AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Schriftartenermittlung

Ein Thema von Crowbar · begonnen am 17. Jun 2002 · letzter Beitrag vom 17. Jun 2002
Antwort Antwort
Crowbar

Registriert seit: 17. Jun 2002
43 Beiträge
 
#1

Schriftartenermittlung

  Alt 17. Jun 2002, 10:19
Hallo,
ich möchte ein Programm schreiben, dass im Hintergrund läuft und folgende Aufgabe hat:
Es soll aus einem gerade aktivem Fenster (eines fremden Programmes) den gerade benutzten Zeichensatz herausfinden (z.B. in einem Schreibprogramm oder in einem Eingabefeld)?

Vielen Dank für Euere Hilfe...
Crowi
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2
  Alt 17. Jun 2002, 11:42
Hm,
das hatte ich schon mal gelöst mit jemanden. Du brauchst auf alle Fälle ein DC auf das Kontroll. Und dann kann man die Schrift mit einer API-Funktion auslesen/ermitteln. Frag mich aber nicht nach der API-Funktion, GetObject oder so.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 10. Jun 2002
4.648 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#3
  Alt 17. Jun 2002, 12:25
Hi,

Mit WM_GETFONT bekommst du dass Handle auf eine Schriftart.
Über GetObject() und TLogFont bekommst du dann die Details dieser Schrift.

Beispiel:

Code:
type

 TCharSetRec = packed record
   Name: String;
   ID: Integer;
 end;

const
   NumCharSets = 19;

   CharSets: array[0..NumCharSets - 1] of TCharSetRec = (
     (Name: 'ANSI_CHARSET'; ID: 0),
     (Name: 'DEFAULT_CHARSET'; ID: 1),
     (Name: 'SYMBOL_CHARSET'; ID: 2),
     (Name: 'SHIFTJIS_CHARSET'; ID: $80),
     (Name: 'HANGEUL_CHARSET'; ID: 129),
     (Name: 'GB2312_CHARSET'; ID: 134),
     (Name: 'CHINESEBIG5_CHARSET'; ID: 136),
     (Name: 'OEM_CHARSET'; ID: 255),
     (Name: 'JOHAB_CHARSET'; ID: 130),
     (Name: 'HEBREW_CHARSET'; ID: 177),
     (Name: 'ARABIC_CHARSET'; ID: 178),
     (Name: 'GREEK_CHARSET'; ID: 161),
     (Name: 'TURKISH_CHARSET'; ID: 162),
     (Name: 'VIETNAMESE_CHARSET'; ID: 163),
     (Name: 'THAI_CHARSET'; ID: 222),
     (Name: 'EASTEUROPE_CHARSET'; ID: 238),
     (Name: 'RUSSIAN_CHARSET'; ID: 204),
     (Name: 'MAC_CHARSET'; ID: 77),
     (Name: 'BALTIC_CHARSET'; ID: 186));
     
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var
  LogFont: TLogFont;
  Fonthandle: HFont;
  ID: Integer;
begin
  // Handle auf Schriftart ermitteln
  Fonthandle := SendMessage(Control_Handle, WM_GETFONT, 0, 0);
  FillChar(LogFont, SizeOf(LogFont), 0);
  // LogFont Details ermitteln
  GetObject(Fonthandle, SizeOf(logfont), @LogFont);
  with LogFont do
  begin
    label1.Caption := StrPas(lffaceName); // Schriftname
    label1.Height := -lfHeight; // Höhe
    if lfWeight <> FW_MEDIUM then // Fett
    if lfItalic <> 0 then  // Kursiv
    if lfUnderline <> 0 then // Unterstrichen
    if lfStrikeout <> 0 then // Durchgestrichen

    case (lfPitchAndFamily and 3) of
      VARIABLE_PITCH: // fpVariable Schrift;
      FIXED_PITCH: // fpFixed Schrift;
    end;

    ID := lfCharSet;

    for I := 0 to NumCharSets - 1 do
     if CharSets[I].ID = ID then begin
       ShowMessage(CharSets[I].Name); // Charakterset anzeigen
       Break;
    end;
   
    // usw...
  end;
end;
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4
  Alt 17. Jun 2002, 12:36
Ich wußte doch, dass mich mein Gedächnis nicht im Stich läßt. Na ja - fast jeden falls.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz