AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Segmentation Fault(11)

Ein Thema von Peter60 · begonnen am 5. Jul 2016 · letzter Beitrag vom 5. Jul 2016
Antwort Antwort
Peter60

Registriert seit: 17. Mär 2005
Ort: Im schönen Allgäu
65 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#1

Segmentation Fault(11)

  Alt 5. Jul 2016, 15:28
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit Delphi 10.1 FMX. Ich versuche eine kleine Anwendung für Android 5 zu schreiben.
Hier habe ich eine Form mit folgenden Code:

Delphi-Quellcode:
unit Unit6;

interface

uses
  System.SysUtils, System.Types, System.UITypes, System.Classes, System.Variants,
  FMX.Types, FMX.Controls, FMX.Forms, FMX.Graphics, FMX.Dialogs, FMX.Platform,
  FMX.Controls.Presentation, FMX.StdCtrls, FMX.Dialogservice, FMX.Edit;

type
  TForm1 = class(TForm)
    Button2: TButton;
    Button3: TButton;
    Edit1: TEdit;
    procedure Button2Click(Sender: TObject);
    procedure Button3Click(Sender: TObject);
    procedure Edit1Enter(Sender: TObject);
  private
    { Private-Deklarationen }
  public
    { Public-Deklarationen }
  end;

var
  Form1: TForm1;
  MsgDlgResult: Integer;

implementation

{$R *.fmx}
{$R *.LgXhdpiTb.fmx ANDROID}



procedure TForm1.Button2Click(Sender: TObject);
begin
  self.Close;
end;

procedure TForm1.Button3Click(Sender: TObject);
begin
  FMX.Dialogs.MessageDlg(edit1.text, TMsgDlgType.mtInformation, [TMsgDlgBtn.mbOk],0,
  procedure(const AResult: TModalResult)
  begin
    if AResult = mrOK then
    begin
      exit;
    end;
  end);
end;

procedure TForm1.Edit1Enter(Sender: TObject);
begin
  edit1.Text := '';
end;

end.
Das Problem ist folgendes wird die Anwendung im Debugger gestartet und nun tippe ich auf das Edit1 Feld.
Es erscheint im Debugger die Fehlermeldung Segmentation Fault(11). Was hat das zu bedeuten?

Ich freue mich auf eure Antworten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.629 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#2

AW: Segmentation Fault(11)

  Alt 5. Jul 2016, 16:24
SegFault 11 ist laut Google ein Stack Overflow. Ich nehme an, dass Edit1.Text := '' indirekt aus irgendeinem Grund wieder das Edit1Enter Event aufruft. Solltest du über den Call-Stack überprüfen können, wenn du im Edit1Enter mal einen Breakpoint setzt und einige Male F9 drückst.
Projekte:
- GitHub (Profil, zyantific)
- zYan Disassembler Engine ( Zydis Online, Zydis GitHub)
  Mit Zitat antworten Zitat
Peter60

Registriert seit: 17. Mär 2005
Ort: Im schönen Allgäu
65 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

AW: Segmentation Fault(11)

  Alt 5. Jul 2016, 16:40
Danke, für die schnelle Antwort.

Ich habe es jetzt so geändert:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Edit1CanFocus(Sender: TObject; var ACanFocus: Boolean);
begin
  edit1.Text := '';
end;
Jetzt kommt keine Fehlermeldung.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf