AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

Ein Thema von tsteinmaurer · begonnen am 7. Okt 2015 · letzter Beitrag vom 8. Okt 2015
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
rider

Registriert seit: 11. Aug 2006
72 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#11

AW: Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

  Alt 8. Okt 2015, 14:45
Angezeigt wird "Embarcadero® Delphi XE7 Version 21.0.17707.5020". Ist das richtig?
Das ist nachwievor die Versionsnummer von Delphi XE7, Update #1.
Embarcadero hat sich offensichtlich nicht die Mühe gemacht, diesen Hotfix irgendwo in der IDE kenntlich zu machen.

Geändert von rider ( 8. Okt 2015 um 14:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
rider

Registriert seit: 11. Aug 2006
72 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#12

AW: Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

  Alt 8. Okt 2015, 14:51
Jetzt gibt es ein Update für IDE Fix Pack für Delphi XE7, das die Inkompatibilität behebt.
Vielen Dank für die Mühe und Aufmerksamkeit!
Jetzt läuft das IDE Fixpack wieder.
  Mit Zitat antworten Zitat
rider

Registriert seit: 11. Aug 2006
72 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#13

AW: Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

  Alt 8. Okt 2015, 14:55
Nach diesem Update funktioniert das IDEFixPack (zumindest bei mir) nicht mehr.
Ich glaub's ja nicht.
Es gibt auch andere Packages, die mit dem neuen "Hotfix" nicht zurechtkommen.
Z.B. bei mir das IBDAC Demo.
Da kann man schon nach dem Sinn von solchen "breaking hotfixes" fragen...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.681 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#14

AW: Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

  Alt 8. Okt 2015, 15:58
Nach diesem Update funktioniert das IDEFixPack (zumindest bei mir) nicht mehr.
Ich glaub's ja nicht.
Es gibt auch andere Packages, die mit dem neuen "Hotfix" nicht zurechtkommen.
Z.B. bei mir das IBDAC Demo.
Da kann man schon nach dem Sinn von solchen "breaking hotfixes" fragen...
Evtl. ist es zwangsweise breaking da jede Unit-Signaturänderung zu breaking führt. Hier hat das Delphi-Packagekonzept so seine Beschränkungen.
Hier muss halt der Komponentenhersteller eine neue Demo.bpl bereit stellen.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
mm1256

Registriert seit: 10. Feb 2014
Ort: Wackersdorf, Bayern
640 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#15

AW: Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

  Alt 8. Okt 2015, 16:49
Seitdem man für Updates nicht mehr in die MSI-Datenbank schreibt rennt der Installer "wie die Sau".
Ich hab jetzt die Installer-Exe mal etwas "untersucht". Des Rätsels Lösung, es ist lediglich ein selbst extrahierendes passwortgeschütztes Archiv mit dem Installer als Header. Die entpacken also lediglich die Dateien. Darum ist der Installer so schnell...er entpackt ja nur. Wenn Delphi dann noch auf einer SSD liegt, kriegst du fast nichts mit davon. Geil...
Gruss Otto
Wenn du mit Gott reden willst, dann bete.
Wenn du ihn treffen willst, schreib bei Tempo 220 eine SMS
  Mit Zitat antworten Zitat
rider

Registriert seit: 11. Aug 2006
72 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#16

AW: Frage zum Summer 2015 XE7 Update Subscription Update

  Alt 8. Okt 2015, 18:33
Evtl. ist es zwangsweise breaking da jede Unit-Signaturänderung zu breaking führt.
Das "breaking" bezog sich auf das Posting von jbg:

"Da nutzt man einmal keinen Hack, sondern die offizielle API (VisualizationServicesAPI) und bekommt das dann damit quittiert, dass sie mit einem Hotfix (den nicht jeder bekommt) die API ändern, ohne die veränderte designide.dcp mit auszuliefern. Das bedeutet, dass IDE Plugins, die diese API nutzen einwandfrei kompilieren, weil die alte designide.dcp genutzt wird, aber nicht mehr funktionieren, da Typen/Klassen/Funktionen nicht mehr in der designide.bpl vorhanden sind oder ihre Parameter sich geändert haben. "

D.h. mit diesem Hotfix wurden ohne Vorwarnung API Schnittstellen geändert.
Die Folge ist, dass sämtliche Komponenten, Erweiterungen nicht mehr laufen, die diese API benutzen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf