AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Gibt es Hexen?

Ein Thema von idefix2 · begonnen am 14. Mai 2015 · letzter Beitrag vom 15. Mai 2015
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
Bjoerk

Registriert seit: 28. Feb 2011
Ort: Mannheim
1.376 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#21

AW: Gibt es Hexen?

  Alt 15. Mai 2015, 13:09
In den neuen Delphi Versionen ist ein Code Formatter integriert. Ansonsten tuts z.B. auch CnPack. Ich persönlich verwende den Jedi Code Formatter.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.456 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#22

AW: Gibt es Hexen?

  Alt 15. Mai 2015, 14:40
Um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen:
Ja es gibt sie!
siehe hierzu
Hexenhammer - Heinrich Kramer
Der Hexer - Edgar Wallace
Der Hexer von Salem - Wolfgang Holbein
und andere

Vor allem Menschen die in Sourcecodes bevorzugt {}==--= etc. einsetzen sind hierdurch als Hexer zu identifizieren. Bitte nicht mit Zauberern verwechseln die gerne Formulierungen wie Push eax oder Mov eax,ebx und das ; verwenden.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von implementation
implementation

Registriert seit: 5. Mai 2008
940 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#23

AW: Gibt es Hexen?

  Alt 15. Mai 2015, 15:18
Laut dem Blutigen Buch stehen Hexen übrigens immer zwischen Birken!
  Mit Zitat antworten Zitat
Dejan Vu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#24

AW: Gibt es Hexen?

  Alt 15. Mai 2015, 19:56
Vor allem Menschen die in Sourcecodes bevorzugt {}==--= etc. einsetzen sind hierdurch als Hexer zu identifizieren.
Genau! Sie bekommen nämlich Dinge hin, von denen Normalos (Begin, End, inc, <> etc.) nur träumen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.050 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#25

AW: Gibt es Hexen?

  Alt 15. Mai 2015, 20:11
Nur leider enden sie für gewöhnlich auf einem Scheiterhaufen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Dejan Vu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#26

AW: Gibt es Hexen?

  Alt 15. Mai 2015, 20:15
Nicht mehr.
Die modernen Hexer sind die Zauberer des 21.Jahrhunderts.
Kein Wunder. Sie haben ja auch mehr Zeit, denn die Programme sind 10x schneller fertig, mindestens. Warum? Weil sie 10x weniger Zeichen eintippen. Da bleibt einfach mehr Zeit, sich mit Hexerei zu beschäftigen. Oder wahlweise am Strand rumzulungern, oder sich weiterzubilden, obwohl das nur Schattenparker machen, der echte Programmierer beschäftigt sich mit Anleitungen, Bugs zu umschiffen. Das schafft Nähe und so ein Wir-Gefühl.
  Mit Zitat antworten Zitat
15. Mai 2015, 21:07
Dieses Thema wurde am "15. May 2015, 21:07 Uhr" von "Daniel" aus dem Forum "Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign" in das Forum "Klatsch und Tratsch" verschoben.
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.050 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#28

AW: Gibt es Hexen?

  Alt 15. Mai 2015, 21:19
Stockholm-Syndrom

Würde ich hexen, wäre ich wahrscheinlich schon fertig und hätte Feierabend.


Mann, ich habe wieder Lust Krabat zu lesen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf