AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Source

heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Source

Ein Thema von vagtler · begonnen am 31. Mär 2016 · letzter Beitrag vom 4. Mai 2016
Antwort Antwort
Seite 2 von 8     12 34     Letzte » 
Bambini
(Gast)

n/a Beiträge
 
#11

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 12:30
Aber ich warte mal auf die bösen Kommentare dazu wie M$ die WinForms-XPlatform umsetzt,
das müsste ja dann ähnlich wie bei Firemonkey als ein "komplett falsches Konzept" eingestut werden.
Meines Wissens nutzt Xamamin.Forms die jeweils native Plattform UI Controls.
Also in FMX Sprache: ControlType := Platform.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#12

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 12:44
Das wird hier gut erklärt und auch wann man XForms nehmen sollte und wann man eben native entwicklen sollte.

Der Vorteil ist aber, dass beide Wege unterstützt werden.

Ansonsten gilt auch hier das Gleiche wie bei FMX:

Das UI unterscheidet sich in Aussehen und Bedienung teilweise erheblich für Desktop, Tablet und Phone. Daraus ergibt sich dann die Notwendigkeit für jedes Ziel ein eigenes Projekt zu erstellen. Alles was non-UI ist, kann ja problemlos zwischen den Projekten geteilt werden.
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Bambini
(Gast)

n/a Beiträge
 
#13

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 13:52
An Allem was gut ist war Anders Hejlsberg beteiligt
Nur im diesem Fall arbeitet er noch direkter gegen Delphi. Bisher war das Microsoft C# auf die Windows Welt beschränkt.
Mit dem Xamarin Zukauf und dem Roslyn Compiler geht es jetzt auch gegen die Delphi Cross-Plattform Compiler.

Sollte der Roslyn Compiler mit dem Xamarin Framework schneller Fuß fassen und weitere Plattformen/CPU erreichen, hat es Delphi noch schwerer.

Welches Unternehmen kann gegen ein kostenloses Tool noch bestehen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.204 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#14

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 14:05
Zitat:
Welches Unternehmen kann gegen ein kostenloses Tool noch bestehen?
Ehrlich gesagt frage ich mich schon lange wann M$ endlich alles kostenlos bereitstellt (sihe Netscape/IE).
Auch Apple macht das mit XCode.

Die Werkzeuge gehören ja zum OS, warum soll man dafür soviel bezahlen ?

Mit einer Marktmacht von immer noch 90% bei Desktop, und stark schwindender Beliebtheit war das doch nur eine
Frage der Zeit.
Druck gab es ja schon immer genuch (Linux, Android, OSX), jetzt muss M$ wohl dem Druck nachgeben oder
es stellt sich selbst ins OFF.

Delphi muss dann eben besser bleiben, was aber schwierig ist weil eben auch 90% der Entwicklerressourcen
zu M$ gewandert sind.

Ich würde wie immer raten: rstmal abwarten und Tee trinken

Vielleicht wird Microsoft ja vorher von Google gekauft

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.467 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#15

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 14:13
Zitat:
Delphi muss dann eben besser bleiben, was aber schwierig ist weil eben auch 90% der Entwicklerressourcen
zu M$ gewandert sind.
Der Rest ist/geht zu Google ...
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Bambini
(Gast)

n/a Beiträge
 
#16

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 14:46
Mit einer Marktmacht von immer noch 90% bei Desktop, und stark schwindender Beliebtheit war das doch nur eine
Frage der Zeit.
Druck gab es ja schon immer genuch (Linux, Android, OSX), jetzt muss M$ wohl dem Druck nachgeben oder
es stellt sich selbst ins OFF.
Welchen Druck meinst du?
Welches "Betriebssystem" bietet auch eine IDE inkl. Cross-Compiler und Framework an?

Die Cross/Plattform Idee von Apple, das man iOS Entwicklung nur vom MacOS aus machen kann, war nicht schlecht.
So zwang man jeden iOS App Entwickler neben dem iOS Gerät auch gleich mal einen "preiswerten" iMac zu kaufen.
Bei der Vielzahl der iOS Entwickler bestimmt eine lukratives Geschäft, da es einfach so nebenbei läuft.

Aber Cross Plattform zu haus fremden Betriebssystemen fällt mir auf Anhieb nix ein.
  Mit Zitat antworten Zitat
mm1256

Registriert seit: 10. Feb 2014
Ort: Wackersdorf, Bayern
640 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#17

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 16:50
Bei so viel Pessimismus was die Zukunft von Delphi anbelangt (den ich übrigens auch zu einem Großteil teile) werden sich hauptsächlich die Delphianer im gehobenen Mittelalter (40-60) angesprochen fühlen, die überwiegend/ausschließlich mit Delphi entwickeln. Wir kennen zwar die Kundenstruktur nicht, ich vermute aber mal, dass in diesem Altersbereich auch ein Großteil der Kunden angesiedelt ist. Wenn dem so ist, dann wird EMBA/Indera-Delphi noch etwa 10 gute Jahre vor sich haben.

M$ hat nun mal das nötige Kapital und die Kapazitäten, und damit wird Technologie einfach dazu gekauft. Wenn man zurück denkt, wie das früher mal war: Da war Watcom die Nr 1 bei den Compilern, Ami Pro und WordPerfect bei den Textverarbeitungen, 123 bei der Tabellenkalkulation usw.

Alles nur eine Frage der Zeit. Zum Aufhalten wird es wohl nicht mehr sein.
Gruss Otto
Wenn du mit Gott reden willst, dann bete.
Wenn du ihn treffen willst, schreib bei Tempo 220 eine SMS
  Mit Zitat antworten Zitat
vagtler

Registriert seit: 9. Jul 2010
Ort: Köln
667 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#18

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 17:47
Mal Abwarten was dann dann wirklich können soll. [...]
Was gibt es denn da noch abzuwarten? Der "State of Maturity" von Xamarin ist doch ungleich höher als der von allem, was es an Versuchen der Plattforminteroperabilität im Delphi-Umfeld jemals gegeben hat.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
992 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#19

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 17:55
Ich halte Xamarin Forms für nicht ansatzweise vergleichbar mit FireMonkey (im Sinne von: FM ist deutlich besser mit mehr Möglichkeiten)
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Bambini
(Gast)

n/a Beiträge
 
#20

AW: heise.de: Microsoft Build 2016: Xamarin wird Teil von Visual Studio und Open Sour

  Alt 1. Apr 2016, 18:07
Mal Abwarten was dann dann wirklich können soll. [...]
Was gibt es denn da noch abzuwarten? Der "State of Maturity" von Xamarin ist doch ungleich höher als der von allem, was es an Versuchen der Plattforminteroperabilität im Delphi-Umfeld jemals gegeben hat.
Ist das so?
Xamarin erreicht nicht mehr Plattformen als mit Delphi. Abseits der Xamarin.Forms ist das Handling des UI Teils für iOS und Android komplett anders. Da ist gar nix Cross Plattform. Die gemeinsamen Controls von Xamarin.Forms ist sehr überschaubar und ehr noch beta.
Das sehe ich bei Delphi und FMX deutlich anders.

Konkurrenz beschleunigt manche Dinge ...
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf