AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

Ein Thema von HAL9000 · begonnen am 26. Apr 2015 · letzter Beitrag vom 27. Apr 2015
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
HAL9000

Registriert seit: 26. Apr 2015
2 Beiträge
 
#1

Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 16:44
Hallo liebe Forengemeinde,

mein Name ist Matthias bin 47 Jahre, und habe mich eben Neu angemeldet. Ich hoffe Ihr könnt auch einem großen Delphi Laien auf die Sprünge helfen. Ich habe bereits Erfahrungen gesammelt. Sei es durch eigene Projekte oder viel Lektüre. Aber alles kann man sich nicht selbst beibringen. Da setze ich alle Hoffnungen auf Euch. Mein derzeitiges Problem betrifft den Start von Delphi 7. Das Progamm öffnet, die IDE wird angezeigt. Bei "Datei Neu - Anwendung" erscheint diese Meldung:

http://666kb.com/i/cy4b1mck6ul0s6llj.jpg

Vielleicht kann mir da jemand helfen. Vielen Dank im Voraus, und noch einen schönen Sonntag.

Matthias
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von milos
milos

Registriert seit: 14. Jul 2008
Ort: Bern (CH)
486 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#2

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 16:48
Hallo und herzlich willkommen im DP-Forum

Bin mir gerade nicht sicher, kann es aber sein, dass Delphi keine Schreibrechte hat und es deswegen nicht geht? Versuch mal die IDE als Administrator auszuführen.

Freundliche Grüsse
Milos
  Mit Zitat antworten Zitat
mensch72

Registriert seit: 6. Feb 2008
713 Beiträge
 
#3

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 16:52
Alles unter Programme ist seit "Vista" ReadOnly!

einfachste Lösung:
Delphi7 unter "Programme" deinstallieren und simpel unter C:\Borland neu installieren.

(oder an den NTFS Rechten spielen und jedem für den BorlandOrdner samt allem darunter Vollzugriff gewähren... da ist der Lerneffekt das man alte Programme da nicht installiert aber Null)
  Mit Zitat antworten Zitat
HAL9000

Registriert seit: 26. Apr 2015
2 Beiträge
 
#4

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 17:06
Vielen Dank.

ich werde morgen beides probieren.

Gruß
Matthias
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Dalai
Dalai

Registriert seit: 9. Apr 2006
1.162 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#5

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 17:08
Alles unter Programme ist seit "Vista" ReadOnly!
So ist diese Aussage falsch. Für Benutzer ohne Hauptbenutzerrechten oder höher (Admin, SYSTEM) gilt schon seit WinNT: keine Schreibrechte im Programme-Verzeichnis.

Zitat:
(oder an den NTFS Rechten spielen und jedem für den BorlandOrdner samt allem darunter Vollzugriff gewähren...[...])
Dieser Unsinn ist echt nicht auszurotten, oder? Vollzugriff für Jeder bedeutet: JEDER darf Zugriffsrechte ändern, auch Gäste! Schreibrechte für Jeder für einzelne ausgewählte Dateien reicht vollkommen aus.

Unabhängig davon gibt es zahlreiche Anleitungen, wie man ältere Delphi-Versionen sauber unter Windows-Versionen ab Vista installiert, IIRC von jaenicke, so dass man überhaupt nicht (großartig) an den Zugriffsrechten spielen muss.

[EDIT]
Ich meinte diese: http://www.delphi-library.de/viewtopic.php?t=89408
Die ist aber auch nicht verkehrt: http://www.drbob42.com/examines/examin84.htm (so ähnlich würde ich das auch machen, mit dem Unterschied, Schreibrechte nur auf die ein oder zwei Dateien zu gewähren und nicht für das komplette Verzeichnis).
[/EDIT]

MfG Dalai

Geändert von Dalai (26. Apr 2015 um 18:53 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
38.505 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 17:51
Zudem man sich so schnell den Delphitrojaner einfängt.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.086 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#7

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 19:12
Zudem man sich so schnell den Delphitrojaner einfängt.
Wer es schaft in 2015 sich noch den bekannten Delphi-Trojaner einzufangen hat glaube ich ganz andere Problem. Da wird dieser Trojaner eher problem haben neben den ganzen anderen Trojaner laufen zu können.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.264 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#8

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 19:23
Wer hier einfach alle Schutzmaßnahmen umgeht, macht das womöglich auch anderswo und dann kann man am Ende auch gleich alles Schutzmaßnahmen abschalten, wenn sie dann eh wirkungslos sind.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 22:26
@Hall9000

Hier ist ein Video wie man Delphi 7 auf Windows 7 installieren kann:

http://www.dailymotion.com/video/x1k...minuten_school

Ansonsten alternativ als Beschreibung:

http://www.entwickler-ecke.de/topic_...n_89408,0.html
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.086 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#10

AW: Guten Tag und ? zu Delphi7 Start unter Win 7

  Alt 26. Apr 2015, 22:38
Wer hier einfach alle Schutzmaßnahmen umgeht, macht das womöglich auch anderswo und dann kann man am Ende auch gleich alles Schutzmaßnahmen abschalten, wenn sie dann eh wirkungslos sind.
Diese Schutzmaßnahme das man unter C:\Programme als normaler Anwender nix schreiben kann ist primär für Admins in Firmennetzen gedacht das nicht Hinz und Kunz irgendwelche Programme installieren.
Damit Viren/Würmer abwehren zu können wird wohl zu 99,99% nicht funktionieren. Das kann man zwingend Vorschreiben wenn man die 99,99% Schutzmaßnahmen (UAC aktiv, Virenscanner, Gehirn einschalten wenn man Mails mit Anhang bekommt, ...) zu 100% anwendet.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf