AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Eine Unit durch Drücken eines HTML-Links aufrufen

Eine Unit durch Drücken eines HTML-Links aufrufen

Ein Thema von champagner · begonnen am 16. Feb 2013 · letzter Beitrag vom 16. Feb 2013
Antwort Antwort
champagner

Registriert seit: 29. Apr 2008
46 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#1

Eine Unit durch Drücken eines HTML-Links aufrufen

  Alt 16. Feb 2013, 16:22
Hallo,

folgendes Problem (vereinfacht):

1. Per Button wird ein HTML-Dokument aufgerufen (im Webbrowser).
2. In diesem HTML-Dokument befindet sich ein Link auf eine andere HTML-Seite.
3. Beim Drücken des Links wird diese andere HTML-Seite aufgerufen. Und erscheint im Webbrowser.
4. Das ("Und erscheint im Webbrowser") soll aber nicht erfolgen. Sondern:
5. Durch das Drücken des Links soll sich eine neue Unit öffnen. Auf der Form der neuen Unit befindet sich ein Webbrowser, und in DIESEM Webbrowser (auf der NEUEN Unit) soll sich die HTML-Seite öffne.

Warum?

Weil ich das "Drumherum" der zweiten HTML-Seite anders gestalten möchte als das "Drumherum" der ersten HTML-Seite.


Merci.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#2

AW: Eine Unit durch Drücken eines HTML-Links aufrufen

  Alt 16. Feb 2013, 19:18
ich weiß nicht was genau Du mit Webbrowser meinst, wenn es um TWebbrowser in einem Delphiprojekt geht könnte Dir gegf. der Rumpf hier weiterhelfen:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm2.WebBrowser1BeforeNavigate2(ASender: TObject;
  const pDisp: IDispatch; var URL, Flags, TargetFrameName, PostData,
  Headers: OleVariant; var Cancel: WordBool);
var
 sAction:String;
 nCount:Integer;
begin
  if Pos('ACTION', UpperCase(URL)) = 1 then
  begin
    // Navigation abbrechen
    Cancel := True;
    // Action suchen
    sAction := UpperCase(Copy(URL, Length('ACTION:') + 1, MaxInt));

    for nCount := 0 to ActionList1.ActionCount - 1 do
    begin
      if (AnsiUpperCase(ActionList1.Actions[nCount].Name) = AnsiUpperCase(sAction)) then
        ActionList1.Actions[nCount].Execute;
    end;
  end
  else
    begin
      // Eine andere Auswertung und Verarbeitung der ZielUrl
    end;

end;
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
champagner

Registriert seit: 29. Apr 2008
46 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#3

AW: Eine Unit durch Drücken eines HTML-Links aufrufen

  Alt 16. Feb 2013, 19:43
Besten Dank, war hilfreich.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf