AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Delphi App Tethering unter Android erzeugt Segmentation Fault (11)

App Tethering unter Android erzeugt Segmentation Fault (11)

Ein Thema von Guido R. · begonnen am 28. Feb 2015 · letzter Beitrag vom 1. Mär 2015
Antwort Antwort
Benutzerbild von Guido R.
Guido R.

Registriert seit: 5. Jul 2007
137 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

App Tethering unter Android erzeugt Segmentation Fault (11)

  Alt 28. Feb 2015, 17:23
Hi !

Ich wollte mich mal ein wenig mit AppTethering beschäftigen und stoße da auf ein kleines Problem.
Ich erhalte beim Beenden der Android-App ein „Segmentation fault (11)“ gefolgt von einigen unschönen EAccessViolations.

Das Problem tritt bereits bei simpelster Konfiguration auf :
• Geräteübergreifende Anwendung
• TTetheringManager
• TTetheringAppProfile
Sobald ich TetheringAppProfile1.Manager mit dem TetheringManager1 verknüpfe tritt der Fehler beim Beenden der App auf.
Der Fehler scheint in TIdSocketHandle.Disconnect aufzutreten. Auch solche Versuche :

Delphi-Quellcode:
procedure TMainForm.FormClose(Sender: TObject; var Action: TCloseAction);
var I: Integer;
begin
  for I := TetheringManager1.PairedManagers.Count - 1 downto 0
   do TetheringManager1.UnPairManager(TetheringManager1.PairedManagers[I]);
end;

procedure TMainForm.FormDestroy(Sender: TObject);
begin
  TetheringAppProfile1.Enabled:=False;
  TetheringManager1.Enabled:=False;
end;
brachten keine Lösung.
Diese Fehler treten auch bei den von emba mitgelieferten Samples (z.B. MediaPlayer) auf.

Umgebung :
• Delphi XE7 Enterprise
• 2 versch. PCs (Intel & AMD)
• 2 versch. Android Endgeräte (Samsung Galaxy Note II, LG GPad 8.3)

Wie kann ich das Problem umgehen ?

Guido R.



R.I.P. Leonard Nimoy : 26.03.1931 - 27.02.2015
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Guido R.
Guido R.

Registriert seit: 5. Jul 2007
137 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: App Tethering unter Android erzeugt Segmentation Fault (11)

  Alt 1. Mär 2015, 21:24
Offenbar kann man das Problem umgehen, indem man im OnFormClose-Event ein DisposeOf der beiden Tethering-Komponenten durchführt.

Delphi-Quellcode:
procedure TMainForm.FormClose(Sender: TObject; var Action: TCloseAction);
begin
 TetheringAppProfile1.DisposeOf;
 TetheringManager1.DisposeOf;
end;
Ein Free oder FreeAndNil reicht hier nicht aus.

LLAP
Guido R.

R.I.P. Leonard Nimoy : 26.03.1931 - 27.02.2015
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz