AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi XE5 und Windows 10

Ein Thema von Catbytes · begonnen am 5. Aug 2015 · letzter Beitrag vom 30. Nov 2015
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Catbytes
Catbytes

Registriert seit: 7. Sep 2002
Ort: Heckendalheim
353 Beiträge
 
Delphi XE5 Enterprise
 
#11

AW: Delphi XE5 und Windows 10

  Alt 29. Nov 2015, 22:29
Hallo,

bisher habe ich noch nicht upgedated.

Gibt es mittlerweile neue Erkentnisse?

Meine Freundin hat jetzt von 8.1 auf Win 10 geupdated. Bei ihr wurden diverse Programme kommentarlos von Microsoft deinstalliert (obwohl vorher in der Zusammenfassung stand, daß alle Programme kompatibel wären - bei mir übrigens auch).

Ich weiß einfach nicht, ob ich den Schritt wagen soll, da ich ein sehr großes Projekt auf der Platte liegen habe...
Catbytes
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.908 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Delphi XE5 und Windows 10

  Alt 29. Nov 2015, 22:34
Meine Freundin hat jetzt von 8.1 auf Win 10 geupdated. Bei ihr wurden diverse Programme kommentarlos von Microsoft deinstalliert (obwohl vorher in der Zusammenfassung stand, daß alle Programme kompatibel wären - bei mir übrigens auch).
Diese Aussage von MS wird wohl nur für die komischen Metro-Apps gelten. Was von den richtigen Win32/Win64 übrig bleibt wird wohl von der (internen) MS-Kompatiblitätsliste abhängen.

Ich weiß einfach nicht, ob ich den Schritt wagen soll, da ich ein sehr großes Projekt auf der Platte liegen habe...
Diee sollten wohl in einem Versionskontrolsystem liegen. Oder einfach nur vor dem Update auf eine externe Festplatte kopieren.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
mquadrat

Registriert seit: 13. Feb 2004
1.113 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#13

AW: Delphi XE5 und Windows 10

  Alt 30. Nov 2015, 07:55
XE2 läuft bei mir nach Win10 Update ohne Probleme.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dummzeuch
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
953 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#14

AW: Delphi XE5 und Windows 10

  Alt 30. Nov 2015, 11:32
Einfach das 11. Gebot beachten: "Du sollst Backups machen"
In diesem Fall sollte es ein Image-Backup sein, z.B. mit CloneZilla. Dann kann man hinterher, falls es ein Problem gibt, einfach das Backup einspielen und gut ist. (Ich habe genau das gemacht, weil mir Win 10 noch mehr auf den Sack ging als Win 8.1, und das will schon was heissen.)
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
pesi

Registriert seit: 29. Aug 2003
Ort: 61440 Oberursel
106 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#15

AW: Delphi XE5 und Windows 10

  Alt 30. Nov 2015, 14:01
Habe bereits seit einigen Wochen WIN10 und XE5 im Einsatz - bisher keine bekannten Probleme, aber vielleicht mache ich auch keine allzu "aufregenden" Dinge und habe auch nur wenige Zusatz-Kompos installiert
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf