AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Eigene Website für Reittherapie erstellen

Eigene Website für Reittherapie erstellen

Ein Thema von Jens Hartmann · begonnen am 3. Sep 2015 · letzter Beitrag vom 8. Sep 2015
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
Benutzerbild von user0815
user0815

Registriert seit: 5. Okt 2007
331 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#11

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 06:51
...
ich bin seit fast 15 Jahren bei Domainfactory und habe das noch nicht bereut.
...
Da sind wir auch, sehr guter Service.
Für die Homepage bieten die seit kurzem auch was neues an: https://www.df.eu/de/homepage-baukasten/
Habe das allerdings selbst noch nicht getestet.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von ibp
ibp

Registriert seit: 31. Mär 2004
Ort: Frankfurt am Main
1.511 Beiträge
 
Delphi 7 Architect
 
#12

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 08:34
Ich nutze seit Jahren nethousting... heisst jetzt DomainExpress das Paket Light A für 13 Ocken pro Jahr..
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.486 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 10:04
Also ich bin mit All-Inkl sehr zufrieden.

Hat genug Domains und Space für mich bei Premium für unter 10 Euronen,
und ist ansonsten recht offen, im Gegensatz zu 1&1 / Strato.
Fertige Webpakete kannst du selber installieren: OwnCloud, Joomla, WordPress und viele andere.
Keine blödsinnigen Beschränkungen, GB-Space ist die Summe aller deiner Seiten.

Und du kanst SubDomains und Unter-Accounts verwalten, so dass z.B. Reitterapie von anderem Webspece
komplett getrennt verwaltet wird.

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.220 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#14

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 10:40
bzgl. Provider möchte ich noch WebHostList.de einwerfen - schöne Übersicht und jede Menge Bewertungen...
  Mit Zitat antworten Zitat
nuclearping

Registriert seit: 7. Jun 2008
708 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#15

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 11:42
Ich würde hier auch zu WordPress und einem Anbieter raten. Auf http://www.templatemonster.com/de/ty...dpress-themen/ gibts etliche Vorlagen, die man sich anpassen kann.
  Mit Zitat antworten Zitat
vagtler

Registriert seit: 9. Jul 2010
Ort: Köln
667 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#16

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 15:20
Übrigens ist http://de.jimdo.com/ auch gar nicht sooo schlecht.
  Mit Zitat antworten Zitat
rampant
(Gast)

n/a Beiträge
 
#17

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 15:48
Provider wurden ja schon genug genannt. Für statische Seiten mehr als ausreichend und kostenlos ist der SharePoint Designer 2007 von MS:
https://www.microsoft.com/de-de/down....aspx?id=21581

Zum Hochladen nehme ich den portablen FileZilla:
http://portableapps.com/de/apps/inte...zilla_portable

Kostenlose Webdesignvorlagen gibt's wie Sand am Meer im Netz, die lassen sich mit dem SPD2007 recht leicht anpassen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#18

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 16:10
Und Reittherapeuten werden ja immer gebraucht... SCNR

Braucht man heute überhaupt noch eine richtige, „eigene“ Website? Das ist ja eigentlich schon wieder out...

Wie wäre es mit einer Facebook-Page und einem Tumblr? Ich habe schon die eine oder andere professionelle Internetpräsenz gesehen, wo sich bei näherem hinschauen herausstellte, dass sie mit Tumblr realisiert war. Tumblr ist vor allem auf Blogs ausgelegt, aber man kann auch statische Seiten anlegen. Man kann auch eine eigene Domain aufschalten. Ist außerdem sehr DAU-kompatibel. Ein Vorteil ist auch, dass Beiträge von anderen Nutzern geteilt werden können (ähnlich wie bei Facebook). Ihr könnt es ja mal testen, es ist kostenlos, solange man keine Domain aufschaltet.

Eine ähnliche Alternative wäre Wordpress.com. Wordpress hat mehr Features, ist aber auch etwas komplizierter zu bedienen. Wordpress.com ist ebenfalls kostenlos, solange man keine Domain aufschaltet. Natürlich kann man die Blog-Software Wordpress auch selbst herunterladen und auf einem eigenen Webspace hosten. Aber ich würde das eher lassen, wenn es nicht unbedingt sein muss, und das wäre auch mein allgemeiner Ratschlag:

Egal wie ihr euch entscheidet, lieber einen spezialisierten Anbieter nehmen. Am besten einen, wo Wörter wie „Webspace“ überhaupt nicht auftauchen. Je weniger man sich selbst um die Administration kümmern muss, desto besser. Was sonst passiert, kannst du in dem Thread von Luckie neulich sehen. Selbst wenn es nicht so eskaliert, will man sich um den technischen Kram eigentlich nicht wirklich kümmern, weil es ziemlich dröge ist und mehr Zeit verschlingt als man glaubt. In der Zeit könnte man lieber bessere Inhalte erstellen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.287 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#19

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 16:26
Vielleicht ist es auch eine Frage des Alters. Ich würde bei einem Dienstleister stillschweigend voraussetzen, dass er eine eigene Web-Präsenz hat, die es mir ermöglicht, mich über sein Leistungs-Spektrum zu informieren. Wenn es darüber hinaus noch eine Facebook-Seite oder weiteren Tüdelkram gibt, ist das okay - aber z.B. Facebook-Seiten sind auch nur für Facebook-Mitglieder sichtbar, das kann je nach Zielgruppe ggf. ein Problem darstellen.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
rampant
(Gast)

n/a Beiträge
 
#20

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 4. Sep 2015, 16:28
@Namenloser: Seit es FaceBook/Twitter und das ganze "soziale" Zeug gibt, braucht man überhaupt kein offenes Internet mehr, sondern nur noch "Gated Communities" mit "Followern"

SCNR

Was nützt denn ein "spezialisierter Anbieter"? Die Inhalte muss man doch immer selber schreiben, oder?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf