AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

Ein Thema von devidespe · begonnen am 3. Jul 2015 · letzter Beitrag vom 4. Jul 2015
Antwort Antwort
devidespe

Registriert seit: 7. Sep 2006
Ort: Berlin
433 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 3. Jul 2015, 15:31
Hallo,

GetTickCount liefert mir ja die Millisekunden seit dem letzten Windows Systemstart, nun kann es aber vorkommen, dass Windows während der Laufzeit in den Suspend-Modus wechselt/versetzt wird und dann durch Tastendruck wieder aufgeweckt wird.

Wie könnte ich denn diese Laufzeit seit dem Aufwachen aus dem Suspend-Modus feststellen? GetTickCount wird dadurch ja nicht zurückgesetzt und liefert mir nachwievor die Zeit, seit dem Windows das erste Mal gestartet wurde...
Devid
57 65 72 20 6C 65 73 65 6E 20 6B 61 6E 6E 2C 20 69 73 74 20 6B 6C 61 72 20 69 6D 20 56 6F 72 74 65 69 6C 21
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.429 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#2

AW: Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 3. Jul 2015, 15:42
Du kannst den Event aus dem Eventlog auslesen und den Zeitstempel Ermitteln. Entweder über WMI oder direkt über ReadEventLog.
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
hathor
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

AW: Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 3. Jul 2015, 15:48
http://www.delphipraxis.net/731479-post3.html

Sorry, Code gerade getestet: Zeigt nur SystemBootUpTime.

Geändert von hathor ( 3. Jul 2015 um 15:56 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.429 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#4

AW: Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 3. Jul 2015, 15:59
Das gibt Dir auch nur die Zeit seit dem letzten Systemstart. Über das Eventlog (z.b. mit wevutil) erhält man folgende Infos:
Code:
Event[0]:
  Log Name: System
  Source: Microsoft-Windows-Power-Troubleshooter
  Date: 2015-07-03T15:55:37.150
  Event ID: 1
  Task: N/A
  Level: Informationen
  Opcode: Info
  Keyword: N/A
  User: S-1-5-19
  User Name: NT-AUTORITÄT\LOKALER DIENST
  Computer: xxx.xxx.xxx.lu
  Description:
Das System wurde aus dem Energiesparmodus reaktiviert.

Zeit im Energiesparmodus: ?2015?-?07?-?03T13:43:35.320717800Z
Reaktivierungszeit: ?2015?-?07?-?03T13:55:26.348048500Z

Reaktivierungsquelle: Gerät -USB-Root-Hub
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.962 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#5

AW: Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 3. Jul 2015, 17:22
CallNtPowerInformation(..) gibt dir eine LastWakeTime an.

Delphi scheint (mal wieder) dafür keine Header zu haben, mit dem CPP Builder geht's aber:

Code:
#include <iostream>

#include <windows.h>
#include <PowrProf.h>
#include <ntstatus.h>
#include <System.SysUtils.hpp>
#include <System.TimeSpan.hpp>

 int _tmain(int argc, _TCHAR* argv[])
{
   POWER_INFORMATION_LEVEL infoLevel = POWER_INFORMATION_LEVEL::LastWakeTime;
   PULONGLONG lastSleepTime = new ULONGLONG();

   if( STATUS_SUCCESS != CallNtPowerInformation(infoLevel, NULL, 0, lastSleepTime, sizeof(ULONGLONG)) )
      System::Sysutils::RaiseLastOSError();

   __int64 msWakeCount = *lastSleepTime / 10 / 1000;
   std::cout << "Last wake ms count:"<< msWakeCount << "\n";
   std::cout << "GetTickCount64(): " << GetTickCount64() << "\n";

   double msDifference = GetTickCount64() - msWakeCount;
   TTimeSpan timeSpan = TTimeSpan::FromMilliseconds(msDifference);


   std::cout << "System wurde ausgeweckt vor "
      << timeSpan.Hours << " Stunden, "
      << timeSpan.Minutes << " Minuten und "
      << timeSpan.Seconds << " Sekunden.";

   std::getchar();

   return 0;
}

Geändert von Der schöne Günther ( 3. Jul 2015 um 17:25 Uhr) Grund: includes vergessen
  Mit Zitat antworten Zitat
hathor
(Gast)

n/a Beiträge
 
#6

AW: Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 3. Jul 2015, 18:33
Delphi-Quellcode:
POWER_INFORMATION_LEVEL = (AdministratorPowerPolicy, LastSleepTime, LastWakeTime,
ProcessorInformation, ProcessorPowerPolicyAc,
      ProcessorPowerPolicyCurrent, ProcessorPowerPolicyDc, SystemBatteryState, SystemExecutionState, SystemPowerCapabilities,
      SystemPowerInformation, SystemPowerPolicyAc, SystemPowerPolicyCurrent, SystemPowerPolicyDc, SystemReserveHiberFile,
      VerifyProcessorPowerPolicyAc, VerifyProcessorPowerPolicyDc, VerifySystemPolicyAc, VerifySystemPolicyDc);
http://www.delphipraxis.net/945358-post3.html
  Mit Zitat antworten Zitat
devidespe

Registriert seit: 7. Sep 2006
Ort: Berlin
433 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 4. Jul 2015, 15:46
Erstmal vielen Dank für den Tipp. Irgendwie scheine ich mit CallNtPowerInformation allerdings auf Kriegfuß zu stehen, folgenden Code habe ich bisher:

Delphi-Quellcode:
type
     function CallNtPowerInformation(InformationLevel: DWORD; InPutBuffer: Pointer; InputBufferSize: ULONG; OutPutBuffer:
                                     Pointer; OutPutBufferSize: ULONG): DWORD; stdcall; external 'PowrProf.dll';

     POWER_INFORMATION_LEVEL = (AdministratorPowerPolicy, LastSleepTime, LastWakeTime,
       ProcessorInformation, ProcessorPowerPolicyAc,
       ProcessorPowerPolicyCurrent, ProcessorPowerPolicyDc, SystemBatteryState, SystemExecutionState, SystemPowerCapabilities,
       SystemPowerInformation, SystemPowerPolicyAc, SystemPowerPolicyCurrent, SystemPowerPolicyDc, SystemReserveHiberFile,
       VerifyProcessorPowerPolicyAc, VerifyProcessorPowerPolicyDc, VerifySystemPolicyAc, VerifySystemPolicyDc);

function get_time_since_last_wakeup : string;
var Status : DWord;
    lastWakeTime : Pointer;
begin
  Result:='unbekannt';

  lastWakeTime:=nil;
  lastWakeTime:=AllocMem(SizeOf(POWER_INFORMATION_LEVEL));

  try
    Status:=CallNtPowerInformation(14, nil, 0, lastWakeTime, sizeof(UINT64));
    if Status = 0 {STATUS_SUCCESS} then
    begin
      {hier müsste ich irgendwie an die Aufwachzeit bzw. noch besser, die Zeitspanne seit dem letzten aufwachen herankommen}
    end;
  Finally
    FreeMem(lastWakeTime);
  end;
end;
Devid
57 65 72 20 6C 65 73 65 6E 20 6B 61 6E 6E 2C 20 69 73 74 20 6B 6C 61 72 20 69 6D 20 56 6F 72 74 65 69 6C 21
  Mit Zitat antworten Zitat
hathor
(Gast)

n/a Beiträge
 
#8

AW: Zeit seit dem letzten Aufwachen aus dem Suspend-Modus ermitteln

  Alt 4. Jul 2015, 16:25
Folgender Code funktioniert - ob etwas Sinnvolles heraus kommt, weiss ich nicht.

Delphi-Quellcode:
unit Unit1;

interface

uses
  Winapi.Windows, Winapi.Messages, System.SysUtils, System.Variants, System.Classes, Vcl.Graphics,
  Vcl.Controls, Vcl.Forms, Vcl.Dialogs, Vcl.StdCtrls;

type
POWER_INFORMATION_LEVEL =
   (SystemPowerPolicyAc,
    SystemPowerPolicyDc,
    VerifySystemPolicyAc,
    VerifySystemPolicyDc,
    SystemPowerCapabilities,
    SystemBatteryState,
    SystemPowerStateHandler,
    ProcessorStateHandler,
    SystemPowerPolicyCurrent,
    AdministratorPowerPolicy,
    SystemReserveHiberFile,
    ProcessorInformation,
    SystemPowerInformation,
    ProcessorStateHandler2,
    LastWakeTime,
    LastSleepTime,
    SystemExecutionState,
    SystemPowerStateNotifyHandler,
    ProcessorPowerPolicyAc,
    ProcessorPowerPolicyDc,
    VerifyProcessorPowerPolicyAc,
    VerifyProcessorPowerPolicyDc,
    ProcessorPowerPolicyCurrent,
    SystemPowerStateLogging,
    SystemPowerLoggingEntry);


type
  TForm1 = class(TForm)
    Button1: TButton;
    procedure Button1Click(Sender: TObject);
  private
    { Private-Deklarationen }
  public
    { Public-Deklarationen }
  end;

var
  Form1: TForm1;

type
  NTSTATUS = cardinal;
const
  powrprofdll = 'powrprof.dll';

function CallNtPowerInformation(InformationLevel: POWER_INFORMATION_LEVEL;
  lpInputBuffer: Pointer; nInputBufferSize: cardinal; lpOutputBuffer: Pointer;
  nOutputBufferSize: cardinal): NTSTATUS; stdcall;

function CallNtPowerInformation; external powrprofdll Name 'CallNtPowerInformation';


implementation

{$R *.dfm}


procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var FLST: Int64;
    FLWT: Int64;
begin

//100-nanosecond units, at the last system wake time
//100-nanosecond units, at the last system sleep time
  CallNtPowerInformation(LastWakeTime,nil,0,@FLWT,SizeOf(FLWT));
  CallNtPowerInformation(LastSleepTime,nil,0,@FLST,SizeOf(FLST));
//wahrscheinlich ist in den folgenden 2 Zeilen etwas falsch

  FLWT:=Round(FLWT/10/1000/60/60); // 100nsec -- 1 msec -- 1sec --1min --1h
  FLST:=Round(FLST/10/1000/60/60); // 100nsec -- 1 msec -- 1sec --1min --1h
  Caption:= INTTOSTR(FLWT - FLST)+' Stunden';
end;

end.

Geändert von hathor ( 4. Jul 2015 um 16:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf