AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Drag&Drop-Problem

Ein Thema von gkaeberich · begonnen am 24. Feb 2014 · letzter Beitrag vom 26. Feb 2014
Antwort Antwort
gkaeberich

Registriert seit: 21. Mai 2003
Ort: Friedrichsdorf
59 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#1

Drag&Drop-Problem

  Alt 24. Feb 2014, 16:17
Hallo,

ich habe ein Panel, das auf einer Form mit der linken Maustaste mittels Drag&Drop verschoben werden kann. Gleichzeitig soll aber per Mausdoppelclick (linke Maustaste) eine andere Funktion (Aufruf einer Online-Verbindung) gestartet werden. Das klappt auch alles soweit, bis auf die Tatsache, dass bei der Rückkehr aus der Online-Verbindung der Darg&Drop-Modus noch aktiv ist und das Panel sich dann dort niederlässt, wo man dann zufällig mit der Maus clickt.

1. Wo liegt das Problem, dass der Drag&Drop-Modus nicht korrekt beendet wird.
2. Kann man beide Funktionen - Drag&Drop und unabhängig vom Drag&Drop den Start der Online-Verbindung auch mit einem linken Mausclick realisieren?

Vielen Dank für eure Hilfe

G. Käberich

Geändert von gkaeberich (24. Feb 2014 um 16:34 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#2

AW: Drag&Drop-Problem

  Alt 24. Feb 2014, 16:41
etwas in der Art?
Delphi-Quellcode:
procedure TFormx.PanelyMouseDown(Sender: TObject; Button: TMouseButton; Shift: TShiftState; X, Y: Integer);
begin
  if Button=mbLeft then
      TPanel(Sender).BeginDrag(false,20);
end;
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
gkaeberich

Registriert seit: 21. Mai 2003
Ort: Friedrichsdorf
59 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#3

AW: Drag&Drop-Problem

  Alt 24. Feb 2014, 21:40
Hallo,

ich habe jetzt mal den Quellcode beigefügt:

procedure TStartfenster.Online_portal_PanelMouseDown(Sender: TObject;
Button: TMouseButton; Shift: TShiftState; X, Y: Integer);
{ ************************************************** ********************************** }

begin
if button = mbLeft Then
online_portal_panel.begindrag (False);
end;


procedure TStartfenster.Online_portal_PanelEndDrag(Sender, Target: TObject; X, Y: Integer);
{ ************************************************** ********************************** }

begin
if target = Nil then MessageBeep (0);
end;


procedure TStartfenster.FormDragOver(Sender, Source: TObject; X, Y: Integer; State: TDragState; var Accept: Boolean);
{ ************************************************** ********************************** }

begin
accept := (Source is TPanel);
end;


procedure TStartfenster.FormDragDrop(Sender, Source: TObject; X, Y: Integer);
{ ************************************************** ********************************** }

begin
if Source is TPanel then
begin
TPanel(Source).Left := x;
TPanel(Source).Top := y;
TPanel(Source).Parent := TWinControl(Sender);
end;
end;


procedure TStartfenster.Online_portal_PanelDblClick(Sender: TObject);
{ ************************************************** ********************************** }

begin
VirtuelleSchule1.click;
end;



Es funktioniert in soweit, dass der Drag&Drop-Prozess klappt, dann die Verbindung mit Dopelclick auf das Panel in die Virtuelle Schule auch, aber bei der Rückkehr in mein Delphi-Programm ist der Drag&Drop-Prozess noch nicht beendet und dort wo ich dann auf das Fenster clicke wird das Panel abgelegt..

vg

G. Käberich
  Mit Zitat antworten Zitat
Volker Z.

Registriert seit: 3. Dez 2012
Ort: Augsburg, Bayern, Süddeutschland
419 Beiträge
 
Delphi XE4 Ultimate
 
#4

AW: Drag&Drop-Problem

  Alt 24. Feb 2014, 22:24
Hallo,

merk Dir den Doppelklick in einer Property und werte das dann im OnMouseDown aus (die Events werden in der Reihenfolge OnDlbClick, OnMouseDown aufgerufen)
Delphi-Quellcode:
procedure TStartfenster.Online_portal_PanelMouseDown(Sender: TObject;
Button: TMouseButton; Shift: TShiftState; X, Y: Integer);
{ ************************************************** ********************************** }

begin
  if Button = mbLeft then
    if FDblClick then
      online_portal_panel.EndDrag (False);
    else
      online_portal_panel.BeginDrag (False);

  FDblClick := False
end;


procedure TStartfenster.Online_portal_PanelDblClick(Sender: TObject);
 { ************************************************** ********************************** }

begin
  FDblClick := True;
  VirtuelleSchule1.click;
end;
BTW: Quellcode solltest Du in DELPHI-Tags einschließen; einfach auf das Helmsymbol klicken und den Code dazwischen einfügen.

Gruß
Volker Zeller
  Mit Zitat antworten Zitat
gkaeberich

Registriert seit: 21. Mai 2003
Ort: Friedrichsdorf
59 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#5

AW: Drag&Drop-Problem

  Alt 25. Feb 2014, 09:31
Hallo,

klappt super, vielen Dank. Besteht denn die Möglichkeit, so wie das auch bei Windows-8-Kacheln geht, das Mousedown- und das Mouseclick Ereignis zeitlich so zu entkoppeln, dass der Start des Online-Portals auch mit einem einfachen Mouseclick funktioniert?

vg

Günther Käberich
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#6

AW: Drag&Drop-Problem

  Alt 25. Feb 2014, 09:37
Mit einem Timer und dann nur auf die Events OnMouseDown OnMouseUp lauschen
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
gkaeberich

Registriert seit: 21. Mai 2003
Ort: Friedrichsdorf
59 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#7

AW: Drag&Drop-Problem

  Alt 26. Feb 2014, 21:53
Hallo,

vielen Dank für die Tipps - es funktioniert jetzt so, wie es soll.

G.Käberich
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf