AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Aktuelle, ordentliche 2D-Engine

Aktuelle, ordentliche 2D-Engine

Ein Thema von Benedikt Magnus · begonnen am 18. Jul 2016 · letzter Beitrag vom 18. Jul 2016
Antwort Antwort
Benedikt Magnus

Registriert seit: 6. Jul 2012
Ort: Bonn
190 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#1

Aktuelle, ordentliche 2D-Engine

  Alt 18. Jul 2016, 17:55
Hallo zusammen,

ich habe vor, ein kleines 2D-Spiel zu programmieren (angelehnt an Super Mario). Das habe ich vor fast fünf Jahren schon mal gemacht, damals aber nur als Imageverschieberei (VCL/LCL). Nun wollte ich das Ganze mal "richtig" aufziehen, d.h. mit dafür geeigneter 2D-Engine, um für spätere, größere Projekte genügend Können und Erfahrung sammeln zu können.
Seit einiger Zeit suche ich nach etwas Geeignetem, bin jedoch ziemlich enttäuscht worden, weil es entweder heillos veraltet ist oder ich es (Schande über mein Haupt) nicht zum Laufen bekam.

Folgendes fand ich:
Andorra2D (Wird leider nicht mehr gepflegt.)
GlScene (Letztes Update 2013, zumal 3D)
OpenGL2D (Heillos veraltete Anleitung, bekam es nicht hin.)
Orca (ehemals DXScene & VGScene, fortgesetzt durch CodeTyphon; ging bisher am besten)
ZenGL (hat nicht wirklich funktioniert, leider)

Ich habe mir auch etliche Tutorials angesehen (Andorra2D, GlScene, GlScene2, und etliche mehr), mich sogar in reines OpenGL eingelesen (bin ja offen für alles...), und im Endeffekt nur Orca wirklich zum Laufen bekommen, bin damit aber nicht wirklich zufrieden (so wie ich das sehe, leider ohne Tutorial oder Dokumentation, kann es recht wenig...)
Firemonkey, das wie Orca auf VGScene beruht, schien mir auch nicht performant genug für größere Projekte (und es erzeugt in XE5 unter reproduzierbaren Umständen Grafikfehler...), oder irre ich mich da?

Nun meine Frage:
Kann mir jemand eine zukunftsträchtige "Art und Weise" nennen, 2D-Spiele, simpel wie komplex, sauber zu entwickeln?
Mir ist dabei ganz gleich, ob es sich um eine "Zusammenklickkomponente" handelt oder ich mich durch die Untiefen von OpenGL kämpfen muss, solange ich die Sache zum Laufen bekomme und sie meine Kriterien erfüllt (Zukunftssicherheit, Mächtigkeit/Performanz sowie ordentliche Nutzbarkeit).
Am liebsten sollte das Ganze auch für FreePascal verfügbar sein, wegen der Portierbarkeit, das sei aber mal zurückgestellt; mein XE5 reicht da auch aus.

Ich hoffe sehr, dass mir jemand weiterhelfen kann. Und vielen Dank schonmal fürs Lesen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
11.144 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#2

AW: Aktuelle, ordentliche 2D-Engine

  Alt 18. Jul 2016, 18:39
Die Platform eXtended Library ist allerdings so zukunftsträchtig, daß sie erst ab Delphi XE8 läuft. Es handelt sich hierbei um den Nachfolger der Asphyre Library, die vielleicht noch einigen bekannt ist.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benedikt Magnus

Registriert seit: 6. Jul 2012
Ort: Bonn
190 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#3

AW: Aktuelle, ordentliche 2D-Engine

  Alt 18. Jul 2016, 22:35
Wow, das sieht ja richtig passend aus! Und für FreePascal verfügbar, perfekt!
Ich werde mich da mal reinarbeiten, vielen Dank!

Hat irgendjemand Erfahrung mit der Bibliothek? Oder dem Vorgänger Asphyre Sphinx?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz