AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

Ein Thema von BadenPower · begonnen am 24. Apr 2015 · letzter Beitrag vom 24. Apr 2015
Antwort Antwort
BadenPower

Registriert seit: 17. Jun 2009
616 Beiträge
 
#1

AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 12:19
Ich habe etwas kurioses.

Ich habe in der IDE eine Form (Form1) und dort nur einen TButton (Button1) eingefügt und sonst nichts verändert.

Wenn ich nun in der IDE das Programm starten möchte dann kommt die Fehlermeldung, dass Project1.exe nicht exisieren würde.

AVG schlägt Alarm:
Bedrohung: Trojanerownloader.Banlosd.ARMY
Objektname: c:\Dokumene und Einstellungen\Service4\Eigene Dateien\Rad Studio\Projekte\Project1.exe

Sobald ich eine weitere Komponente einfüge, oder den TButton entferne, oder nur eine andere Komponente benutze, dann ist der Spuk vorbei.

Kann das jemand mit D2007 (oder einem anderen Delphi) und AVG rekonstruieren?
Programmieren ist die Kunst aus Nullen und Einsen etwas sinnvollen zu gestalten.
Der bessere Künstler ist allerdings der Anwender, denn dieser findet Fehler, welche sich der Programmierer nicht vorstellen konnte.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.624 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 12:24
Delphi umd Virenscanner beißen sich halt gerne mal, das Problem ist nicht neu. Um sicherzugehen kannst Du das Kompilat bei Virustotal hochladen und prüfen lassen. Sollte es sich um einen False Positive handeln, bleibt Dir dann, den AV-Hersteller zu kontaktieren, meist gibt es irgendwo auf dessen Website eine Möglichkeit zum Upload.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
BadenPower

Registriert seit: 17. Jun 2009
616 Beiträge
 
#3

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 12:45
Delphi umd Virenscanner beißen sich halt gerne mal, das Problem ist nicht neu.
Ich bin mir ganz sicher, dass es sich um einen Fehlalarm handet.

Hätte mich nur interessiert, ob das jemand nachstellen kann.
Programmieren ist die Kunst aus Nullen und Einsen etwas sinnvollen zu gestalten.
Der bessere Künstler ist allerdings der Anwender, denn dieser findet Fehler, welche sich der Programmierer nicht vorstellen konnte.
  Mit Zitat antworten Zitat
Darlo
Online

Registriert seit: 28. Jul 2008
Ort: München
1.172 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 12:48
Hatte ich schon mehrmals. Nervt extrem.
Bei Avira musste ich eine zeit lang nach jedem Update den false positiv melden.
Philip
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika
Online

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.132 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#5

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 13:42
Hallo,

D2007, leeres VCL-Projekt, TButton drauf -> läuft.
Ich habe AVG Free 2015 drauf.

Heiko
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
BadenPower

Registriert seit: 17. Jun 2009
616 Beiträge
 
#6

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 13:46
Ich habe AVG Free 2015 drauf.
Virendefinitions-Update von heute?
Welches Betriebssystem?
Programmieren ist die Kunst aus Nullen und Einsen etwas sinnvollen zu gestalten.
Der bessere Künstler ist allerdings der Anwender, denn dieser findet Fehler, welche sich der Programmierer nicht vorstellen konnte.
  Mit Zitat antworten Zitat
mm1256

Registriert seit: 10. Feb 2014
Ort: Wackersdorf, Bayern
640 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#7

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 13:54
Kann das jemand mit D2007 (oder einem anderen Delphi) und AVG rekonstruieren?
Hab's gerade mal mit meinem D2007 in der VM probiert. Mit AVG Internet Security nicht nachvollziehbar.

EDIT: Hab dir mal die Echse ran gehängt. Vielleicht ist ja dein Delphi "infiziert"
Angehängte Dateien
Dateityp: zip HelloWorld.zip (212,3 KB, 2x aufgerufen)
Gruss Otto
Wenn du mit Gott reden willst, dann bete.
Wenn du ihn treffen willst, schreib bei Tempo 220 eine SMS

Geändert von mm1256 (24. Apr 2015 um 14:01 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.264 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#8

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 14:03
Ich bin mir ganz sicher, dass es sich um einen Fehlalarm handet.

Hätte mich nur interessiert, ob das jemand nachstellen kann.
Darum wurde auch bereits auf https://www.virustotal.com/de/ hingewiesen.
Speziell siehe Zusätzliche Informationen > Advanced heuristic and reputation engines
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (24. Apr 2015 um 14:13 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.086 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#9

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 14:06
Hatten gestern Fehlararm mit Kaspersky und XE6-Exe. Gemeldet und heute ist das Problem behoben.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
BadenPower

Registriert seit: 17. Jun 2009
616 Beiträge
 
#10

AW: AVG AntiVirus meldet Trjaner in Delphi2007-Projekt

  Alt 24. Apr 2015, 14:56
EDIT: Hab dir mal die Echse ran gehängt.
Da meckert AVG nicht. Deine Exe ist aber auch um 2KB größer als meine.

Hatten gestern Fehlararm mit Kaspersky und XE6-Exe. Gemeldet und heute ist das Problem behoben.
Mal schauen, ob AVG auch so schnell ist.
Programmieren ist die Kunst aus Nullen und Einsen etwas sinnvollen zu gestalten.
Der bessere Künstler ist allerdings der Anwender, denn dieser findet Fehler, welche sich der Programmierer nicht vorstellen konnte.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf