AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

Ein Thema von arnof · begonnen am 11. Jul 2013 · letzter Beitrag vom 11. Jul 2013
Antwort Antwort
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.162 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#1

aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

  Alt 11. Jul 2013, 10:58
Hi,

nachdem ich heute alle Updates installiert hatte musste ich feststellen, das in XE2 der Debugger nicht mehr läuft und das RAD Studio komplett abschmiert bein starten der Anwendung im Debugmodus!

Nachdem ich den Wiederhestellungspunkt gezogen habe geht wieder alles: also Vorsicht!

PS: Getestet mit WIN7!

XE3 ist nicht betroffen, dort ging noch alles!

XE4 unter WIN8 ist auch nicht betroffen
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler

Geändert von arnof (11. Jul 2013 um 11:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
4.855 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#2

AW: aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

  Alt 11. Jul 2013, 11:08
Ich habe jetzt bestimmt schon zehn mal auf "Erinner mich in 10 Minuten nochmal wg. Update-Neustart" geklickt, dann probiere ich das mal aus, noch ist nicht neu gestartet.

*XE2 start*

Vom Start weg debuggen oder im Nachhinein in Prozess einklinken klappt. Ich starte mal neu und schaue, wie es dann steht...

Update
Kann ich nicht bestätigen. XE2 debuggt auch nach den Updates weiter wie gehabt. Win7x64. IDE Fix Pack für XE2, könnte vlt. damit etwas zu tun haben.

Geändert von Der schöne Günther (11. Jul 2013 um 11:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.162 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#3

AW: aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

  Alt 11. Jul 2013, 11:15
Zitat:
Kann ich nicht bestätigen. XE2 debuggt auch nach den Updates weiter wie gehabt. Win7x64. IDE Fix Pack für XE2, könnte vlt. damit etwas zu tun haben.
Da ich mit XE2 mal so meine Probleme hatte (Datasnap fehlten Dateien für Android), hatte ich vor 4 Wochen nochmals die letzte ISO aus dem Downloadbereich von emba drüberinstalliert. Da sollten alle Updates drin gewesen sein ?!

Bei mir wird angezeigt, das ich Update4 mit Hotfix 1 und das Helpupdate 6 installiert habe, gibt es was neueres
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler

Geändert von arnof (11. Jul 2013 um 11:17 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.396 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

  Alt 11. Jul 2013, 11:16
Welcher Virenscanner? Kann man diesen mal deaktiveren.
Hatten Letzten Monat bei Kaspersky Probleme mit den Windows Updates.
Evtl. hat es diesmal einen anderen erwischt. Aktuell zickt ja Avira herum (http://www.heise.de/newsticker/meldu...s-1915609.html)
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.162 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#5

AW: aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

  Alt 11. Jul 2013, 11:20
Welcher Virenscanner? Kann man diesen mal deaktiveren.
Hatten Letzten Monat bei Kaspersky Probleme mit den Windows Updates.
Evtl. hat es diesmal einen anderen erwischt. Aktuell zickt ja Avira herum (http://www.heise.de/newsticker/meldu...s-1915609.html)
Ja den Kaspersky habe ich auch, der in der aktuellen Version 10 "scheisse" ist, den habe ich auch Deaktiviert und Beendet, hat auch nichts geholfen.

Delphi 5 legt der auch beim Debuggen lam, so das man den Deaktivieren muss dito bei VisualStudio unter C# ....
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.396 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#6

AW: aktuelle Windowsupdates legen XE2 Debugger lam!!!

  Alt 11. Jul 2013, 12:34
Ja den Kaspersky habe ich auch, der in der aktuellen Version 10 "scheisse" ist, den habe ich auch Deaktiviert und Beendet, hat auch nichts geholfen.

Delphi 5 legt der auch beim Debuggen lam, so das man den Deaktivieren muss dito bei VisualStudio unter C# ....
Haben wir auch (update von 2010er Version). D6 geht aber Problemlos. Sind aber nicht alle Teile des Scanners aktiv.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf