AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi ADO langlaufende Abfrage "abschießen"

ADO langlaufende Abfrage "abschießen"

Ein Thema von p80286 · begonnen am 30. Apr 2015 · letzter Beitrag vom 30. Apr 2015
Antwort Antwort
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#1

ADO langlaufende Abfrage "abschießen"

  Alt 30. Apr 2015, 16:10
Datenbank: egal • Version: egal • Zugriff über: ADO
Hallo zusammen,
Nach etlichem Suchen bin ich leicht verunsichert ob es möglich ist eine lang laufende Abfrage unter ADO abzuschießen.
Es gibt zwar die Methode .Cancel für die ADOConnection, diese setzt aber vorraus das in der Executeoption wohl AsyncExecute genutzt wird. Leider schweigt die OnlineHilfe sich hierzu aus
Zitat:
Embarcadero Technologies does not currently have any additional information. Please help us document this topic by using the Discussion page!
.
Eine praktikable Lösung wäre es die Abfrage in einem eigenen Thread laufen zu lassen und diesem irgendwann mitzuteilen, das man keinen Wert mehr auf die nachgefragten Werte legt. Nur erscheint mir das ein wenig unsauber.
Gibt es einen Weg eine laufende Abfrage sauber abzuschießen, oder muß ich weiterhin einfach abwarten und die gefundenen Daten ignorieren?

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Dejan Vu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

AW: ADO langlaufende Abfrage "abschießen"

  Alt 30. Apr 2015, 17:00
Du kannst das schon über eine asynchrone Abfrage machen. Ich hab das mal gemacht, und die Teilergebnisse dann in ein Memdataset kopiert.

Probiers aus.
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.966 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#3

AW: ADO langlaufende Abfrage "abschießen"

  Alt 30. Apr 2015, 17:03
vielleicht hilft Dir das, geht zwar um C, aber in den Antworten findet man Delphibezüge
http://stackoverflow.com/questions/4...lity-to-cancel
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#4

AW: ADO langlaufende Abfrage "abschießen"

  Alt 30. Apr 2015, 17:04
Einfach Asyncexecute setzen und nach dem .Open Lesen wie bisher oder brach ich da auch noch eine callback funktion?

@JoBo
da kann man sich orientieren, Danke1

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf