AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Lazarus (IDE) Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

Ein Thema von darky95 · begonnen am 6. Nov 2013 · letzter Beitrag vom 8. Nov 2013
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
darky95

Registriert seit: 7. Okt 2013
11 Beiträge
 
#1

Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 6. Nov 2013, 16:08
Hallo,
ich bastle ja derzeit an einem kleinen Programm. Hoffentlich kann mir jemand weiter helfen, ich komm nicht einmal auf den Lösungsansatz (noob halt^^).
Ich würde gerne so einen Kalender in mein Formblatt bringen, wo ich dann Daten auswählen und in einer txt Datei speichern kann.
außerdem suche ich nach einer Möglichkeit, die (Profil-)Daten, die alle als txt in einem Ordner liegen, durch ein "Fenster" im Programm auszuwählen und so zu öffnen.

Ich danke euch schon einmal und hoffe auf gute Lösungsansätze
Danke! Darky
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 6. Nov 2013, 16:34
Mit Formblatt meinst du die Form deiner Anwendung?
Du möchtest wissen, wie man einen Kalender programmiert?
Du möchtest wissen, wie man Daten speichert?
Von welchen Profildaten ist hier die Rede?
Was verstehst du unter "Daten durch ein Fenster im Programm auswählen"?

Lange Rede kurzer Sinn: Nenne mich meinetwegen verkalkt oder verblödet, aber ich habe keinen blassen Schimmer, was dein Probelm ist, wenn es nicht darin besteht, daß dir Grundlagenkenntnisse fehlen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.889 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 6. Nov 2013, 17:28
Besser hätte man es nicht ausdrücken können

Ich kenne mich mit Lazarus nicht aus, aber es wäre bestimmt noch interessant, was die Zielplattform ist. Windows? Denn vor allem die nativen Kalenderkomponenten unterscheiden sich auf den verschiedenen Betriebssystemen ja sicherlich stark...
  Mit Zitat antworten Zitat
darky95

Registriert seit: 7. Okt 2013
11 Beiträge
 
#4

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 6. Nov 2013, 18:50
Also, ich hab einen (Windows) Kalender im Programm, der Anwender soll auf ein Datum klicken, welches dann durch das drücken des Speicher Buttons in einer txt Datei stehen soll.

Das andere soll in meinem Programm alle vorhandenen txt datein auflisten, die in einem bestimmten Ordner sind, so dass ich diese auslesen und öffnen kann.

Danke und sorry, wenn ich mich so wirr ausgedrückt habe =)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blondervolker
blondervolker

Registriert seit: 14. Sep 2010
Ort: Bei: Leeeiipzzhhh
381 Beiträge
 
Delphi XE2 Architect
 
#5

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 6. Nov 2013, 18:56
Meyer...stell doch mal den Anfangscode ein...
www.bewerbungsmaker.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.889 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#6

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 6. Nov 2013, 20:26
Was möchtest du jetzt wissen oder wobei kommst du nicht weiter? Wenn ich das richtig verstehe und versuche aufzudröseln:
  1. Beim Anklicken eines Datums etwas tun
  2. Herausfinden, welches Datum im Kalender angeklickt wurde
  3. Eine Text-Datei mit irgendeinem Namen erstellen
  4. Ein Datum (In welcher Form? Muss ein Mensch die Datei öffnen und das Datum erkennen können?) in die Textdatei schreiben
  5. Eine Textdatei öffnen und versuchen, ein eventuell darin stehendes Datum zu lesen
  6. Eine Liste aller Dateien mit der Endung txt in einem Verzeichnis erstellen
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 6. Nov 2013, 20:44
Also, ich hab einen (Windows) Kalender im Programm, der Anwender soll auf ein Datum klicken, welches dann durch das drücken des Speicher Buttons in einer txt Datei stehen soll.
Und wo liegt dabei das Problem?

Das andere soll in meinem Programm alle vorhandenen txt datein auflisten, die in einem bestimmten Ordner sind, so dass ich diese auslesen und öffnen kann.
Und wo liegt dabei das Problem?

Anders ausgedrückt: Was hast du denn bereits versucht, um dein Ziel zu erreichen? Was funktioniert nicht? Wann treten wo welche Fehlermeldungen auf?
  Mit Zitat antworten Zitat
darky95

Registriert seit: 7. Okt 2013
11 Beiträge
 
#8

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 8. Nov 2013, 13:29
@Der schöne Günther
zu 4.und 5. das Datumsformat in der txt Datei ist egal, muss nur wieder im Programm stehen, nach dem laden
den Rest hast du richtig erfasst

@Perlsau
Mein Problem liegt darin, dass ich keinen Ansatz habe für das Speichern eines Datums aus dem Kalender bzw eine Liste mit allen Datein aus einem Ordner!!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.392 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#9

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 8. Nov 2013, 13:36
Da es wohl wenig Sinn macht, einfach nur ein Datum in eine Textdatei zu schreiben, würde ich mir mal T(Mem)IniFile anschauen. Und zur Auswahl bestimmter Dateien bietet sich ein TOpenDialog mit entsprechendem Filter an.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.659 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#10

AW: Ausgewählte Daten im Kalender in txt datei speichern

  Alt 8. Nov 2013, 14:55
Hallo,
ich bastle ja derzeit an einem kleinen Programm. Hoffentlich kann mir jemand weiter helfen, ich komm nicht einmal auf den Lösungsansatz (noob halt^^).
Ich würde gerne so einen Kalender in mein Formblatt bringen, wo ich dann Daten auswählen und in einer txt Datei speichern kann.
außerdem suche ich nach einer Möglichkeit, die (Profil-)Daten, die alle als txt in einem Ordner liegen, durch ein "Fenster" im Programm auszuwählen und so zu öffnen.

Ich danke euch schon einmal und hoffe auf gute Lösungsansätze
Danke! Darky
Für mich liest sich das so, als ob da jemand irgendwelche Benutzerprofile in Textdateien gespeichert hat.
vermutlich handelt es sich bei dem Datum um so etwas ähnliches wie Eintritts- oder Austrittsdatum.
Es könnte sich neben den angesprochenen INI-Dateien auch um XML,CSV oder gar reinen Text mit fixen Satzlängen und Positionen handeln.

Ein paar konretere Aussgagen würden wohl nicht schaden, sonst läuft das auf so etwas hinaus.
"Ich brauche eine Zange"
"Kneif Kombi Schwanenhals Rohr...,etwas genauer bitte"
"Na so 30-40 cm hoch und da oben wo sie auseinander geht rund"
"hm meinen Sie eine Rohrzange?"
"Weiß nicht zeigen Sie mal!"
"Oh ja die sieht gut aus, die nehm ich!"

"Entschuldigung wofür brauchen Sie die denn?"
"Blöde Frage, natürlich um Nägel in die Wand zu Hauen, Schrauben geht damit ja nicht!"

schönes WE
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf