AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

Ein Thema von derMischka · begonnen am 10. Jun 2013 · letzter Beitrag vom 22. Okt 2019
Antwort Antwort
Seite 5 von 7   « Erste     345 67   
taaktaak

Registriert seit: 25. Okt 2007
Ort: Radbruch
1.983 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#41

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 27. Jun 2016, 13:10
Moin, Moin,
in meinem Fall handelt es sich um Windows-INI-Dateien (wie auch in meinem Beispiel verwendet), die mit der heutigen Version meines IniViewers nicht gelesen werden können. Vor langer Zeit wurde hier im Forum befunden, dass dies nicht funktionieren kann, da die INI im Unicode-Format gespeichert wäre...
Ralph
  Mit Zitat antworten Zitat
derMischka

Registriert seit: 21. Jun 2007
Ort: Dresden
27 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#42

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 27. Jun 2016, 20:55
Hallo Taaktaak,

ich sehe eigentlich kein Problem, solche INI-Dateien zu nutzen.
Habe eine eigene INI-Komponente, die alle möglichen INI-Formate einlesen kann und intern als UTF8-Speichert bzw. verarbeitet. Die Controls brauchen ja durch WinApiUnicode z.B. UTF8-Strings.

Ich nutze z.B. die INIs für meine Übersetzungsdateien. Und für den asiatischen Raum kommt man ohne Unicode nicht weit

der Mischka
  Mit Zitat antworten Zitat
somby

Registriert seit: 21. Jun 2016
12 Beiträge
 
#43

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 28. Jun 2016, 04:31
Hab mal noch eine kleine Ergänzung
in oWinApiUnicode.pas hinzugefügt.
TListView-Spaltenüberschriften im
ViewStyle=vsReport

somby
Angehängte Dateien
Dateityp: zip oWinApiUnicode.zip (15,2 KB, 13x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
somby

Registriert seit: 21. Jun 2016
12 Beiträge
 
#44

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 29. Jun 2016, 08:21
Ich bin es schon wieder.
- oWinApiUnicode.pas unterstützt jetzt auch MDI-Fenster
- Korrektur SetClipBoardData

Gruß
somby
Angehängte Dateien
Dateityp: zip oWinApiUnicode.zip (15,4 KB, 20x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
querter

Registriert seit: 19. Apr 2008
28 Beiträge
 
#45

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 1. Jul 2016, 19:31
Hallo derMischka und somby;

Die Überarbeitung ist super ... zwischen der Version 2013 zur heutigen sind nun alle Speicherleaks behoben worden!

auch Getmem ist aus den Funktionen entfernt worden (mir fehlte da der Gegenpart "FreeMem" in den Functionen ... )
und Cardinal vs. loses Integer-typ ist behoben ...
und TabControl schießt nicht mehr ab ...
etc.pp ...

Das Teil sieht mit der jetzigen Version nach einer schönen runde Sache aus.

Eine Frage habe ich noch ... die var TDynWSbuf in den Funktionen ... ist es noch sinnige diese zu inizialisieren und finalisieren?

also am Anfang der jeweiligen Function ein
Initialize(wsBuf);
SetLength(wsBuf, 0);

und am Ende der Funktion

SetLength(wsBuf, 0);
Finalize(wsBuf);


Sample:
Delphi-Quellcode:
function Utf8toWideString(const aString:string):WideString;
var wsbuf : TDynWSbuf;
    ii : integer;
begin
  Initialize(wsBuf);
  SetLength(wsBuf, 0);

  if aString = 'then
  begin
    Result := '';
    exit;
  end;
  ii := ConvertToWideChar(@aString[1],length(aString),wsbuf);
  SetLength(Result,ii);
  if ii = 0 then exit;
  move(wsbuf[0],Result[1],ii * 2);

  SetLength(wsBuf, 0);
  Finalize(wsBuf);
end;

Danke für eure Arbeit!

Herzliche Grüße
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#46

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 1. Jul 2016, 21:39
Mal eine Frage. Ich habe noch das BDS2006. Könnte ich es mit der Unit auch Unicode fähig machen?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
querter

Registriert seit: 19. Apr 2008
28 Beiträge
 
#47

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 4. Jul 2016, 20:16
Hallo somby

in TRichEdit funktioniert FindText() nicht mehr ... gibt immer -1 zurück ...

TCustomRichEdit.FindText arbeitet intern mit PChar und TFindTextA ... wie bekomme ich das so umgebogen ... dass FindText mit PWideChar und TFindTextW arbeiten?!?

ich mach's jetzt erst einmal so ... aber schön ist es nicht ...
FindText(WideStringToUtf8(sW), FoundAt, ToEnd, []); Hast Du eine Idee ...
... als es wieder zu deaktivieren?!
  Mit Zitat antworten Zitat
somby

Registriert seit: 21. Jun 2016
12 Beiträge
 
#48

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 5. Jul 2016, 08:26
Hallo Delphi-Fans,
bitte entschuldigt, aber es funktioniert noch einiges nicht
an RichEdit, z.B. FindText. Bin feste am wirken.
Das Problem ist z.B. das das RichEdit-Control 2.0 anstelle
eines CrLf nur noch ein Cr verwendet. So muß bei der Konvertierung
von Widestring->Utf8 und umgekehrt das berücksichtigt werden.
Melde mich wieder, wenn ichs habe.
Gruß
somby
  Mit Zitat antworten Zitat
somby

Registriert seit: 21. Jun 2016
12 Beiträge
 
#49

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 7. Jul 2016, 10:29
So es ist wieder mal soweit.
Einige Fehler wurden in oWinApiUnicode.pas
bzgl. TRichEdit-Control noch behoben.
So funktioniert jetzt:
..lines.Add, ..lines.Insert, ..FindText
Falls ihr noch einige Fehler entdeckt, bzw. Ergänzungen habt,
bitte melden.
Gruß somby
Angehängte Dateien
Dateityp: zip oWinApiUnicode.zip (17,4 KB, 21x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
somby

Registriert seit: 21. Jun 2016
12 Beiträge
 
#50

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen

  Alt 7. Jul 2016, 15:26
Hallo querter,
da jetzt FindText() im RichEdit funktionert,
mußt du einfach den Suchtext als Utf8-Text eingeben,
du bekommst dann die Position im gesamten Utf8-Text geliefert
(beginnend ab 0).
Gruß somby
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf