AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

ATBaSCHVerschlüsselung

Ein Thema von Mulgatree · begonnen am 12. Jan 2013 · letzter Beitrag vom 12. Jan 2013
Antwort Antwort
Mulgatree

Registriert seit: 9. Okt 2011
10 Beiträge
 
#1

ATBaSCHVerschlüsselung

  Alt 12. Jan 2013, 14:28
Hallo!
Wir haben in _Informatik im Moment das Thema Verschlüsselung, speziell die ATBaSCH-Verschlüsselung.
Diese Verschlüsselung ist einfach, der eingegebene Buchstabe wird durch den ersetzt, der genausoweit weg ist wie auf der anderen seite vom Alphabet. Doof ausgedrückt, aber simpel:
ZYXWVUTSRQPONMLKJIHGFEDCBA
^
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Bis jetzt haben ich folgendes Zusammengebastelt:
Delphi-Quellcode:
unit Unit1;

interface

uses
  Windows, Messages, SysUtils, Variants, Classes, Graphics, Controls, Forms,
  Dialogs, StdCtrls;

type
  TForm1 = class(TForm)
    b_verschluesseln: TButton;
    e_eingabe: TEdit;
    b_entschluesseln: TButton;
    e_ausgabe: TEdit;
    b_loeschen: TButton;
    b_close: TButton;
    procedure b_closeClick(Sender: TObject);
    procedure b_verschluesselnClick(Sender: TObject);
  private
    { Private-Deklarationen }
    function getkey(a:string): integer;
  public
    { Public-Deklarationen }
  end;

var
  Form1: TForm1;
implementation

{$R *.dfm}

function TForm1.getkey(a:string): integer;
begin
result:=(ord(StrToInt(a))) - 65;
end;
procedure TForm1.b_closeClick(Sender: TObject);
begin
close;
end;

procedure TForm1.b_verschluesselnClick(Sender: TObject);
var i, b: integer; s, f: string;
begin
for i:=1 to length(e_eingabe.Text) do
  begin
    f:=(e_eingabe.Text[i]);
    b:=getkey(f);
    s:=s + chr((90 - b));
end;
e_ausgabe.text:=s;
end;
end.
eigentlich eine sehr einfache programmierung, aber es hakt dann bei der Verschlüsselung. Wenn ich z.B. das Wort 'HALLO
'(eingegebene Buchstaben werden automatisch in Großbuchstaben umgewandelt) eingebe, kommt folgende Fehlermeldung: Im Projekt ATBaSCh.exe ist eine Exception der Klasse EConvertError aufgetreten. Meldung: ''H' ist kein gültiger Integerwert'.
Das Problem wird dann in folgender Zeile markiert:
    b:=getkey(f); Deklariert man die Variabel f als Char und passt die function getkey an, kommt dieselbe Fehlermeldung!
Irgendwelche Ideen? Ich komm nicht weiter und wäre sehr dankbar!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.180 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: ATBaSCHVerschlüsselung

  Alt 12. Jan 2013, 14:34
Delphi-Quellcode:
function TForm1.getkey(c: Char): integer;
begin
  result := ord(c) - 65;
end;
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Mulgatree

Registriert seit: 9. Okt 2011
10 Beiträge
 
#3

AW: ATBaSCHVerschlüsselung

  Alt 12. Jan 2013, 14:42
Danke DeddyH, das wars!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.180 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: ATBaSCHVerschlüsselung

  Alt 12. Jan 2013, 14:56
Obwohl, zum besseren Verständnis könnte man es auch so schreiben:
Delphi-Quellcode:
function TForm1.getkey(c: Char): integer;
begin
  Result := Ord(c) - Ord('A');
end;
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf