AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Windows 10 - Meinungen

Ein Thema von stahli · begonnen am 4. Aug 2015 · letzter Beitrag vom 24. Dez 2015
Thema geschlossen
Seite 13 von 61   « Erste     3111213 141523     Letzte » 
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.398 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#121

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 14:24
Ich bin da ganz indifferent eingestellt. Für mich ist ein OS eine Hülle, mit der ich Programme starte und über das Filesystem auf Dateien zugreife. Sobald das erfüllt ist kann das heißen wie es will, solange es seinen Hauptzweck erfüllt. Alles andere sind aus meiner persönlichen Sicht religiöse Diskussionen.
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.823 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#122

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 14:25
Zitat:
Damit sind sämtliche Mutmaßungen wie toll ddie Update verlaufen werden oder wie schnell die NASA bei uns im Wohnzimmer steht ad acta gelegt.
Wenn Du auf dem Mars wohnst könnte das irgendwann passieren
Markus Kinzler
 
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.577 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#123

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 14:29
Du bist in die Falle getappt. Der Generalbundesanwalt persönlich hat die NASA zum Geheimdienst erhoben, der uns aber nicht ausspioniert

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
 
SProske

Registriert seit: 16. Feb 2015
Ort: Halle/S.
116 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#124

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 14:55
Du bist in die Falle getappt. Der Ex-Generalbundesanwalt persönlich hat die NASA zum Geheimdienst erhoben, der uns aber nicht ausspioniert

Sherlock
Um mal ganz genau zu sein
Sebastian
 
mm1256

Registriert seit: 10. Feb 2014
Ort: Wackersdorf, Bayern
640 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#125

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 16:49
Hallo,

meinen Arbeits-PC fasse ich noch nicht an, der bleibt noch mindestens 1 Monat bei 8.1. Auf den Testrechnern und den VM's hat das Update problemlos geklappt. Lediglich auf einem einzigen PC (reale Hardware, keine VM) dauert es bei einem Rechtsklick auf dem Desktop bis zu 10 Sekunden, bis das PopUp-Menü erscheint. Auf diesem PC wurde von Win10 auch der Grafik-Treiber ersetzt, was mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Ursache für das Phänomen ist.

Zur Sicherheit von Win10, ein nicht ganz ernst gemeinter Rat: Wer glaubt, dass die Vorgängerversionen besser sind oder waren, der sollte mal in einem Beitrag hier seine E-Mail-Adresse im Klartext angeben, ein paar "unschöne" Wörter dazu schreiben, und dann in aller Ruhe abwarten, bis die S c h l a p p h ü t e frühmorgens vor der Haustür stehen. So schaut die Realität aus. Aber, wie gesagt nicht ganz ernst gemeint, denn wer will schon, dass dieses Forum im Interessenpool der zitierten Personen landet. Und wer's nicht glaubt, der kann's ja mal probieren. Ich kenne jemanden, der hat's probiert, und wird es ganz sicher nie wieder tun.

Noch zu den Win10-Einstellungen: Fakt ist doch, dass man viele "Windows-Telefonate" abstellen kann. Das geht schon bei der Installation los. Ich habe mir die ISO's gezogen, das Netzwerkkabel abgezogen, und dann die Installation gemacht. So bekommt man sogar als Windows-Laie standardmäßig einige unliebsame Voreinstellungen weg, ohne lang nachforschen zu müssen, wo die Einstellungen denn jetzt wieder versteckt sind.
Gruss Otto
Wenn du mit Gott reden willst, dann bete.
Wenn du ihn treffen willst, schreib bei Tempo 220 eine SMS
 
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
652 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#126

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 17:56
So,

habe heute auf einem Tablet "Dell Venue 8 pro" das Upgrade auf Windows 10 durchgeführt. Lief problemlos durch.

Programme und Dateien sind auch noch alle da, der Tablet-Modus wurde sofort eingestellt und funktioniert ebenfalls.

Lediglich die App "Filme und Fernsehsendungen" zeigt bei "Videos" zwar die Ordnerstruktur im eingestellten Ordner an, aber keine Dateien (sind im MP4-Format). Bei einem "Doppeltip" auf die Dateien im Explorer werden sie allerdings abgespielt, so dass der Codec vorhanden sein sollte.

Die Bedienung ist (noch) etwas ungewohnt, da die Gesten teilweise anders sind, manche Einstellungen muss ich noch suchen, aber das wird schon.

Bin bisher zufrieden, jetzt noch warten, bis das Notebook aktualisiert werden kann -> nächste Stufe!

Ansonsten mach ichs wie mm1256: Erst mal abwarten

Gruß
Frank
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion" - Roy Batty
 
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.277 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#127

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 19:12
kleiner Ausflug nach Delphi...

Das Compilerinfo-Fenster finde ich optisch super.

Das Debugfenster ist dagegen nicht so schön da oben links und rechts die blaue Rahmenlinie fehlt.

Welche Styles jetzt da benutzt werden habe ich nicht weiter untersucht.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
formstyle.png  
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
 
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.506 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#128

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 19:17
Du hast da zwei Fehler in Deinem Projekt.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
 
DualCoreCpu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#129

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 20:00
Hey, mich würde mal interessieren, ob die Funktion WinExec zum Starten eines Prozesses noch da ist in Windoes 10. Die anderen Funktionen sind wesentlich komplexer und wenn man nur ein externes Programm mit wenigen Optionen starten will, kann WinExec mit nur einem Parameter, dem zu startenden Programm das Mittel der Wahl sein.

MS sagte aber immer, diese Funktion soll nicht mehr verwendet werden, weil sie möglicherweise in zukünftigen Windows Versionen entfallen wird.

Ist sie eintfallen oder gibt e die auch noch in Windows 10. Dann könnte ich sie nälich wahrscheinlich verwenden, da ja Windows 10 die Final Version werden wird.

Weiß es jemand, ob es diese Funktion noch gibt?
 
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#130

AW: Windows 10 - Meinungen

  Alt 6. Aug 2015, 20:10
Wo ist das Problem mit dem offiziellen Weg über Shellexecute? 20 Zeichen mit der Autovervollständigng mehr tippen?

WinExec ist als obsolet gekennzeichnet, weil es nioch gebraucht wurde um unter 32-Bit eventuell noch existierende 16-Bit Programme zu starten. Ich könnte mit vorstellen, dass es es unter 64-Bit nicht mehr gibt. Da unter 64-Bit keine 16-Bit Programme mehr laufen.

Ich habe es, glaube ich, noch nie benutzt.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
 
Thema geschlossen
Seite 13 von 61   « Erste     3111213 141523     Letzte » 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf