AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Werkzeuge FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

Ein Thema von HPB · begonnen am 23. Jan 2016 · letzter Beitrag vom 26. Jan 2016
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
HPB

Registriert seit: 2. Jun 2008
365 Beiträge
 
Delphi XE7 Professional
 
#1

FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 23. Jan 2016, 17:10
Guten Tag Delphianer,
ich möchte mit Fastreport folgendes lösen, weiß aber nicht wie.

Pro Datensatz wird eine Seite gedruckt.
Bei 32 Datensätzen eben 32 einzelne Seiten.
So weit so gut.
Jetzt sollen aber die 32 Seiten in einem
einzigen Rutsch in einer PDF-Datei erzeugt werden.

Wie kann man das im FastReport realisieren??
Hat dazu vielleicht jemand ein Workaround?

Ich habe den FastReport 4 und zwar die kommerzielle Version.

MfG
HPB
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.390 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#2

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 23. Jan 2016, 17:16
Moin...
Zitat:
Bei 32 Datensätzen eben 32 einzelne Seiten.
...es bleibt aber doch ein Report mit Seitenvorschub oder sind das dann 32 Reports?
Zitat:
Jetzt sollen aber die 32 Seiten in einem einzigen Rutsch in einer PDF-Datei erzeugt werden.
...bei ersterem ist es einfach, bei zweiterem ist das Konzept zu überdenken.
  Mit Zitat antworten Zitat
HPB

Registriert seit: 2. Jun 2008
365 Beiträge
 
Delphi XE7 Professional
 
#3

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 23. Jan 2016, 18:25
Vielen Dank für Deine Antwort haentschman,
es kann kein Seitenvorschub erfolgen, da es eben auch 32 Datensätze gibt.
Oder übersehe ich da etwas?? Wenn ja was??
Vielleicht sollte ich erwähnen, das es um eine Mitgliederverwaltung geht.
Für jedes Mitglied gibt es ja einen Datensatz.
Die Daten für eine Seite im Report benötigt auch eine Seite.
Wie sollen nun z. B. die 32 Datensätze mit einem Seitenvorschub
gedruckt werden?? Der Einzeldruck ist auf jeden Fall erfolgreich
und wenn ohne Vorschau gedruckt wird, werden die einzelnen Seiten
ja auch zügig gedruckt.
Das Problem ist doch folgendes:
Die 32 Seiten sollen in einer Datei als PDF ausgegeben werden.
Das ist was ich wissen möchte.
Mit Gruß
HPB
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.390 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#4

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 23. Jan 2016, 18:52

Mir ging es bei der Frage um die Tatsache ob die 32 Datensätze in EINEM Report gedruckt werden oder der Report 32x NEU mit einem Datensatz generiert wird. Ich vermute das der Report jedesmal neu generiert wird.
Wenn die 32 Datensätze, incl. Detaildaten, EINEM Report übergeben würden, könntest du im Report beim Wechsel des Masterdatensatzes ein "Neue Seite" einfügen. Damit würde immer eine neue Seite angefangen... auch wenn die Daten mal über eine Seite lang sein sollten.
Zu deiner Frage:
Wenn du 32x generierst mußt du deinen Report ändern da es so nie direkt in ein PDF gedruckt wird.

Geändert von haentschman (23. Jan 2016 um 19:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.223 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#5

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 23. Jan 2016, 22:00
Wenn du 32x generierst mußt du deinen Report ändern da es so nie direkt in ein PDF gedruckt wird.
nicht ganz richtig: einfach nach dem generieren einer Seite diese in eine andere FrxReport-Komponente übernehmen, dann die nächste Seite erzeugen (prepare) und der "Speicher" FrxKomponente anfügen... am Ende dann die Speicher-frxReport in ein PDF ausgeben.

Wenn Code benötigt wird, der sollte hier im Forum schon existieren, wenn nicht, dann kann ich den geren nochmal zusammen suchen.

Einfacher geht es auf jeden Fall mit einem MasterBand
  Mit Zitat antworten Zitat
HPB

Registriert seit: 2. Jun 2008
365 Beiträge
 
Delphi XE7 Professional
 
#6

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 24. Jan 2016, 08:51
Guten Tag Lemmy,
Dein Vorschlag scheint der richtige Weg zu sein.
Ich möchte Dich bitten den Code zusammen zu suchen, damit ich nachvollziehen kann, wie es gemacht werden muss.

Ich kann nicht beurteilen ob das mit dem Masterband erschlagen werden kann.
Der Seitenaufbau ist folgender:
a) GroupHeader (Daten aus der Haupt-Tabelle, füllt fast die ganze Seite aus)
b) MasterData1 (Daten aus einer zweiten Tabelle)
c) MasterData2 (Daten aus einer dritten Tabelle)

Ich habe mal den Report als Anlage beigefügt.

Eigentlich sollen die erzeugten Drucke in einer einzigen PDF-Datei zusammengefügt werden.

Mit Gruß
HPB
Angehängte Dateien
Dateityp: zip bruder-daten.zip (3,5 KB, 9x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.390 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#7

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 24. Jan 2016, 15:16
Moin...
Zitat:
Guten Tag Lemmy,
Dein Vorschlag scheint der richtige Weg zu sein.
...ohne Lemmy und dir zu nahe zu treten, halte ich dieses Vorgehen für ein Gefrickel um die Sympthome. Du implementierst, um den kompletten Report zu erreichen, damit Logik in deine Anwendung anstatt das dem Report zu überlassen und ihm nur die kompletten Daten zu übergeben.
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.223 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#8

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 24. Jan 2016, 18:30
Moin...
Zitat:
Guten Tag Lemmy,
Dein Vorschlag scheint der richtige Weg zu sein.
...ohne Lemmy und dir zu nahe zu treten, halte ich dieses Vorgehen für ein Gefrickel um die Sympthome.
keine Angst... aber ließ doch bitte meinen Beitrag nochmal: Du hast etwas behauptet was einfach nicht stimmt. Und auch wenn Du es nicht glauben magst, auch dafür gibt es Anwendungsfälle, z.B. wenn Du unterschiedliche Reporttemplates in einer Datei zusammen fassen musst.

Der Code dafür ist einfach (Stammt noch aus der Zeit von FR3):

Delphi-Quellcode:
  frPart.LoadFromFile(<>);
  frPart.PrepareReport(true);
  frMain.Pages.AddPrepared(frPart.Page)
So weit klar? und frMain dann eben in ein PDF ausgeben....


Weiterhin bin ich deiner Meinung (habe es ja oben geschrieben): Es geht hier um ein Template, das n mal mit Master-Detail Daten gefüllt werden muss, da FR 6 Detailstufen direkt und noch weitere Ebenen über Subreports unterstützt, kann ich aktuell nicht nachvollziehen, warum dieses Design damit nicht möglich sein soll...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.390 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#9

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 24. Jan 2016, 19:25

Zitat:
Du hast etwas behauptet was einfach nicht stimmt
...ok, einen Meter zurück. Sicher wird dein Konstrukt funktionieren. Diese Variante hatte ich nicht auf dem Schirm. In seinem Anwendungsfalle ist es aber nicht notwendig.
Zitat:
Und auch wenn Du es nicht glauben magst, auch dafür gibt es Anwendungsfälle, z.B. wenn Du unterschiedliche Reporttemplates in einer Datei zusammen fassen musst.
...gut. Bisher ist mir kein Anwendungsfall untergekommen den ich nicht in einem Report lösen konnte. Beispiel: Ein Report mit rund 15 Datenmengen welche teilweise in Master Detail Beziehungen stehen, normal bzw. in Subreports angezeigt werden. Dazwischen gibt es noch statisch angelegte Seiten...kein Problem.
Zitat:
wenn Du unterschiedliche Reporttemplates in einer Datei zusammen fassen musst.
...gut. Wenn verschiedene Reports als eine Datei verschickt werden sollen...in Ordnung.

Viele Wege führen nach Rom. Friede sei mit uns...

Geändert von haentschman (24. Jan 2016 um 19:31 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.223 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#10

AW: FastReport - mehrere DS in einer PDF-Datei-

  Alt 24. Jan 2016, 20:04
Viele Wege führen nach Rom. Friede sei mit uns...
siehste - 2 unterschiedliche Meinungen und doch denken wir das selbe
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf