';
ADOQuery1.Parameters.ParseSQL(ADOQuery1.SQL.Text, True);
ADOQuery1.Parameters.ParamByName('datum').DataType := ftFloat; // 2 Tage Fehler
ADOQuery1.Parameters.ParamByName('datum').DataType := ftdateTime; // kein Fehler
ADOQuery1.Parameters.ParamByName('datum').Value:=now;
ADOQuery1.Parameters.ParamByName('ID').Value:=2876;
ADOQuery1.ExecSQL;
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)

Geändert von Bummi (24. Okt 2012 um 15:52 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Captnemo
Captnemo

Registriert seit: 27. Jan 2003
Ort: Bodenwerder
1.126 Beiträge
 
Delphi XE4 Architect
 
#6

AW: Datum wird falsch in der Tabelle gespeichert

  Alt 24. Okt 2012, 15:57
Bummi hat's gelöst

Zumindest hat mein erster Test erfolgreich funktioniert.

Danke an alle.
Dieter
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10. summt dazu die Melodie von Supermario Bros.
MfG Captnemo
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf