AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Eigene Website für Reittherapie erstellen

Eigene Website für Reittherapie erstellen

Ein Thema von Jens Hartmann · begonnen am 3. Sep 2015 · letzter Beitrag vom 8. Sep 2015
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Benutzerbild von Jens Hartmann
Jens Hartmann

Registriert seit: 11. Jan 2009
Ort: Wilnsdorf
1.439 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 20:16
Hallo zusammen,

ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber da ich hier schon viel Hilfe bekommen habe, hoffe ich, das ich auch jetzt einen guten Tip bekomme.

Meine Frau möchte sich als Reittherapeutin Selbstständig machen. Ich würde hierzu gerne selber eine Homepage gestalten.

Wo es mir jetzt drum geht, wäre eine gute Möglichkeit hierfür zu finden.

Dies wäre einmal:

- Welchen Anbieter kann man empfehlen (Preis/Leistung)
- Sollte die Erstellung per dieser Drag & Drop Tools, welche die Anbieter als Selfmade Tool vorstellen erfolgen oder eventuell z.B. per PHP (bislang nur mal probiert), VisualStudioExpress (schon mal mit gespielt), Delphi Prism, eine HTML Editor ????? Ich würde hier auch ohne Probleme die Einarbeitung in eine Programmiersprache versuchen. Bislang programmiere ich mit Delphi XE2.
- Wäre eventuell sogar eine Möglichkeit über mein Synology NAS denkbar. Hier wird ja auch eine Webserver zur Verfügung gestellt.

Über eine paar Tips, Ideen oder Varianten wie Ihr eine solche Page gelöst habt, würde ich mich freuen.

Danke schon mal und Gruß Jens
Jens Hartmann
Das Leben selber ist zu kurz, also nutze jeden Tag wie er kommt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.287 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 20:23
Was muss denn diese Seite alles können?
Sprich: Ist eigene Programmierung zwingend nötig? Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, fertige Systeme zu nutzen - z.B. WordPress - und diese dann im Design ein wenig anzupassen. Wenn Du z.B. bei ThemeForest oder GraphicRiver nach Templates schaust, kannst Du in sehr endlicher Zeit mit einer stabilen Basis loslegen. Ob sich dieser Weg für Euch anbietet, hängt natürlich von Euren Vorstellungen ab.

Auf ein eigenes NAS als Webserver würde ich verzichten. Angebote bei 1&1 oder Hetzner kosten nicht die Welt und nehmen Dir reichlich Arbeit ab, weil die "einfach laufen".
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.827 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#3

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 20:26
Wahrscheinlich wird es ja so eine Art Visitenkartenseite, da braucht man nicht zu programmieren oder?
http://builder.yaml.de/
etwas css
etwas schicke Bilder
und fertig
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.220 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#4

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 20:28
Hi,

ich bin seit fast 15 Jahren bei Domainfactory und habe das noch nicht bereut.

Webseite: Kommt darauf an was Du machen willst:

Statische Seite - so was wie eine Visitenkarte mit einigen Infos: SinglePage bzw. OnePager: https://www.freshdesignweb.com/free-...ite-templates/
Vorteil: ist auch auf Tables/Mobile problemlos anschaubar. Nachteil: Nicht so einfach zu pflegen

dynamische Seite: Hier kommt ein CRM ins Spielt: Joomla, Drupal, Wordpress, Typo3 oder wenn Du unbedingt willst gibt es auch CRMs für .NET - wobei das sicherlich für diese Seite nicht notwendig sein wird.
Vorteil: Durch einfache Editoren auch für "normale" Anwender einfach zu pflegen, Nachteil: PHP und MySQL Unterstützung für die Webseite notwendig, d.h. etwas teurer als für eine statische Seite notwendig. Zudem muss auch das CRM gepflegt werden (Updates eingespielt werden)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jens Hartmann
Jens Hartmann

Registriert seit: 11. Jan 2009
Ort: Wilnsdorf
1.439 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#5

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 20:33
Also viel, brauch die Seite vermutlich nicht. Aktuell denke ich an so 5 Seiten.

Eine Startseite kurz und knackig
Eine Seite mit ein paar Details zum Thema Reittherapie
Eine Seite mit ein paar Bilder der Pferde etc...
Eine Seite mit den möglichen Angeboten und Preisen
Eine Seite als Kontakt mit eventuell einem Kontaktformular.
Eine Seite Impressum

Möglichkeit der Verlinkung zur Facebookseite etc...

Und eventuell noch ein Gästebuch

Eventuell die Möglichkeit von File Download (Werbeflyer etc.)
Jens Hartmann
Das Leben selber ist zu kurz, also nutze jeden Tag wie er kommt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Darlo

Registriert seit: 28. Jul 2008
Ort: München
1.195 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 20:37
Also viel, brauch die Seite vermutlich nicht. Aktuell denke ich an so 5 Seiten.

Eine Startseite kurz und knackig
Eine Seite mit ein paar Details zum Thema Reittherapie
Eine Seite mit ein paar Bilder der Pferde etc...
Eine Seite mit den möglichen Angeboten und Preisen
Eine Seite als Kontakt mit eventuell einem Kontaktformular.
Eine Seite Impressum

Möglichkeit der Verlinkung zur Facebookseite etc...

Und eventuell noch ein Gästebuch

Eventuell die Möglichkeit von File Download (Werbeflyer etc.)
Wenn Du schnell ein sehr gutes Ergebnis haben möchtest, dann nimm wordpress. Dazu ein schickes Theme für ca 25 Euro. Dann könnt Ihr Euer Augenmerk auf das wichtigste setzten, den Content.
Philip
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
3.895 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 20:39
Kannst auch mal das anschauen: http://www.siquando.de/ (lief früher unter DataBecker)
Ich habe aber noch nichts mit der Pro gemacht und kann es daher nicht wirklich bewerten.
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#8

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 21:01
Wie gut bist du in HTML? Die fünf Seiten sind schnell selbst erstellt. Damit würde ich niemanden beauftragen.

Als Webspace: PHP und eine DB (für spätere Anforderungen) und SHTML und htaccess. Von selber hosten würde ich abraten. Du kannst die Verfügbarkeit nicht garantieren und wärst angreifbar, wenn du dein privates Netzwerk nach außen öffnest.

Ich bin bei UD Media. Und sehr zufrieden.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Captnemo
Captnemo

Registriert seit: 27. Jan 2003
Ort: Bodenwerder
1.126 Beiträge
 
Delphi XE4 Architect
 
#9

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 21:41
Hallo Jens,

Da es sich bei deiner Seite eigentlich um recht statische Informationen handelt, würde ich schon fast auf eines der vorgefertigten Designs setzen, die die großen (oder auch kleine) Webhoster in einer Visitenkarte anbieten.
Da sich die Daten auf dieser Site wohl eher selten groß verändern, würde ich dort jetzt kein CMS einsetzen. Über die Assistenten eines solchen Designs erhältst du dann sehr schnell ein passables Ergebnis, dass sich dann oft mit eigene Grafiken aufwerten lässt.
Gerade wenn man mit WordPress und etc. keine Erfahrungen hat, kann doch etwas Zeit ins Land gehen, bis dann wirklich alles passt. Und dann wirst du den Leistungsumfang doch nie nutzen.

Da deine Zielgruppe doch eher an den tatsächlichen Inhalten interessiert ist als an bunten Internetseiten und kompakten Newstickern, ist da wohl die richtige Googleplatzierung und Auffindbarkeit für das Geschäft noch wichtiger. Auch hier können dich die Webhoster mit entsprechenden Paketen unterstützen.

Ich würde also mir einen Webhoster suchen, der mir eine ansprechendes, zum Thema passendes und anpassbares Design in einer Visitenkarte bietet, und über die einsprechenden Tools für die Platzierung in Google. Man muss natürlich darauf achten, dass die Visitenkarte nicht in den Möglichkeiten zu stark eingeschränkt ist, dass einen nachher die Funktionen fehlen, die man verwenden will. Also vorher gut informieren.

Einen Nachteil gibt es aber ggf. dabei noch: Oft können diese Visitenkarten nur über den Designer bearbeitet werden und für eine Umzug zu einem anderen Webhoster auch nicht exportiert werden. Und evtl. ist die Anzahl der Seite beschränkt. Dafür sind sie oft sehr günstig und ohne Einarbeitungszeit bedienbar.
Für mehr muss man dann größere Pakete erwerben, denn die Webhoster wollen ja auch was verdienen.
Dieter
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10. summt dazu die Melodie von Supermario Bros.
MfG Captnemo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blondervolker
blondervolker

Registriert seit: 14. Sep 2010
Ort: Bei: Leeeiipzzhhh
381 Beiträge
 
Delphi XE2 Architect
 
#10

AW: Eigene Website für Reittherapie erstellen

  Alt 3. Sep 2015, 21:42
Ich nutze: http://netobjects.de/

Mit Datenbankanbindung oder ohne...

Mit Shopsystem oder ohne...

Einstellungen: html,php usw.
www.bewerbungsmaker.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf