AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Softwareentwicklung im Allgemeinen Projektplanung und -Management Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

Ein Thema von RWarnecke · begonnen am 11. Apr 2016 · letzter Beitrag vom 17. Jul 2016
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.408 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#1

Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 10:11
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung damit, wie man eine iOS App durch den Review bekommt, die eine Installation eines Windows-Programms voraussetzt ? Mir geht es hier lediglich um den Ablauf des Review-Prozesses von Apple. Die Programmierung ist soweit kein Problem.
Rolf Warnecke
App4Mission
  Mit Zitat antworten Zitat
Darlo

Registriert seit: 28. Jul 2008
Ort: München
1.196 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 10:15
Soweit ich weiß stellt man Demo-Login-Daten beim Review zur Verfügung und simuliert dann die Funktionen mit Demo-Datensätzen.
Philip
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.408 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#3

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 10:18
Ja, das mit den Demo-Login Daten weiß ich ja. Es geht nur darum, dass die iOS App eine Erweiterung der Windows Anwendung ist und ohne die Windows-Anwendung keine weitere Funktion hat. Also könnte ich dann die Windows-Anwendung bei mir auf einen Rechner installieren, Apple die Verbindungsdaten und die Login-Daten zur Verfügung stellen und dann sollte die App durch das Review gehen ?
Rolf Warnecke
App4Mission
  Mit Zitat antworten Zitat
Darlo

Registriert seit: 28. Jul 2008
Ort: München
1.196 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 10:19
So wie ich das verstanden habe ja.
Philip
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.408 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#5

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 10:20
Dann wäre das ja noch einfacher als ich dachte.
Rolf Warnecke
App4Mission
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.588 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 10:47
Wäre das dann auch die übliche Vorgehensweise für Client-Server Anwendungen deren Server nicht im Internet hängen? Sowas steht nämlich bei mir auch bald an.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sh17
sh17

Registriert seit: 26. Okt 2005
Ort: Radebeul
1.567 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 11:04
Man könnte sich ja fix ne Windows VM bei Microsoft Azure oder woanders starten für den Windows-Service.
Sven
--
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.408 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#8

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 11:07
Ja, an sowas hatte ich auch schon gedacht. Dort die Windows-Anwendung installieren und für den Zugriff so einrichten, dass die von Apple darauf zugreifen können.
Rolf Warnecke
App4Mission
  Mit Zitat antworten Zitat
mquadrat

Registriert seit: 13. Feb 2004
1.113 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#9

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 12:38
Wäre das dann auch die übliche Vorgehensweise für Client-Server Anwendungen deren Server nicht im Internet hängen? Sowas steht nämlich bei mir auch bald an.

Sherlock
Jep. Der Server muss halt logischerweise auch erreichbar sein und den Login mit den Demo-Credentials erlauben
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mavarik
Mavarik

Registriert seit: 9. Feb 2006
Ort: Stolberg (Rhld)
4.069 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#10

AW: Eine iOS App die eine Windows Anwendung voraussetzt (Vorgehensweise)

  Alt 11. Apr 2016, 18:44
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung damit, wie man eine iOS App durch den Review bekommt, die eine Installation eines Windows-Programms voraussetzt ? Mir geht es hier lediglich um den Ablauf des Review-Prozesses von Apple. Die Programmierung ist soweit kein Problem.
Ist meine App von 1. Tag an... Keine Demo-Daten kein Demo-Login...

Immer durchgegangen... Nie ne Nachfrage.

Soviel zum Thema Review...

Ohne Daten vom Windows Programm geht nur das Impressum...

Mavarik
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf