AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Code-Bibliothek Neuen Beitrag zur Code-Library hinzufügen Pfeiltasten nutzen ohne zwischen Komponenten zu wechseln

Pfeiltasten nutzen ohne zwischen Komponenten zu wechseln

Ein Thema von Benni0811 · begonnen am 14. Okt 2016
Antwort Antwort
Benni0811

Registriert seit: 26. Sep 2016
25 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1

Pfeiltasten nutzen ohne zwischen Komponenten zu wechseln

  Alt 14. Okt 2016, 16:04
Hallo zusammen,

Ich programmiere gerade ein Spiel, dass man mit 4 Tasten steuert. Diese 4 Tasten kann man im Programm festlegen. Mit dem Klick auf einen Button werden alle anderen Kontrollen deaktiviert(Enabled wird auf false gesetzt). Drückt man dann eine Taste wird der Name dieser Taste gespeichert:
Steuerung[1]:=Key; Danach werden alle anderen Kontrollen wieder aktiviert. Das funktioniert auch bei allen Tasten außer bei den Pfeiltasten und das obwohl ich KeyPreview auf true gesetzt habe. Ich habe das mal getestet ohne alle anderen Kontrollen zu deaktivieren und da hat das Programm beim drücken der Pfeiltasten einfach nur zwischen den Kontrollen gewechselt.

Was ist das Problem?

Geändert von Benni0811 (14. Okt 2016 um 16:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf