AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi Erkennung TabletModus Windows 10

Erkennung TabletModus Windows 10

Ein Thema von ULIK · begonnen am 26. Feb 2016 · letzter Beitrag vom 6. Sep 2016
Antwort Antwort
Benutzerbild von ULIK
ULIK

Registriert seit: 25. Sep 2006
Ort: Regensburg
352 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#1

Erkennung TabletModus Windows 10

  Alt 26. Feb 2016, 09:19
Frage: kennt jemand einen Weg, um via Win32 API herauszufinden, ob unter Windows 10 der Tabletmodus aktiv ist oder nicht? Bzw. dann auch weitergehend, ob die Anwendung in einen Teilbereich eingedockt ist (bei aktivem Tabletmodus).

Was ich bisher rausgefunden habe: wenn man den Tabletmodus (de-)/aktiviert, so wird eine WM_SETTINGCHANGE Message geschickt. In dieser hat dann die Section den Wert 'UserInteractionMode'. So weit so gut, nur liefert dies keine Information, ob der Modus nun an oder aus ist.

Hintergrund der Geschichte: abhängig ob Tabletmodus aktiv ist oder nicht, sollen bestimmte Funktionalitäten im Programm angepaßt werden (z.B. bei aktivem Tabletmodus das Umschalten in einen Fullscreen-Modus verhindert werden, speziell, wenn die Anwendung in einen Teilbereich eingedockt ist).


Danke,
Uli

Geändert von ULIK (26. Feb 2016 um 09:20 Uhr) Grund: besseres Verständnis
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.175 Beiträge
 
#2

AW: Erkennung TabletModus Windows 10

  Alt 6. Sep 2016, 11:06
Suchst du vielleicht MSDN-Library durchsuchenGetSystemMetrics mit dem Flag MSDN-Library durchsuchenSM_DIGITIZER bzw. MSDN-Library durchsuchenSM_TABLETPC? Zitat zu den Flags:

Zitat:
Nonzero if the current operating system is Windows 7 or Windows Server 2008 R2 and the Tablet PC Input service is started; otherwise, 0. The return value is a bitmask that specifies the type of digitizer input supported by the device.
Zitat:
Nonzero if the current operating system is the Windows XP Tablet PC edition or if the current operating system is Windows Vista or Windows 7 and the Tablet PC Input service is started; otherwise, 0. The SM_DIGITIZER setting indicates the type of digitizer input supported by a device running Windows 7 or Windows Server 2008 R2.
Laß dich mal nicht verunsichern von der expliziten Erwähnung von Windows 7 und 2008 R2. Probieren geht über studieren.

MSDN-Library durchsuchenSM_CONVERTIBLESLATEMODE und MSDN-Library durchsuchenSM_SYSTEMDOCKED könnten ebenfalls von Interesse sein.
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.056 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

AW: Erkennung TabletModus Windows 10

  Alt 6. Sep 2016, 11:29
Scheint keine andere Möglichkeit zu geben als das in der Registry nachzuschlagen. Die Windows-Message teilt tatsächlich nur mit dass es sich geändert hat, nicht was es nun ist.

https://social.msdn.microsoft.com/Fo...suidevelopment

https://software.intel.com/en-us/art...convertible-pc
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf