AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Tastendruck bemerken

Ein Thema von rebugger · begonnen am 15. Mär 2004 · letzter Beitrag vom 19. Feb 2009
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
rebugger

Registriert seit: 29. Okt 2002
Ort: Auerbach
190 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#1

Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 12:54
Habe ein SynEditMemo.
Jetzt soll er eine Variable auf 1 setzen, sobald ich eine Taste drücke (also den Text ändere).
Nehme ich das onKeyPress-Event, bemerkt er nicht die ENTF- und BACKSPACE-Taste.
Nehme ich das onKeyDown-Event nimmt er alle Tasten (auch Cursortasten, etc)

Wie kann ich also praktisch den Mittelweg finden ?

Ich möchte, dass er nur diese Variable ändert, wenn der Inhalt des Memos geändert wurde.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von CenBells
CenBells

Registriert seit: 30. Mär 2003
Ort: Kiel urspr. Lübeck
176 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#2

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 12:57
Hallo,

verwende das OnKeyDown event und mache ein abfrage, welche taste gedrückt wurde.
Wenn die Taste in dein Konzept passt, setzt du die Variable auf 1 ansonsten machst du gar nichts.

Gruß
Ken
  Mit Zitat antworten Zitat
rebugger

Registriert seit: 29. Okt 2002
Ort: Auerbach
190 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#3

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 13:02
Absolut dumme Frage,
aber wie kann ich das Key (Typ: Word) in den Typ Char umwandeln ?

> if Key in [#8..#13,#32..#127] then
[Fehler] unit_main.pas(225): Inkompatible Typen: 'Word' und 'Char'
  Mit Zitat antworten Zitat
Robert_G
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 13:04
Lass doch einfach die Raute weg!
Key enthält bereits de ASCII-Code.
  Mit Zitat antworten Zitat
rebugger

Registriert seit: 29. Okt 2002
Ort: Auerbach
190 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 13:09
Danke
Welche Tasten ändern ?
8..13,32..127 ?
Wenn ich "Cursor nach rechts" drücke, nimmt er das scheinbar auch ?
Da muss was falsch sein
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von CenBells
CenBells

Registriert seit: 30. Mär 2003
Ort: Kiel urspr. Lübeck
176 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#6

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 13:15
hallo,

was du hier benötigst sind die virtual Key codes such danach mal bei google, dann findest du ne liste.
und dann lautet deine abfrage
Delphi-Quellcode:
if key in [] then
variable := 1;
Gruß
Ken
  Mit Zitat antworten Zitat
rebugger

Registriert seit: 29. Okt 2002
Ort: Auerbach
190 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#7

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 13:16
Hat sich erledigt: ich bin ein Trottel !
Hab ja ein onChange-Event !
  Mit Zitat antworten Zitat
Robert_G
(Gast)

n/a Beiträge
 
#8

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 15. Mär 2004, 13:30
"virtual Key codes" einfach in die suche der Delphi OH -> das 2. Ergebnis heißt "Key codes"
nix google...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von seim
seim

Registriert seit: 11. Nov 2007
83 Beiträge
 
#9

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 28. Nov 2008, 12:54
Zitat von rebugger:
Hat sich erledigt: ich bin ein Trottel !
Hab ja ein onChange-Event !
Nicht ganz.. das OnChange Event reagiert auf alle Veränderungen nicht nur die, die durch den User (Tastatur,Maus) ausgeführt werden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.562 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#10

Re: Tastendruck bemerken

  Alt 28. Nov 2008, 13:11
Ööhhmm... das Datum des letzten Posts lässt darauf schließen, dass diese Antwort etwas spät kommt
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz