AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

XE4 Form Vererbung

Ein Thema von olaf43 · begonnen am 4. Aug 2014
Antwort Antwort
olaf43

Registriert seit: 2. Dez 2010
9 Beiträge
 
#1

XE4 Form Vererbung

  Alt 4. Aug 2014, 10:14
Ich habe ein FORM1 das eine Komponente Panel1:tPanel enthält. Dieses Form habe ich der Objektablage hinzugefügt.
Ein weiteres FORM2 habe ich über Datei -> Neu -> Weitere vom ersten FORM abgeleitet.
In der .DFM der FORM2 finde ich auch
inherited Panel1:tPanel
In Form2 habe einige Methoden (OnMouseMove,..) dem Panel1 zugeordnet.

Mein Problem: Delphi meldet gelegentlich beim Start, dass die Komponente Panel1 in FORM1 entfernt worden sei und fragt mich, ob ich die Referenz in FORM2 entfernen will. Wenn ich mit "Abbrechen" antworte, kann ich kompilieren. Gelegentlich entfernt Delphi die Referenz in FORM2 aber auch selbstständig. Dann sind die Methoden, die ich in FORM2 dem Panet1 zugewiesen habe, nicht mehr aktiv.

Wie kann ich dieses Verhalten von Delphi ändern?
Wie kann ich Einträge in der Objektgalerie entfernen?
Danke fü eure Hilfe!
Wichard
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf