AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi Starter Edition Debuggen

Ein Thema von Willie1 · begonnen am 19. Sep 2016 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2017
Antwort Antwort
Seite 1 von 4  1 23     Letzte » 
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
558 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1

Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 17:23
Hallo Delphi Freunde/innen,
ich hab' jetzt seit einer Woche die Starter-Edition und ein erstes kleines Projekt.
Es fällt mir auf, dass beim Debuggen nicht der Inhalt der Variablen angezeigt wird, wenn ich mit dem Mauszeiger über den Quelltext fahre (wie bei Delphi 2006).
Im Anhang zeige ich die Projekt-Optionen. Wie muss ich vorgehen oder geht das bei der SE nicht?

Sorry, ich bin langsam, weil ich schlecht sehe. Danke und
Gruß Willie.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Ôptionen.pdf (376,8 KB, 21x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.168 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 17:25
Das geht in der Starter Edition nicht.
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#3

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 17:27
Das ist eins der Features was in der Starter Edition nicht verfügbar ist.
Wahrscheinlich damit man sich so sehr darüber ärgert beim Debuggen dass man das Geld für die Prof. ausgibt....

Kann mir ehrlich gesagt keinen guten Grund (außer den oben genannten) vorstellen warum so ein essentielles Feature in der Starter-Edition fehlt
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."

Geändert von Neutral General (19. Sep 2016 um 17:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
558 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#4

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 17:27
Schnelle Antwort!
Um sehr mehr, weil diese Option bei der kostenlosen Delhi 6/7 Version enthalten war!!!
Schade.
Willie.

Geändert von Willie1 (19. Sep 2016 um 17:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.743 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 17:46
Die "überwachten Ausdrücke" fehlen auch? (glaub schon, aber bin mir grad nicht sicher)

http://www.delphipraxis.net/159671-w...nicht-nur.html
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.147 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 17:47
Es ist ein zweischneidiges Schwert. Einerseits ist es natürlich genau für Programmieranfänger wichtig auch den Debugger kennenzulernen, andererseits verleiten zu viele Features natürlich dazu die Starter Edition statt einer größeren Version zu benutzen.

Die "überwachten Ausdrücke" fehlen auch? (glaub schon, aber bin mir grad nicht sicher)
Die gehen dort. Strg + F7 sowie einen Ausdruck markieren und in die überwachten Ausdrücke ziehen geht auch.

Als die Starter kostenpflichtig war, fand ich die Einschränkung etwas zu hart, aber für eine kostenlose Version finde ich das vollkommen in Ordnung. Dadurch braucht man, genau wie bei den fehlenden Codetemplates, lediglich etwas länger. Es funktioniert ja trotzdem. Ohne den Druck einer beruflichen Nutzung finde ich das auch in Ordnung.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#7

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 17:54
Habe bisher nicht wirklich was dazu gesagt, wegen dem geschenkten Gaul und so, aber ich finde es wirklich lächerlich dass sowas fehlt.
Zitat:
andererseits verleiten zu viele Features natürlich dazu die Starter Edition statt einer größeren Version zu benutzen.
Ja, aber in meinen Augen ist das Feature worum es hier geht ein grundlegendes Feature was JEDE IDE haben sollte. Egal ob kostenlos oder nicht.
Das ist sicher kein Feature wo ich mir sage: "Oh wie toll, man kann sich Objekte im Überwachungsfenster angucken, da brauch ich die Prof. ja gar nicht!", sondern eher "Wollen die mir jetzt ernsthaft die Prof. verkaufen nur damit ich meine schei* Stringlist beim Debuggen angucken kann??"

Ich finde es Schade dass 64-Bit in der Starter nicht geht aber das kann ich ja noch verstehen. Für die Zielgruppe der Starter-Version reicht 32-Bit sicherlich und wenn der iOS/Android Kram drin wäre bräuchte man sich die Prof. fast nicht mehr kaufen - das stimmt. Aber für sowas....

Dass der VCL/RTL Quelltext bei der Starter nicht dabei ist finde ich persönlich schon "ungemütlich", aber auch das kann ich vollkommen nachvollziehen.
Im Gegensatz zu diesem fehlenden Debug-Feature - das ist einfach nur ein Witz!
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.168 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#8

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 18:02
Habe bisher nicht wirklich was dazu gesagt, wegen dem geschenkten Gaul und so, aber ich finde es wirklich lächerlich dass sowas fehlt.

...

das ist einfach nur ein Witz!
Welche Software erstellst Du und welche Software gibst du kostenfrei raus?
Wie sieht dein Geschäftsmodell aus?
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
dGeek
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 18:23
Zitat:
Kann mir ehrlich gesagt keinen guten Grund (außer den oben genannten) vorstellen warum so ein essentielles Feature in der Starter-Edition fehlt
Selbst Visual Studio 2015 Community hat das.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#10

AW: Delphi Starter Edition Debuggen

  Alt 19. Sep 2016, 18:28
Wie gesagt: Ich bin sehr dankbar für die kostenlose Version und alle anderen Einschränkungen kann ich aus Marketing-Sicht auch sehr gut verstehen.
Aber das Fehlen dieses Features fühlt sich halt zu 100% so an als wollte man die Leute damit nerven und drängen die Prof. zu kaufen.
Klar ist sicherlich das Ziel durch diese Aktion ua. dass der ein oder andere auf Prof. oder höher upgraded - Embarcadero macht das sicher nicht aus Spaß.

Aber die Motivation zu einem Upgraden sollte daher kommen, dass man das Produkt gut findet und gerne mehr damit machen möchte, bzw. mit seinen Programmen Geld verdienen möchte und nicht daher,
dass man vollkommen frustiert mit der IDE bzw. dem Debugger ist und seinen Code mit der Starter Edition nicht ordentlich debuggen kann.
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf