AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Zeitbeweise

Ein Thema von sx2008 · begonnen am 23. Feb 2013 · letzter Beitrag vom 26. Feb 2013
Antwort Antwort
Seite 1 von 4  1 23     Letzte » 
Benutzerbild von sx2008
sx2008

Registriert seit: 15. Feb 2008
Ort: Baden-Württemberg
2.332 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#1

Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 16:18
Wenn man beweisen möchte, dass z.B. ein Worddokument aktuell ist, kann man die Titelseite einer bekannten Tageszeitung einscannen und als Bild in das Worddokument einfügen.
So machen das z.B auch Entführer, wenn sie ihre Opfer zusammen mit einer Tageszeitung fotographieren.

Das Worddokument kann nicht älter als das Datum der Tageszeitung sein, weil es Informationen enthält die es in der Vergangenheit noch nicht gegeben haben kann. (Ausnahme: Zeitreise)

Wie aber könnte man das Gegenteil beweisen?
Wie kann man beweisen, dass eine (Patent-)Idee oder Text schon zu einem best. Zeitpunkt in der Vergangenheit existiert hat?
Bei einem Patent möchte man natürlich den Text nicht veröffentlichen, sondern nur beweisen, dass man schon an einem best. Datum in der Vergangenheit die Idee hatte.

Man könnte den Text vor einem bekannten Gebäude, Tier oder Gegenstand fotographieren und dann das Gebäude, Tier oder den Gegenstand öffentlichkeitswirksam zerstören (z.B. sprengen).

Wer hat eine weniger zerstörerische Idee?

Geändert von sx2008 (23. Feb 2013 um 16:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Furtbichler
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 16:22
Wer hat eine weniger zerstörerische Idee?
Notar.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 16:24
In einem versiegelten Umschlag notariell beglaubigt hinterlegen lassen (wäre eine Möglivhkeit)
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sx2008
sx2008

Registriert seit: 15. Feb 2008
Ort: Baden-Württemberg
2.332 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#4

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 16:28
Und es sollte kostengünstig sein wie der Trick mit der Tageszeitung (hatte ich vergessen zu erwähnen).
Man könnte z.B. mehrere Hashwerte (MD5, SHA1,...) des Worddokuments veröffentlichen; nur wie kann man dann beweisen, dass diese Hashwerte schon an einem best. Datum öffentlich gemacht wurden?
  Mit Zitat antworten Zitat
Furtbichler
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 16:34
Na denn:

Deine Idee aufschreiben und in eine Kapsel packen und die mit einem jungen Ast eines Baumes umwickeln. Der wächst und wächst und wächst. Über die Jahresringe kann man ungefähr ablesen, wann dein Gebilde erzeugt wurde.

Aber einigermaßen genau (ab so ca. 3 Jahre) ist es schon, denn die meisten Äste kann man nur biegen, solange sie jung (<1 Jahr) sind.
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.166 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#6

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 16:45
Was heißt "kostengünstig"? Eine digitale Signatur kostet ca. 60€ einmalig - vielleicht noch ein paar € Notargebühren. Damit die Datei signieren und gut ist.... Zwar läuft die Signatur irgend wann mal ab, aber das Datum an dem signiert wurde bleibt erhalten...
  Mit Zitat antworten Zitat
Insider2004
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 16:56
Die Idee eines Patents ist, es zu veröffentlichen. Den Beweis, den du suchst, hast Du dann mit dem Tag der Veröffentlichung. Wenn man etwas geheim halten will, macht man nie ein Patent. Viele hochwertige Erfindungen werden nie als Patent angemeldet. Die doofe Konkurrenz bräuchte da eh Jahre, um das zu blicken und da wäre ein Patentanspruch sowieso abgelaufen.

btw: MD5 hat eine Kollision. Diese wurde vor ein paar Jahren entdeckt. Mit einer Prüfsumme kann der Beweis also nicht mehr gelingen.

Geändert von Insider2004 (23. Feb 2013 um 16:59 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.478 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#8

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 17:08
Die Idee eines Patents ist, es zu veröffentlichen. Den Beweis, den du suchst, hast Du dann mit dem Tag der Veröffentlichung. Wenn man etwas geheim halten will, macht man nie ein Patent. Viele hochwertige Erfindungen werden nie als Patent angemeldet. Die doofe Konkurrenz bräuchte da eh Jahre, um das zu blicken und da wäre ein Patentanspruch sowieso abgelaufen.
Schon mal aktuelle Patentansprüche durchgelesen. Diese haben oft einen technischen Tiefegrad der Grundschulniveau ist, dafür jedoch eine sprachliche Komplexität die schon fast nichts mehr mit der normalen Sprache zu tun hat.

Ich würde PDF erstellen und das signieren
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#9

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 17:18
Mit welchem Signaturverfahren kann man denn bitte Zeitstempel fälschungssicher einbeziehen
Leo S.
  Mit Zitat antworten Zitat
Insider2004
(Gast)

n/a Beiträge
 
#10

AW: Zeitbeweise

  Alt 23. Feb 2013, 18:08
Häää? Was soll damit bewiesen werden?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf