AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Dynamische Position der unteren Taskbar

Dynamische Position der unteren Taskbar

Ein Thema von TheGroudonx · begonnen am 31. Mai 2014 · letzter Beitrag vom 22. Jun 2014
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.014 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#11

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 8. Jun 2014, 05:03
Für Interessierte: http://blogs.msdn.com/b/oldnewthing/.../10530714.aspx
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#12

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 8. Jun 2014, 17:11
@TheGroudonx

So wie ich das verstehe suchst du nach einer Art Message die ausgelöst wird, wenn sich die Taskbar ändert.

Hast du schon versucht das Pferd von der anderen Richtung aufzuzäumen? Vielleicht solltest du nicht die Reaktion suchen ob sich die Taskbar ändert, sondern ob sich z. B. WorkArea ändert. Das ist der nutzbarer Bereich, also Desktop ohne (in der Regel nur) Taskbar. Der ändert sich nämlich, die Taskbar ist nur ein Programm.

Ob es dafür eine Message gibt, weiß ich auch nicht, aber Fenster passen sich bei der Änderung an. Und die passen sich nicht an weil die Taskbar sich ändert, sondern weil sich WorkArea ändert.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Aphton
Aphton

Registriert seit: 31. Mai 2009
1.198 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#13

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 8. Jun 2014, 18:42
Meinst du soetwas hier?
Angehängte Dateien
Dateityp: rar Demo.rar (37,7 KB, 18x aufgerufen)
das Erkennen beginnt, wenn der Erkennende vom zu Erkennenden Abstand nimmt
MfG
  Mit Zitat antworten Zitat
TheGroudonx

Registriert seit: 21. Mai 2014
42 Beiträge
 
#14

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 11. Jun 2014, 09:40
Mir bringt das eine Menge.
Also weiß keiner, ob der aktuelle, dynamische Top-Wert oder die Höhe der minimierten Taskleiste irgendwo auszulesen ist?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.931 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#15

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 11. Jun 2014, 09:47
Über offizielle APIs?

Nein, das wird es bestimmt garantiert nicht geben, da der Wert absolut nutzlos ist.
Entweder das Ding ist da oder nicht.
Und wozu soll Windows denn alle möglichen Programme im Millisekundentakt mit massig Änderungsmessagages zumüllen?

Der Überganng ist für Programme praktisch nicht existent und die richten sich einfach nur an der WorkArea aus, welche entweder nicht oder ganz eingeschränkt ist, durch irgendwelche AppBars, wie die Windows-Startleiste.




Aber ja, man kann sich natürlich die aktuelle Position der Leiste auslesen, direkt aus dem "Window", welches diese Leiste darstellt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#16

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 11. Jun 2014, 10:59
Mir bringt das eine Menge.
Also weiß keiner, ob der aktuelle, dynamische Top-Wert oder die Höhe der minimierten Taskleiste irgendwo auszulesen ist?
Hast du eigentlich gelesen was ich geschrieben habe? Programme ändern ihre Größen wenn sich die WorkArea ändert. Die Taskleiste verändert nur die WorkArea. Vielleicht solltest du deine Frage in eine andere Richtung konzentrieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
TheGroudonx

Registriert seit: 21. Mai 2014
42 Beiträge
 
#17

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 14. Jun 2014, 13:21
@Aphton

Die Exe die du angehängt hast scheint genau das zu machen was ich versuche, wenn auch mit etwas niedriger Frequenz, was sich bestimmt ändern lässt. Könntest du dazu evtl. den Code nennen, da es mir sonst nich allzuviel bringt.
  Mit Zitat antworten Zitat
TheGroudonx

Registriert seit: 21. Mai 2014
42 Beiträge
 
#18

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 21. Jun 2014, 12:58
Aphton...?

Naja, der Quellcode seines Programms macht das was ich brauche.
Jemand eine Ahnung was der Quellcode davon sein könnte?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.261 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#19

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 21. Jun 2014, 13:41
Aphton...?

Naja, der Quellcode seines Programms macht das was ich brauche.
Jemand eine Ahnung was der Quellcode davon sein könnte?
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var
  hTaskbar: HWND;
  T: TRect;
  ScrW, ScrH: integer;
begin
  ScrW := Screen.Width;
  ScrH := Screen.Height;
  hTaskBar := FindWindow('Shell_TrayWnd', nil);
  GetWindowRect(hTaskBar, T);
  if (T.Top > ScrH DIV 2) and (T.Right >= ScrW)
  then ShowMessage('Bottom of the screen')
  else if (T.Top < ScrH DIV 2) and (T.Bottom <= ScrW DIV 2)
       then ShowMessage('Top of the screen')
       else if (T.left < ScrW DIV 2) and (T.Top <= 0)
            then ShowMessage('Left side of the screen')
            else ShowMessage('Right side of the screen');
end;
Verwende anstelle von Button1Click das und kombiniere das Window Handle das zurückgegeben wird das unter der Maus liegt
In dem Fall wäre das hTaskBar.

Also ist
WindowFromPoint(pt) := hTaskBar
dann tue das was in dieser Procedure(Button1Click) steht.
Wenn du nun die Taskbar verschiebst oder neu positionierst bekommst du in Realzeit
die Koordinaten wo sich diese gerade befindet. (Aber! Message boxen sind dafür nicht gerade geeignet)

Delphi-Quellcode:
procedure ScreenToClient2(wnd: HWND; var pt: TPoint);
var
   r: TRect;
begin
   if GetWindowRect(wnd, r) then
   begin
     pt.X := pt.X - r.Left;
     pt.Y := pt.Y - r.Top;
   end;
end;

procedure ClientToScreen2(wnd: HWND; var pt: TPoint);
var
   r: TRect;
begin
   if GetWindowRect(wnd, r) then
   begin
     pt.X := pt.X + r.Left;
     pt.Y := pt.Y + r.Top;
   end;
end;

function WindowFromRelativePoint(wnd: HWND; pt: TPoint): HWND;
begin
   ClientToScreen2(wnd,pt);
   result := WindowFromPoint(pt);
end;
Ich kann das zwar alles komplett für dich fertig machen.
Aber wo bleibt dann der lern Effekt?

Ansonsten wurde alles schon gesagt.

gruss

Geändert von EWeiss (21. Jun 2014 um 14:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
hathor
(Gast)

n/a Beiträge
 
#20

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar

  Alt 21. Jun 2014, 14:14
Delphi-Quellcode:
function TaskbarHandle: THandle;
begin
  Result := FindWindow('Shell_TrayWnd', nil);
end;

function TrayHandle: THandle;
begin
  Result := FindWindowEx(TaskbarHandle, 0, 'TrayNotifyWnd', nil);
end;

procedure TForm2.Button1Click(Sender: TObject);
var TR : TRECT;
begin
GetWindowRect(TrayHandle, TR);
Memo1.Lines.Add(' LEFT: '+INTTOSTR(TR.Left));
Memo1.Lines.Add(' RIGHT: '+INTTOSTR(TR.Right));
Memo1.Lines.Add(' TOP: '+INTTOSTR(TR.Top));
Memo1.Lines.Add(' BOTTOM: '+INTTOSTR(TR.Bottom));
Memo1.Lines.Add(' HEIGHT: '+INTTOSTR(TR.Height));
Memo1.Lines.Add(' WIDTH: '+INTTOSTR(TR.Width));
end;

procedure TForm2.Button2Click(Sender: TObject);
var TR : TRECT;
begin
GetWindowRect(TaskBarHandle, TR);
Memo1.Lines.Add(' LEFT: '+INTTOSTR(TR.Left));
Memo1.Lines.Add(' RIGHT: '+INTTOSTR(TR.Right));
Memo1.Lines.Add(' TOP: '+INTTOSTR(TR.Top));
Memo1.Lines.Add(' BOTTOM: '+INTTOSTR(TR.Bottom));
Memo1.Lines.Add(' HEIGHT: '+INTTOSTR(TR.Height));
Memo1.Lines.Add(' WIDTH: '+INTTOSTR(TR.Width));
end;

Geändert von hathor (21. Jun 2014 um 14:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf