AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Delphi wird vermutlich /nicht/ eingestellt

Delphi wird vermutlich /nicht/ eingestellt

Ein Thema von ralfstocker · begonnen am 26. Jun 2016 · letzter Beitrag vom 5. Jul 2016
Thema geschlossen
Seite 12 von 23   « Erste     2101112 131422     Letzte » 
bra

Registriert seit: 20. Jan 2015
711 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#111

AW: Delphi wird vermutlich (nicht) eingestellt

  Alt 29. Jun 2016, 18:28
Nachdem Atanas ja nun gerade darlegt, warum Delphi /nicht/ vor dem Aus steht, wäre ein anderer - positiver - Titel für Deinen Beitrag nicht sinnvoller und inhaltlich dem Statement auch angemessener?
Besser?
 
Bambini
(Gast)

n/a Beiträge
 
#112

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 29. Jun 2016, 18:33
Das ist sehr schön eine offizielle Stimme zu hören.

Vielleicht liegt es an der Übersetzung. Was heißt das:
Zitat:
Viele Embarcadero Produkte profitieren bereits jetzt von diesem Modell, so auch einige Teile von Delphi wie z.B. die VCL-Entwicklung.
Von welcher VCL Entwicklung wird da gesprochen?
 
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#113

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 29. Jun 2016, 18:33
Nachdem Atanas ja nun gerade darlegt, warum Delphi /nicht/ vor dem Aus steht, wäre ein anderer - positiver - Titel für Deinen Beitrag nicht sinnvoller und inhaltlich dem Statement auch angemessener?
Zitat:
Es soll ja vorkommen das mitunter nicht so heiß gegessen wird wie man kocht.
Das war's dann
Bye, von diesen Thread.
Muss noch mit was anderem spielen.

gruss
 
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#114

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 29. Jun 2016, 19:01
Zitat:
IDERA folgt einem einzigartigen Ansatz in Bezug auf Forschung und Entwicklung (R&D). Wir haben im Oktober letzten Jahres angekündigt, dass wir dieses Modell auch für Embarcadero umsetzen werden. Der Entwicklungsprozess gestaltet sich dabei jetzt etwas anders als bei Embarcadero in der Vergangenheit.
So würde ich das auch formulieren, wenn ich nichts negatives über meinen Arbeitgeber sagen will

Zitat:
Wir halten die erweiterte Nutzung des R&D-Netzwerks von IDERA (hunderte Entwickler weltweit) für einen Wettbewerbsvorteil, denn wir können so in kürzester Zeit erhebliche Betriebsmittel aufbringen und uns damit auf wichtige, vielversprechende Bereiche fokussieren. Gleichzeitig garantieren unsere Prozesse ein hohes Niveau hinsichtlich der Produktivität und der Qualität. Viele Embarcadero Produkte profitieren bereits jetzt von diesem Modell, so auch einige Teile von Delphi wie z.B. die VCL-Entwicklung. Das Ergebnis zeigte sich schon jetzt in pünktlichen Releases und in einer höheren Qualität.
Also im Klartext, die Entwicklung wird outgesourced. Das ist die einzige eigentliche Information in dem Text.

Nicht dass das schlecht sein muss, die Qualität war ja vorher anscheinend auch schon nicht so dolle. Zumindest nicht, als ich Delphi noch benutzt habe (Delphi 2006 war meine letzte Version, aber ist ja auch schon 10 Jahre her).
 
TBx
(Moderator)

Registriert seit: 13. Jul 2005
Ort: Stadthagen
1.796 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#115

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 29. Jun 2016, 19:22
wäre ein anderer - positiver - Titel für Deinen Beitrag nicht sinnvoller und inhaltlich dem Statement auch angemessener?
Vielen Dank für den Hinweis. Da hast Du natürlich Recht.
Ich habe das angepasst.

Gruß

Geändert von TBx (29. Jun 2016 um 19:24 Uhr)
 
Benutzerbild von Christoph Schneider
Christoph Schneider

Registriert seit: 7. Okt 2008
Ort: CH-Baar
53 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#116

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 30. Jun 2016, 08:35
Seit gestern gibt es noch eine weitere Stellungsnahme seitens Product Management Idera/Emba.
http://community.embarcadero.com/blo...-are-we-headed
Ich wundere mich auch, warum man bei der Schliessung eines solch grossen Entwicklungsstandorts nicht proaktiv kommuniziert. Letztlich werden aber erst die nächsten Delphi/C++Builder Versionen definitiv darüber entscheiden, ob die eingeschlagene Richtung mit externen SW-Entwickler unser tägliches Arbeitswerkzeug auch wirklich stabil vorwärts bringt.
Christoph Schneider
 
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.244 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#117

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 30. Jun 2016, 08:55
Zitat von Jim McKeeth:
RAD Studio Berlin 10.1 Backports for XE8 and 10 Seattle – this is in active development right now
Das wäre in der Tat mal eine positive Entwicklung. Bisher hat Emba ja VCL-Bugfixes eher selten backported sondern lieber in Form von kostenpflichtigen Upgrades verteilt.

Zitat von Jim McKeeth:
we recently completed an acquisition of a terrific company in Berlin called Gurock
Deshalb 10.1 Berlin? Ich habe mich schon gefragt wie die ausgerechnet auf Berlin gekommen sind ^^ Davon abgesehen scheint in dem Post von McKeeth ja einiges terrific zu sein

Zitat von Jim McKeeth:
in the next 4-6 weeks we will publish an updated roadmap for your input and feedback on.
Also mal ne Runde abwarten. Wie ich schon gesagt habe.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
 
Bambini
(Gast)

n/a Beiträge
 
#118

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 30. Jun 2016, 09:01
Zitat von Jim McKeeth:
RAD Studio Berlin 10.1 Backports for XE8 and 10 Seattle – this is in active development right now
Das wäre in der Tat mal eine positive Entwicklung. Bisher hat Emba ja VCL-Bugfixes eher selten backported sondern lieber in Form von kostenpflichtigen Upgrades verteilt.
Dieses Update gibt es vermutlich auch nur für XE8 und XE10 Kunden mit aktiver Subscription zum Veröffentlichungsdatum. So genommen, auch kostenpflichtig.
 
DualCoreCpu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#119

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 30. Jun 2016, 09:17
Der Titel des Strangess macht mich optimistisch!

Nicht weil Delphi dann tot ist, sondern weil Totgesagte bekannlich länger leben.

Wir können also ruhig weiter mit Delphi programmieren, so schnell verschwindet dieses Entwicklungssystem nicht.

Egal, was die Softwareindustrie da behauptet.
 
Bambini
(Gast)

n/a Beiträge
 
#120

AW: Delphi wird vermutlich eingestellt

  Alt 30. Jun 2016, 09:23
Auch Darren Kosinski hat Delphi im März verlassen:
https://www.linkedin.com/in/darrenkosinski
 
Thema geschlossen
Seite 12 von 23   « Erste     2101112 131422     Letzte » 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf