AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

MaskEdit Gleitkommafehler

Ein Thema von MarcoGöli · begonnen am 28. Apr 2015 · letzter Beitrag vom 28. Apr 2015
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Bjoerk

Registriert seit: 28. Feb 2011
Ort: Mannheim
1.374 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#11

AW: MaskEdit Gleitkommafehler

  Alt 28. Apr 2015, 17:37
Du kannst auch ein ganz normales Edit nehmen und als Ereignis würde ich eher OnExit nehmen. Manche User geben ganze gerne auch ma 1,2E2 ein.

Dann vielleicht eine eigene function:
Delphi-Quellcode:
function StrToFloatDefEx(Value: string; DefaultValue, MinValue, MaxValue: double): double;
begin
  - Leerzeichen rauslöschen
  - als DecimalSeparator auch '.' zulassen
  - mit StrToFloatDef in Zahl umwandeln
  - Grenzen überprüfen
end;

procedure TForm1.Edit1Exit(Sender: TObject);
begin
  Edit1.Text := FloatToStr(StrToFloatDefEx(Edit1.Text, 0, -400, 400));
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf